*Gerhard Schöne

 

Bücherei der Gesellschaft für Geschiebekunde (in Hamburg)

 

Inhaltsübersicht

 

Stand: 10. April 2009

Inhaltsverzeichnis

Einleitung. 1

Bestandsstatistik. 2

1. Einzelveröffentlichungen und Bücher 3

2. Zeitschriften und Serien.. 30

2.1 Überblick. 30

2.2 Laufende Tauschbeziehungen.. 35

2.3 Bestand an Heften aus diversen Zeitschriften und Serien.. 35

3. Sonderdrucke bzw. Kopien.. 75

4. Karten.. 223

5. Manuskripte. 227

6. Dissertationen.. 227

7. Museen und Findlingsgärten (inkl. Faltblätter) 229

8. Exkursionsführer 236

 

Einleitung

 

Es handelt sich bei der Bibliothek im Geomatikum an der Universität Hamburg um eine kleine, aber nicht zu unterschätzende Präsenzbibliothek, die allen Mitgliedern der Gesellschaft für Geschiebekunde zur Verfügung steht und aus der auch Schriften - unter gewissen Bedingungen - entliehen werden können. Nach der Übernahme der Arbeiten von Klaus Seegelke ging der Autor ab 1997 daran, die zuvor manuell erstellten Listen des Bibliotheksinhalts in den Rechner zu bringen, um so einen schnellen Überblick zu gewinnen und die Verwaltung der Objekte zu vereinfachen.

 

Durch intensive Mithilfe von Werner Bartholomäus, der ständig in Hannover nicht mehr benötigte Sonderdrucke und Bücher mitbringt und durch Zuarbeit diverser Mitglieder, ist der Bibliotheksinhalt seit dem auf etwa den doppelten Umfang angewachsen.

 

Zu berücksichtigen ist jedoch, dass frühere Verluste an unseren Büchereibeständen zu beklagen sind und dass beim letzten, unfreiwilligen Umzug innerhalb des Geomatikums in Hamburg, im Jahre 2008, aus Platzgründen diverse, weniger geschiebekundlich orientierte Objekte entsorgt werden mussten. In solchen Fällen ist hinter der Signatur eine Leerstelle. Dafür bitten wir um Verständnis.

 

Bei den Zeitschriften und Serien ist anzumerken, dass von sehr vielen Zeitschriftenreihen nur wenige oder nur einzelne Hefte vorhanden sind und dass sich einzelne Serien ständig  beim Vorsitzenden unserer Gesellschaft, Roger Schallreuter, in Greifswald befinden.

 

(*)Gerhard Schöne, Gesellschaft für Geschiebekunde c/o Archiv für Geschiebekunde, Geologisch-Paläontologisches Institut und Museum der Universität Hamburg, Bundesstraße 55 (Geomatikum) D-20146 Hamburg, Deutschland.[E-Mail: Gerhard.Schoene@unser-wedel.de]

 


Bestandsstatistik

 

 

I 1 - I 480                                   Einzelveröffentlichungen und Bücher

  

II 1 - II 230                                 Zeitschriften und Serien  

(davon ca. 34 Serien im regelmäßigen Tausch)   

 

III 1 - III 2218                             Sonderdrucke        

              

IV 1 - IV 62                                Karten                       

              

V 1 - V 21                                  Vorträge und Exkursionsführer   

 

D 1 - D 20                                 Dissertationen         

              

M 1 - M 5                                   Manuskripte             

              

Mu 1 - Mu 118                         Museen und Findlingsgärten (inkl. Faltblätter)                                     

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Ÿ  Leerstellen oder ? bedeutet: Die Schrift zur ursprünglich vergebenen Signatur konnte nicht mehr gefunden werden.

 

Ÿ  Wenn es sich um Literatur mit geschiebekundlichem Bezug handelt, wurde Wert auf vollständige und richtige Zitation gelegt, falls nicht, sind oft nur Autor, Titel und Seitenzahl angegeben.

 

Ÿ  Einzelne Artikel aus Zeitschriften und Serien (II xyz) sind normalerweise nur dann in dieser Datei enthalten, wenn davon ein Sonderdruck vorhanden ist.

 

Ÿ  In den letzten Jahren wurde ständig an der so genannten Kaerlein-Bibliographie weiter gearbeitet. Sucht man nach spezieller Literatur oder nach Informationen zum Inhalt eines bestimmten Artikels, ist folgende CD-ROM zu empfehlen:

 

 

Schöne G 2009 Bibliographien der Geschiebe-Literatur, der Vereisungen weltweit und der Geschiebeforscher Version 1.1 - 1 Word®-Datei auf CD-ROM mit 20 465 Zitaten (ca. 10,9 MByte, gedruckt im Umfang von 1838 S. Text), Hamburg (Gesellschaft für Geschiebekunde). [A. Bibliographie der Geschiebe-Literatur der nordischen Vereisungen (Kaerlein-Bibliographie); B. Bibliographie der Vereisungen – weltweit (1. Quartär, Regional-Vereisungen Europas (Alpen, Mittelgebirge, Britische Inseln, Atlantik mit Spitzbergen, Grönland usw.); 2. Quartär, Außereuropäische-Vereisung; 3. Prä-Quartär, Vereisungen weltweit; 4. Extraterrestrische Vereisungen); C. Bibliographie geschiebekundlich relevanter Literatur der Muttergesteine; D. Biographische Bibliographie (Bio-Bibliographie) der Geschiebeforscher und –sammler] [Stand: 25.01.2009] [die Version 1.0 mit etwas mehr als 17000 Zitaten wurde bespr. in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie (II) Paläontologie 2008 (5/6): Ref. Nr. 1172; Riegraf (Münster), Stuttgart.]

 

1. Einzelveröffentlichungen und Bücher

 

I 1  Hucke K 1967 Einführung in die Geschiebeforschung (Sedimentärgeschiebe) Nach dem Tode des Verfassers herausgegeben und erweitert von Ehrhard Voigt (Hamburg) - 132 S., 50 Taf., 24 Abb., 5 Tab., 2 Ktn., Oldenzaal (Nederlandse Geologische Vereniging).

I 2 Hohl R 1981 (Hrsg.) Die Entwicklungsgeschichte der Erde (Brockhaus Nachschlagewerk Geologie 6. Aufl.) - 703 S., 48 Taf., div. meist S/W Abb., div. Tab., Leipzig. [S. 144 Abschnitt Geschiebe, Taf. 26 Findlinge, Taf. 29 Blockstrand Rügen]

I 3 Wutzke U 1988 Der Forscher von der Friedensgracht - 275 S., div. S/W-Abb. [Alfred Wegener Biographie]

I 4 Cauilleux A 1963 Géologie de l’Antarctique

I 5 Hucke K 1922 Geologie von Brandenburg. - 352 S., 56 Abb., 1 Kte, Stuttgart (Enke). [wirtschaftl. Nutzung S. 288-293, gekritztes Geschiebe Abb. 28, Markgrafenstein Abb. 43, Windkanter Abb. 48]

I 6 Müller AH 1962 Aus Jahrmillionen  Tiere der Vorzeit - 409 S., 290 z. T. ganzseitige Abb., 1 Tab., Jena (Gustav Fischer). [Geschiebefossilien aus vielen Erdzeitaltern]

I 7 Block B 1917 Das Kalkbrennen im Schachtofen mit Mischfeuerung - 249 S., 88 Abb., Leipzig (Spamer).

I 8 Meierotto JHL 1790 Gedanken über die Entstehung der baltischen Länder. Vorgelesen den 1. Okt. 1789 in der öffentlichen Versammlung der K. Akademie der Wissenschaften - 63 Seiten, Berlin (bey August Mylius).

I 9 Flügel HW 1970 Biblographie der paläozoischen Anthozoa (Rugosa, Heterocorallia, Tabulata, Heliolitida, Trachypsammiacea) - 262 S., Wien.

I 10 Rohde C, Schütz E & Vöge K 1989 Steine sprechen Norderstedt und seine Umgebung - 58 S., 86 + 7 unnum. Abb., 2 Tab., Norderstedt (Volkshochschule). [Ga 6 (1): 6; Schallreuter].

I 11 Pek I & Vanek J 1989 Index of Bohemian Trilobites - Krajské Vlastivedné Muzeum Olomouc: 68 S.

I 12 Mecker H 1979 Brachiopoda - ca. 250 S., div. Abb., Hamburg.

I 13 Helms J 1987 Die Botschaft der Steine Geologische Streifzüge durch unsere Heimat 2. Auflage - 316 S., div. Abb. [Ga 4 (4): 103, 1988; Troppenz]. (1. Auflage 1985).

I 14 Del-Negro W 1977 Abriss der Geologie von Österreich - 138 S., 30 Abb., 4 Taf.

I 15 Kayser E 1923 Lehrbuch der Allgemeinen Geologie, I. Band, 7. u. 8. Aufl.

I 15 Kayser E 1923 Lehrbuch der Allgemeinen Geologie, II. Band, 7. u. 8. Aufl.

I 15 Kayser E 1924 Lehrbuch der geologischen Formationskunde, I. Band.

I 15 Kayser E 1924 Lehrbuch der geologischen Formationskunde, II. Band. Jura-, Kreide-, Tertiär-, Quartärformation. - 657 S., 6. u. 7. Aufl., Ferd. Enke, Stuttgart. [S. 453-454: südl. Gerölle]

I 16 Ludwig AO 1970 Bibliographie der Geschiebeliteratur 1925-1969 Teil I und Teil II - Dt. Ges. geol. Wiss., 371 S., Berlin.

I 16 Ludwig AO 1970 Bibliographie der Geschiebeliteratur 1925-1969 - Deutsche Gesellschaft für Geologische Wissenschaften, DDR: 1-181 (Teil I), Berlin.

I 16 Ludwig AO 1970 Bibliographie der Geschiebeliteratur 1925-1969 - Deutsche Gesellschaft für Geologische Wissenschaften, DDR: 182-371 (Teil II), Berlin.

I 17 a-c  Eiszeitalter 1  Die jüngste Erdgeschichte der Schweiz und ihrer Nachbargebiete  1 - 468 S., 2: 704 S., 3: 730 S.

I 18 a-b Bubnoff S von Einführung in die Erdgeschichte I. Teil: Voraussetzungen - Urzeit - Altzeit  - 344 S., 32 Tab., Halle. II. Teil: Mittelzeit - Neuzeit - Synthese  - 771 S., 114 Abb., Halle.

I 19 Kupková A & Pek I 1985  Typový materiál ve sbírkách Krajského vlastivedného muzea v Olomouci - Trilobita. (Type specimens of fossils in the collections of the Regional Museum Olomouc - Trilobita) - 61 S., 10 Taf., 4 Abb., Olomouc [Olmütz] (Krajske vlastivedné muzeum v Olomouc). [Trilobiten aus Geschieben der Saale-Vereisung Tschechiens Taf. 9-10]

I 20 Wicher CA 1942 Praktikum der angewandten Mikropaläontologie - 143 S., 28 Taf., 15 Abb., Berlin-Zehlendorf (Bornträger). [Aufschlüsse vom Mittellandkanal]

I 21 Zandstra JG 1988 Noordelijke Kristallijne Gidsgesteenten Een beschrijving van ruim tweehonderd gesteentetypen (zwerfstenen) uit Fennoscandinavië - XIII+469 S., (1+)118 Abb., 51 Zeichnungen, XXXII farbige Abb., 43 Tab., 1 sep. Kt., Leiden &c. (Brill). [Ga 4 (3): 91, 1988; Troppenz; GH 42 (3/4): 143, 1 Abb. (mit Autor des Buches), 1988,  Maarleveld; Fundgrube  26 (3): 122, Schulz].

I 22 ?

I 23 Klein H 1978 Steine erzählen  Ferienreise in die Erdgeschichte - 96 S., div. S/W-Abb., (C. Bertelsmann).

I 24

I 25

I 26 Führer zu Gruben und Mineralvorkommen in den Gemeinden Tokke, Nissedal, Drangedal und Kviteseid in West-Telemarken, Norwegen - 29 S.

I 27 Cotta B von 1871 Geologische Bilder  5. Aufl. - 340 S., 220 S/W-Abb.

I 28  Wahrig G 1989 Deutsches Wörterbuch

I 29

I 30 Cloos H 1947 Gespräch mit der Erde

I 31 Hässler H-J 1991 (Hrsg.) Ur- und Frühgeschichte in Niedersachsen - 592 S., div. meist s/w Abb., Stuttgart (Theiss). [Artefakte, Großsteingräber, Giebichenstein S. 527]

I 32 Whatley R & Maybury C 1990 Ostracoda and Globa Events - 621 S., London &c. (Chapman and Hall).

I 33 Doelter C 1915 Die Farben der Mineralien insbesondere der Edelsteine - 96 S.

I 34 Liesegang RE 1915 Die Achate - 118 S.

I 35 Isberg O 1934 Studien über Lamellibranchiaten des Leptaenakalkes in Dalarna - 490 S., 32 Taf.

I 36 Chlupác I & al. 1992 Paleozoikum Barrandienu - 292 S.

I 37 Prokop V 1990 Zdenek Buriuan a paleontologie - 156 S.

I 38 Anonymus 1928 Das älteste Landlebewesen entdeckt - Rheinische Illustrierte 3. Jahrg., Nr. 47: 1 Seite, 3 Abb., Düsseldorf 18. Nov. 1928. [Xenusion]

I 39

I 40 Philippsen H 1924 Geologische Bilder unserer schleswig-holsteinischen Heimat - 67 S., Schleswig (Jul. Bergas). [12. Das Diluvialgeschiebe. S. 29-40]

I 41 Nägler K o.J. Auf den Spuren der Eiszeit - Hillgers Deutsche Bücherei Nr. 609, 32 S., I+33 Abb., Berlin u. Leipzig. [Kleiner Markgrafenstein]

I 42 Harms F-J 1980 "DAVID & GOLIATH": ein Findling aus dem Norden - Faltblatt: 8 S., 7 Abb., 1 Tab., Bad Laer (Kurverwaltung). [Filipstad-Granit ; Bestimmung durch Hesemann]

I 43

I 44 Steinert H 1980 Die Goldanreicherung im Erdgestein - FAZ vom 02.04.1980

I 45 Mecker H 1975 Taschenbuch für Geschiebefunde im norddeutschen Flachland - 93 S., Hamburg (Selbstverlag).

I 46

I 47 Leege O 1935 Werdendes Land in der Nordsee - 84 S., 96 Taf., Oehringen (Hohenlohesche Buchhandlung)

I 48 Rudat K 1989 Bernstein Ein Schatz an unseren Küsten 2. Aufl. - 80 S., 23 s/w. und farb. Taf., 9 Abb., Husum (Husumer Druck- & Verlags-Ges.). [Artefakte: jungsteinzeitliche Tierfigur, Bernsteinperlen und -amulette S. 29-34]

I 49 Beurlen K 1949 Urweltleben und Abstammungslehre - CES-Bücherei Band 32: 180 S., 17 Abb., 2 Tab., Stuttgart (C.E.Schwab).

I 50 Beringer CC 1951 Die Urwelt  Die Geschichte der Erde und des Lebens - 237 S., 8 Taf., 109 Abb., 4 Tab., Stuttgart (Kosmos). [Lituites sp. Abb. 104] [GfG Hamburg I 50]

I 51 Marczinski R 1968 Zur Geschiebekunde und Stratigraphie des Saaleglazials (Pleistozän) im nördlichen Niedersachsen zwischen Unterweser und Unterelbe - Rotenburger Schriften Sonderheft 11: 132+XIX S., 22 Abb., 19 Tab., Rotenburg/Hann. [Geschiebestatistik, Leitgeschiebezählung]

I 52 Gottsche C 1897 Die Endmoränen und das marine Diluvium Schleswig-Holstein’s  Theil I. Die Endmoränen. - Mitth. der Geographischen Gesellschaft in Hamburg 13: 1-57, 7 Taf., 1 Abb., 1 Kte, div. Tab., Hamburg.

Gottsche C 1898 Die Endmoränen und das marine Diluvium Schleswig-Holstein’s Theil II. Das Marine Diluvium. - Mitth. der Geographischen Gesellschaft in Hamburg 14: 74 S., 1 Tab., Hamburg.

I 53 Wilckens O 1922 Geologische Heimatkunde von Bremen - 115 S., 23 Abb., Berlin (Borntraeger). [Windkanter Abb. 16; Feuersteinknolle Abb. 9]

I 54 Hacht U von 1984 Neue Fossilien von Sylt - Jahresbericht 1983  Söl’ring Foriining e.V. - Sylter Verein - S. 21-24, 1 Abb., 1 Tab., Keitum. [Sigmobolbina wenningstedtensis Schallreuter 1984; Ordoviz. Gerölle im Sylter Kaolinsand]

I 55 Kemper E 1992 Die tiefe Unterkreide im Vechta-Rinkel-Gebiet - 95 S., 66 Taf., 20 Abb.

I 56

I 57 Faber FJ 1949 Van Zondvloed tot Landijs - 292 S., 127 S/W-Abb., Zutphen (W. J. Thieme).

I 58 Reinicke R 1991 Rügen  Strand & Steine - 79 S., 46 unnum. Abb., 2 unnum. Taf., Schwerin (Demmler). [Ga 8 (3): 167, 1992, Lienau]

I 59 Jeschke L & Kögler H 1992 National- und Naturparkführer Mecklenburg-Vorpommern  2. Aufl. - Nationalparkamt Mecklenburg-Vorpommern: 87 S., div. meist farb. Abb., div. Ktn., Schwerin (Demmler). [Geschiebe S. 35, 56, 59, 69]

I 60

I 61 Degens ET, Hillmer G & Spaeth C 1984 (Hrsg.) Exkursionsführer   Erdgeschichte des Nordsee- und Ostseeraumes - XV, 575 S., div. Taf. u. Abb., 2 Beilage-Ktn., Hamburg (Geol.-Pal. Inst. Univ. Hamburg). [kristalline u. sedimentäre Geschiebe und deren Fundorte]

I 62 Daber R & Helms J 1978 Das große Fossilienbuch - 264 S., div. meist einfarbige Abb., div. Taf., Leipzig &c. (Urania). [Geschiebefossilien S. 17, 61, 76, 82-85, 87, 88, 97]

I 63 Brinkmann R 1954 Abriss der Geologie  Zweiter Band  Historische Geologie - 359 S., 58 Taf., 70 Abb., Stuttgart (Ferd. Enke). [gekritztes Geschiebe von Adelaide, Australien S. 47 ; Erwähnung von Leitgeschieben S. 30, 283 ; Artefakte Taf. 58]

I 64 Louis H 1960 Allgemeine Geomorphologie - 354 S., 100 Textfig., 98 S/W-Abb. im Bilderteil [Anhang von 70 S.], 1 Kte., Berlin, (De Gruyter)

I 65

I 66 Jonker HG 1907 De oorsprong van het glacial diluvium in Nederland. - Inaug.-Rede Technische Hoogeschool te Delft, den 26 September 1907: 28 S., Delft (Drucker: J. Waltman JR.).

I 67 Anderson WF 1968 Het Staringgedenktaken te Losser  Een geologisch Naturmonument. - 9 S., +5 S. deutsche Übersetzung, 9 Taf., 1 Abb., o.O. [Belemnitenabdruck im Sandstein von Losser nach S. 3]

I 68 Böcher TW, Nielsen CO & Sørensen H 1979 Danmarks natur  Landskabernes opståen - 448 S., 401 meist s/w Abb., div. farb. Taf., København (Politikens Forlag). [div. Geschiebe-Abb.]

I 69 Chang WT 1980 A review of the Cambrian of China

I 70 Tan G & Li Y 1988 Early Cambrian Braadoriida of Zhenba, South Shaanxi: 20-35. [chinesisch, Abstract engl.]

I 71 Chang WT 1974 Handbook of Stratigraphy and Paleontology of SW China

I 72 Tong Hao-wen 1987 Fossil Phosphatocopida from Lower Cambrian of China: 427-437. [chinesisch, Abstract engl.]

I 73 Zessin W 1993 15 Jahre geowissenschaftliche Freizeitforschung in Schwerin - 63 unnum. S., zahlr. Abb., Schwerin (GfG Sektion Westmecklenburg).

I 74 Frederickson EA 1946 A Cambrian Ostracode from Oklahoma: 1 S.

I 75 Yi Q 1984 Early Cambrian-Late Precambrian small shelly faunal assemblage with a discussion on Cambrian-Precambrian Boundary in China: 9-20.

I 76 Zhang X-G 1987 Moult stages and dimorphism of Early Cambrian bradoriids from Xichuan, Henan, China: 19 S.

I 77 Xianguang H &al. 1991 Composition and preservation of the Chengjiang fauna - a Lower Cambrian soft-bodied biota: 395-411.

I 78 Morris SC 1993 Ediacaran-like fossils in Cambrian Burgess Shale-Type Faunas of North America: 593-635, 8 Taf., 5 Abb.

I 79

I 80 Riedel L, Stach E & Solger F 1930 Josef Felix Pompeckj  Nekrolog - 29 S., 1 Abb.

I 81

I 82 [? Degens ET, Hillmer G & Spaeth CH 1984 (Hrsg.)] Geotagung 1984,  Hamburg. Kurzfassung der Vorträge und Posterausstellungen - 222 S., Hamburg.

I 83 Zittel KA von 1921 Grundzüge der Paläontologie (Paläozoologie) neubearbeitet von Dr. Ferdinand Broili o. Professor an der Universität München - I. Abteilung: Invertebrata 5. verb. Aufl. [mit 1457 Textabbildungen, München/Berlin. [Lituites lituus, Geschiebe von Ostpreußen Abb. 1095] (nur Abb. 1058-1276)

I 84 Roeck B 1980 Mit Nadel, Schaber und Meißel   Fossilpräparation im Solnhofer Plattenkalk

I 85 Hinz-Schallreuter I o.J. [1985] Kambrische Mikrofaunen unter besonderer Berücksichtigung der Ostrakoden: Manuskript, Hamburg.

I 86 Wallerius ID 1895 Undersökninger öfvers zonen med Agnostus laevigatus i Vestergötland.: 1+72 S., 1 Taf., 12 Abb., 1 Tab., Lund.

I 87 Pietras S & Pietras K-H 1980 (?) Fossilien vom U-Bahn-Bau  Mergelschichten zwischen Ruhr und Emscher

I 88 Moberg JC 1892 Om Olenellusledet i sydliga Skandinavien - Særtryk af Beretningen om Forhandlingerne ved det 14th skandinaviske Naturforskermøde: 6 S.

I 89 Brünnich Nielsen K 1909 Brachiopoderne i Danmarks Kridtaflejringer - Danm. Kgl. Danske Vidensk. Selsk. Skrifter (7. Række), Naturvidensk. og Mathem. Afd. VI 4: 2 Taf., København. [Thecidium vermiculare v. Schloth. aus Moränen Taf. 1, Abb. 59]

I 90 Walcott CD 1905 Cambrian Faunas of China: 107 S.

I 91 Zhao J-Z 1989 Cladistics and classification of Cambrian Bradoriids from North China: 463-474.

I 92 Chang WT 1974 Bradoriida In: Handbook of Stratigraphy and Pal. of SW China

I 93 Huo Shi-cheng &al. 1983 Notes on Cambrian Bradoriids from Shaanxi ....: 56-75. [deutsche Zusammenfassung]

I 94 Huo Shi-cheng 1965 Additional notes on Lower Cambrian Archaeostraca from Shensi and Yunnan: 291-303.

I 95 Huo Shi-cheng 1956 [chinesisch Ostrakoden]

I 96 Chen J-U, Bergström J & al. 1991 Fossilized Soft-bodied Fauna

I 97 Auszüge aus Desor E 1844 und Agassiz L 1841.

I 98 Astapova SD & Vinokurov VF 1990 Eksperymental'naja baza valunov (Experimental Baze of Boulders) - (IV+32 S., 21 Abb., 1 Kte.), Minsk (Navuka i technika). (weißruss., russ. u. engl.).

I 99 Eichbaum W 1970 Kurzprotokoll über die Zusammenkunft im Hause Herrn Prof. Dr. J. Hesemann, Krefeld, von steuben Str. 17: 1 S.

I 100 Stackebrandt G 1986 Regionale Geologie im Potsdam-Museum - Fundgrube 22 (4): 121-122. [Ständige Ausstellung „Natur und Umwelt im Havelland” ; Auswahl nordischer Leitgeschiebe: 7 Sedimentärgeschiebe, 6 kristalline Geschiebe]

I 101 Mark-Kurik E, Märss T & Kurss V 1989 Excursion Guidebook  The Silurian of Saaremaa and the Devonian of South Estonia and North Latvia - 44 S., 2+14 Abb., 3 Tab., Tallinn.

I 102 Buckland W 1823 Reliquiae Diluvianae (kurzer Auszug)

I 103 Briefe von Walter Mielecke betr. Pliozän-Eopleistozän an F. Kaerlein.

I 104 Abschrift Goethe JW von 1820 Goethes Antwort an C.A. von Preen auf dessen Brief vom 08.04.1820 - Goethes Werke Band 32, Briefe v. 30.08.1819-22.04.1820 Hrsg. i.A. der Großherzogin Sophie von Sachsen, Weimar (Hermann Böhlaus Nachf.). [Dank für die zuvor erhaltenen „Urgebirgsblöcke”; „ ... über ganz Thüringen sind dergleichen ausgesät ... ”]

I 105 Anonymus 1972 Erklärungen zur geol. Karte Europa und Mittelmeerländer.

I 106 Catalogue of publications of the National Natuurhistorisch Museum, Leiden: 32 S., Leiden.

I 107 Eichbaum KW, Meier H & Zachau A o.J. [1974/75] Geologischer Exkursionsführer  Geschiebefundorte im Raume Hamburg Schleswig-Holstein Niedersachsen - Der Geschiebesammler, Sonderheft 1: 62 S., zahlr. Ktn., Hamburg. Ergänzung hierzu von U. Wedekind. - Der Geschiebesammler 9 (2): 83-88, 97, 9 Abb. (2 auf S. 97), 1 Skizze, Hamburg.

I 108 Dittmer E 1941 Neue Ergebnisse zur Erforschung des nordfriesischen Eems - Forschungen und Fortschritte 17 (3): 25-27, 2 Abb., Berlin.

I 109 Elbert J 1906 Die Entwicklung des Bodenteliefs von Vorpommern und Rügen, sowie den angrenzendenGebieten der Uckermark und Mecklenburgs während der letzten diluvialen Vereisung. - 268 S., Taf. 17-19, 6 Abb., 1 Kte., Greifswald (Geographische Gesellschaft).

I 110 Noetling F 1884 Beiträge zur Kenntniss der Cephalopoden aus Silurgeschieben der Provinz Ost-Preussen. - Jb. kgl. preuss. geol. Landesanst. [4] [1883]: 101-135, 3 Taf, Berlin.

I 111 Mecker H 1975 Korallen im nordischen Geschiebe - 50 unnum. S., 6+7 Taf. mit Skizzen,  Hamburg (Selbstverlag).

I 112 Troska G 1977 Lääne-Eesti Talud Eesti Riiklikus Vabaohumuuseumis [Westestnische Bauernhöfe ... ): div. Abb., Tallinn.

I 113 Anonymus o.J. le cycle yprésien dans e Compiégnois et Soissonnais: 3 Seiten, 7 Abb. von Fossilien, o.O.

I 114 Drevermann F 1932 Meere der Urzeit - Verständliche Wissenschaft 16: 174 S., 103 Abb., Berlin (Springer).

I 115 Drevermann F 1928 Meere der Urzeit 4 Das fossile Lebewesen: 184 S., 93 Abb., Berlin (Springer).

I 116 Krüger FJ 1980 Die Entwicklung des Lebens  Naturgeschichte auf Briefmarken - Mineralien Magazin 1980 (2): 79-84, (X): 258-264, (8): bis 378.

I 117 Mundlos R o.J. Geröll - Sediment - Gestein: S. 269-272, 5 Abb.

I 118 Helwig H o.J. Krebsscheren für den Glückspilz  Fossilien aus der Tongrube - Mineralien Magazin: 223-227.

I 119 Heller F 1975 Ein neuer Vertreter des Ursus-deningeri-Formenkreises - Mitt. Geol.-Paläont. Inst. Univ. Hamburg: S. 122, Tafel 9, Hamburg. [Auszug]

I 120 Friis EM 1976 Ascomycete svampe fra den Miocaene Fasterholt flora: 5-9, 4 Abb.

I 121 Schröder H 1882 Beiträge zur Kenntnis der in ost- und westpreußischen Diluvialgeschieben gefundenen Silurcephalopoden - Schr. Physik. Oek. Gesellsch. zu Königsberg 22 (1881): 54-96, Taf. II-IV, Königsberg (W. Koch).

I 122 Meyer AP 1979 Das Erbe der nordischen Vereisungen  Geschiebe der norddeutschen Tiefebene - Mineralien-Magazin 3 (3): 176-181, 12 Abb., Stuttgart. [Kleiner Markgrafenstein, gekritztes Geschiebe, Gletscherei, Windkanter, Gletscherwalze, Schriftgranit, Larvikit, Fleckenquarzit, Bernstein, Echinosphaeritenkalk, Chiasmasandstein]

I 123 Schröder H 1891 Untersuchungen über silurische Cephalopoden. - Palaeontologische Abhandlungen N.F. 1 (ganze Reihe 5) (4): 141-186, 1 Abb., 6 Taf., Jena (G. Fischer).

I 124 Moberg JC 1884 Cephalopoderne i Sveriges Kritsystem  I. Sveriges Kritsystem systematiskt framstäldt. - Sveriges geologiska Undersökning (C) Afhandlingar och uppsatser 63: 3-47, 1 Taf., 1 Tab., Stockholm.

I 125 Gripp K 1964 Neues über die Oberflächenformen und den Ablauf der letzten Vereisung im Kreis Hzgt. Lauenburg - Lauenburgische Heimat, N.F. 45: 1-6, 41, 1 Taf., Ratzeburg. [Windkanter aus der Sandgrube Kogeler Mühle S. 41]

I 126 Lock G 1980 Reise in die Vergangenheit  Schwäbisches Schichtstufenland: 134-138, 6 Abb.

I 127 nur 3 Tafeln Koenen A von 1872 Das Miocaen Nord-Deutschlands und seine Mollusken-Fauna  Erster Theil. Einleitung und Palaeontologische Beschreibung der Syphonostomen Gastropoden. - Schriften der Gesellschaft zur Beförderung der gesammten Naturwissenschaften zu Marburg 10 (3): 128 S., Taf. 1-3, Cassel [Kassel]. [Zum großen Teil Geschiebemollusken] und nur 3 Tafeln Koenen A von 1882 Die Gastropoda holostomata und tectibranchiata, Cephalopoda und Pteropoda des Norddeutschen Miocän  II. Theil von „Das Norddeutsche Miocän und seine Mollusken-Fauna.” - Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Paläontologie, Beilageband 2: 223-367, Taf. 5-7, Stuttgart (Schweizerbart). [zum größten Teil Geschiebemollusken]

I 128 Wetzel W 1964 Ammoniten-Larven im Ahrensburger Lias-Gestein. - Lauenburgische Heimat, N.F. 45: 62-63, Ratzeburg.

I 129 Daber R 1970 E. F. Schlotheim und der Beginn der wissenschaftlichen Fragestellung in der Paläobotanik vor 150 Jahren - Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin, Math.-Nat. R. 19 (1970) (2/3): 249-255, 4 Taf., Berlin.

I 130 Richter AE 1981 Konservativ und erfolgreich   Schnecken - Mineralien-Magazin 10: 439-445, div. unnum. Abb.

I 131 Horn E 1912 Die geologischen Verhältnisse des Elbtunnels nebst einem Beitrag zur Geschichte des unteren Elbtales.: 35-58, 2 Taf., 1 Kte., Hamburg.

I 132 Beyle M 1919 Über einige Ablagerungen fossiler Pflanzen der Hamburger Gegend. - Jahrbuch der Hamburgischen Wissenschaftlichen Anstalten, Beiheft Mitteilungen aus dem Mineralogisch-Geologischen Institut 36 (1918): 33-47, Hamburg (O. Meissner). [Sapropel mit Pflanzen- und Tierresten, Umgeburg des Ås bei Ahrensburg-Süd]

I 133 Kolumbe E & Beyle M 1940 Neue Interglaziale aus Schleswig-Holstein und Hamburg: 59-74, Hamburg.

I 134 Heck H-L 1932 Überblick der geologischen Geschichte Schleswig-Holsteins und seiner Bodenverhältnisse. - 38 S., 47 Abb., Kiel (Landesbrandkasse). [Buhnenbauten ; Blockstrände ; Blockpackungen ; Findling mit Gletscherschliff ; Geschiebe der Grundmoräne in der Kreidegrube von Lägerdorf]

I 135 Jaekel O 1902 Bemerkungen über den Beinbau der Trilobiten.: 53-55.

I 136 Richter AE 1980 Fossilien zum Sammeln  120 Versteinerungen in Farbe - 71 S., 120 Abb., Stuttgart (Franckh).

I 137 Häntzschel W 1964 Die Spuren-Fauna, bioturbate Texturen und Marken in unterkambrischen Sandstein-Geschieben Norddeutschlands und Schwedens - Der Aufschluß, Sonderheft 14: 88-102, 9 Abb., Heidelberg. [Abb. von: Skolithos ; Diplocraterion ; Monocraterion ; Syringomorpha ; Plagiogmus ; Psammichnites ; Schleif-Marken Eophyton]

I 138 Kowalski H 1964 Graptolithen aus norddeutschen Geschieben - der Aufschluss, Sonderheft 14: 35-51, 3 Taf., 3 Abb., Heidelberg. [Climacograptus scalaris Abb. 2 ; Monograptus scanicus Abb. 3]

I 139 Beil H 1964 Die kristallinen Geschiebe Norddeutschlands  Goethe als Freund nordischer Geschiebe - Der Aufschluß, Sonderheft zur Jahrestagung der VFMG in Hamburg [Funde und Fundmöglichkeiten in Niederdeutschland] 14: 128-138, 9 Abb., Heidelberg. [kristalline Geschiebe, Scolithos linearis Abb. 9] und Eichbaum K & Wenck R 1964 Wichtiges Schrifttum für das Geschiebesammeln in der Umgebung von Hamburg: 139-140.

I 140 Wenck R o.J. Steinzeitliche Siedlungsplätze in Hamburgs Umgebung: 105-107. und Pfeiffer H 1964 Granat-Kristalle vom Ostsee-Strand: 107-110, Heidelberg.

I 141 Heidrich H 1964 Über Funde von Sediment-Geschieben in West-Berliner Aufschlüssen - Der Aufschluß, Sonderheft 14: 117-127, 1 Abb., Heidelberg. [Abb.: Kiesgruben in Berlin]

zusammen mit I 142 Meyer AP 1964 Über Funde kristalliner Geschiebe um Berlin - Der Aufschluß, Sonderheft 14: 111-116, Heidelberg.

I 143 Wolff W 1921 Die Erdgeschichte Schleswig-Holsteins 2. verb. Aufl. - 80 S., 4 unnum. Abb., Altona-Ottensen (Chr. Adolff) . [Geschiebe S. 55; Elbufer bei Schulau unnum. Abb. 3 im Anhang]

I 144 Gripp K 1924 Über die äußerste Grenze der letzten Vereisung in Nordwest-Deutschland.: 159-245, 8 Abb., 1 Kte.

I 145 Todtmann EM 1952 Über Schwankungen des weichselzeitlichen Eisrandes im südlichen Holstein: 89-106, 1 Abb., Bremen.

I 146 Ehnert G 1927 Die Entsandung städtischer Abwässer unter Berücksichtigung der Geschiebebewegung in Abwässerkanälen: 31 S., 11 Abb., München/Berlin (R. Oldenbourg). [ ... vom kleinsten Sandkorn bis zum Schotterstein ... ]

I 147 Krüger K 1942 Weltatlas der Erdöl-Industrie: 20 S., Berlin.

I 148 Devik O 1931 Thermische und dynamische Bedingungen der Eisbildung in Wasserläufer auf norwegische Verhältnisse angewandt: 100 S., 31 Abb., Oslo.

I 149 frei

I 150 frei

I 151 Buchholz E 1950 Der Kampf gegen die Dürre in der Sowjetunion, Hamburg-Reinbek.

I 152 100 Jahre Chilesalpeter 1830-1930

I 153 Klein H 1978 Steine erzählen  Ferienreise in die Erdgeschichte - 97 S., div. Abb., München (C. Bertelsmann).

I 154 Robel F 1958 Das Erdbeben im Neuwieder Becken vom 2. Oktober 1957 [und] Das Euskirchner Beben vom 5. August 1957 - 16 S., Köln.

I 155 Henning F 1951 Von tiefen und hohen Temperaturen  Eine allgemeinverständliche Darstellung : 44 S., Leipzig.

I 156 Devik O 1932 Trübungsmesser für Wasseruntersuchungen.: 9-12, 3 Abb., Trondhjem.

I 157 Kaufmann R 1933 Variationsstatistische Untersuchungen über die „Artabwandlung” und „Artumbildung” an der Oberkambrischen Trilobitengattung Olenus Dalm.: 54 S., Greifswald.

I 158 Hahn FG 1885 Die Städte der Norddeutschen Tiefebene in ihrer Beziehung zur Bodengestaltung.: 95-168, Stuttgart.

I 159 siehe Die Heimat 47 (9)

I 160 Roemer F 1885 Lethaea erratica oder Aufzählung und Beschreibung der in der norddeutschen Ebene vorkommenden Diluvial-Geschiebe nordischer Sedimentärgesteine. - In: Dames W & Kayser E (Hrsg.) Palaeontologische Abhandlungen 2 (5): 250-420 + VII-XII, 11 Taf., 3 Abb., Berlin (G. Reimer).

I 161 Johnsen A 1930 Über den Unterschied von Mineralien und Lebewesen - 41 S., 12 Abb., Berlin.

I 162 Struck R 1932 Die Oberflächenformen Schleswig-Holsteins und ihre Entstehung - 31 S., 64 Abb., Lübeck (F. Westphal). [pliozäne Kaolinsande von Sylt Abb. 4; Scholle (Paleozän) von Heiligenhafen Abb 7; Blockpackungen: von Einfeld Abb. 11, von Eutin Abb. 12, von Kisdorfer Wohld Abb. 62]

I 163 Grube EF 1963 [Grube F 1963] Gletscher in Volksdorf - (Mitt. Nr. 46 aus dem Geologischen Landesamt Hamburg) Unsere Heimat - die Walddörfer 1 (4): 2 S., 2 Abb., Hamburg.

I 164 Weidert WK 1990 (Hrsg.) Klassische Fundstellen der Paläontologie 2: 256 S., 360 Abb., Korb (Goldschneck). [Ga 6 (4): 149, 1990 Lierl, Hamburg.; Linau H-W Das Brodtner Ufer S. 227-233]

I 165

I 166

I 167

I 168 A+B Boekschoten GJ 1974  P. van der Lijn Het keienboek  Mineralen, gesteenten en fossielen in Nederland Zesde druck - 361 S., 112 Abb.(auf 56 Taf.), 322 Abb. im Text, 1 Portrait, Zutphen (Thieme) (Nachdruck 1986).

I 169 Tornquist A o.J. [Auszug Ostpreußen (2)] Die Jurageschiebe der Provinz ff: 46-231, Berlin (Berntraeger).

I 170 Walcott CD 1900 Lower cambrian terrane in the Atlantic Province.: 301-339, Taf. 22-26, Washington DC.

I 171 Sächsisches Staatsministerium 1994 1. Leipziger Symposium „Stadtökologie in Sachsen” - 198 S., Leipzig.

I 172 Ulrich EO & Bassler RS 1931 Cambrian bivalved Crustacea of the Order Conchostraca: 130 S, 10 Taf.,

I 173

I 174

I 175 Leakey RE & Slikkerveer LJ 1993 Man-Ape  Ape-Man - 184 S., Leiden.

I 176 Chlupac I & Turek V 1983 Silurian brachiopods and benthic communities in the Prague Basin (Czechoslovakia) - 276 S., 58 Tab., Praha.

I 177 Havlicek V & Storch P 1990 Devonian goniatites from the Barrandian area (Czechoslovakia) - 159 S., 32 Taf., Praha.

I 178

I 179 Ryszkiewicz M & Studencki W 1988 Nowe dane na temat unikatowego Glazu Narzutowego z Okolic Moraga [Neue Daten zu einem besonderen Geschiebe aus der Umgebung von Mohrungen] - Przeglad geologiczny  36 (2): 102-105, 5 Abb., Warszawa. [Summary: large limestone]

I 180 Schuddebeurs AP 1982 Zwerfsteentellingen  Stratigrafie met en zonder fossielen - Affsettingen, populäre Ausgabe von Werkgroep Tertiaire en Kwartaire Geologie 3: 2-5, Leiden.

I 181 Calker FJP van 1895 [Calker FTP van 1895] A scheme for perfecting the determination of boulders. - The Glacialists’ Magazine 3: 132-138, Liverpool.

I 182 Kendall PF & Howarth JH 1900 The Yorkshire Boulder Committee and its fourteenth year’s work, 1899-1900. - The Naturalist  A monthly Journal of Natural History for the North of England 1900: 361-364, 2 Tab., London (Lovell Reeve & Co.). [”A considerable number of (4) (Granite, gneiss, etc.) agree with well-known rock types of Scandinavia ...”] und Kendall PF & Howarth JH 1905 The Yorkshire Boulder Committee and its eighteenth year’s work, 1903-4. - The Naturalist  A monthly Journal of Natural History for the North of England 1905: 79-80, London (Lovell Reeve & Co.). [schwedische und  norwegische kristalline]

I 183 Ødum H 1945 Contributions to the Literature on Erratic Boulders. - Medd. Dansk geol. Foren. 10 [1945]: 499-506, 1 Abb., København.

I 184 Venetz M 1861 [M. Venetz, père, ingenieur] Mémoire sur l'extension des anciens glaciers renfermant quelques explications sur leurs effets remarquables, Ouvrage posthume rédigé en 1857 et 1858. - Neue Denkschriften der allgemeinen Schweizerischen Gesellschaft der gesamte Naturwissenschaft 18 (2): 33 S. Zürich. [Nordische Vereisung und ihre Geschiebe § 33] (S. 26-33 deutsch übersetzt vorhanden)

I 185 Lüttig G & Meyer K-D 1974 Geological History of the River Elbe, mainly of its lower course - Centenaire de la Société géologique de Belgique, L'Evolution quaternaire des bassins fluviaux de la Mer du Nord Méridionale, Liège: 1-19, 1 Kte., 1 Tab., Liège [Lüttich].

I 186 Nunberg J 1971 Próba zastosowania metod statystycznych do badan zespolu glazów fennoskandyjskich wystepujacych w utworach glacjalnych pólnocno-wschodniej Polski. (An application of statistical methods to the investigation of fenno-scandian erratic boulder associations from the glacial deposits of the North-Eastern Poland) - Studia Geologica Polonica 37 (Ser. Pleistocene of Poland Pt. 8): 103 S., 17 Abb., 20 Tab., Warszawa. [hier nur Literaturzusammenstellung und engl. Zusammenfassung als Kopie]

I 187 Gry H 1974 Ledeblokkes Kornstørrelsesforhold og Transportmåde - Dansk geol. Foren. Årsskr. 1973: 140-151, 4 Abb., 2 Tab., København. [englische Zusammenfassung: Geschiebezählung, Transport des Materials mehr innerhalb des Eises]

I 188 Gába Z & Pek I 1975 Zkameneliny v pazourcích na Jesenicku [Versteinerungen in Feuerstein bei Freiwaldau] - Severní Morava 29: 41-44, 3 Abb., Sumperk [Mährisch Schönberg]. [Pecten sp., Gryphaea sp., Echinocorys sp.] 

I 189 Harmer FW 1904 The Great Eastern Glacier - The Geological Magazine CCCCLXXV - CCCCLXXXVI : 509-510, London.

I 190 Krüger J 1974 Traditionelle ledeblokkes egnethed til brug i kvantitative analyser - Dansk geol. Foren. Årsskr. 1973: 152-161, 3 Abb., 2 Tab., København. [Geschiebezählungen Knudshoved Odde Tab. 1, Smidstrup Tab. 2]

I 191 Dzik J & Lendzion K 1988 The oldest Arthropods of the East European Platform - Lethaia 21 (1): 29-38, 5 Abb., Oslo. [Erwähnung des Xenusion auerswaldae S. 34]

I 192 Dzik J & Krumbiegel G 1989 The oldest 'onychophoran' Xenusion: a link connecting phyla? - Lethaia 22 (2): 169-181, 6 Abb., Oslo.

I 193 Maarleveld GC 1953 Standen van het Landijs in Nederland

I 194 Betzler C & al. 1993 Eocene to Miocene Chronostratigraphy of the Queensland Plateau: 281-289.

I 195

I 196 Bülow K von 1941 Erdgeschichte am Wege - Kosmos-Bändchen: 80 S., 42 Abb., Stuttgart. [Findlinge Abb. 38, 39; Sternberger Kuchen Abb. 41]

I 197 Bülow K von 1943 Erdgeschichte daheim - Kosmos-Bändchen: 79 S., 35 Abb., 1 Tab., Stuttgart. [Mauerwerk niederdeutscher Dorfkirchen Abb. 2; Geradhorn Abb. 6; Dreilappkrebse Abb. 13]

I 198 Nylén E o.J. Gotländische Bodendenkmäler - 28 S., 10 unnum. Abb, 1 Kte., Visby (Gotlandstryck). [Schiffssetzung in Gannarve S. 5, Bildsteine von Bro S. 19]

I 199 Berges W 1982 Gesichter im Grubenlicht - 80 S., Hildesheim (Lax).

I 200 Kuhn O 1963 Die Tierwelt des Solnhofener Schiefers - Neue Brehm Bücherei 318: 36 S., 115 Abb., Wittenberg (A. Ziemsen).

I 201 Jordan H 1967 Trilobiten. - Neue Brehm Bücherei 382: 63 S., 35+35 Abb., 1 Tab., Wittenberg (A. Ziemsen). [auch kambrischen, ordoviz. u. silurischen Geschieben; Xenusion auerswaldae Abb. 1]

I 202 Jordan H 1972 Fossile Muscheln - Neue Brehm Bücherei 456: 47 S., 38+20 Abb., Wittenberg (A. Ziemsen). [Pycnodonta vesicularis Abb. 3, 27a, 27b]

I 203 Anonymus 1935 Natur-Museum Senckenberg - Kleine Senckenberg-Reihe 1: 148 S., zahlr. S/W-Abb., Frankfurt a. M. (W. Kramer).

I 204 Gry H, Jørgart T & Poulsen V 1969 Geologi på Bornholm - Varv Ekskursionsfører Nr. 1: 64 S., 26 Abb., 4 Ktn., København. [Herkunftsgebiet von Geschieben]

I 205 Regge J, Hahn H & Lienau K 1962 Der Segeberger Kalkberg und seine Höhlen: 23 S.

I 206 Prigge H 1965 Führer durch die Geologische Abteilung des Helms-Museums  2. Aufl. - Beiträge zur Heimatkunde von Harburg, Wilhelmsburg, Süderelbe 8 [1961]: 44 S., 25+4 Abb., 1 Tab., Hamburg-Harburg. [13. Versteinerungen aus den Harburger Gebiet S. 37-39]

I 207 Grube F 1963 Geologie der Ziegeleitongruben von Hamburg-Hummelsbüttel - Mitt. aus dem Geologischen Landesamt Hamburg 47: 6 S., 2 Abb., Hamburg.

I 208 Zeise O 1903 Geologisches vom Kaiser Wilhelm-Canal. - Jahrbuch der Königl. Preuss. Geologischen Landesanstalt und Bergakademie 23 (1902) (2): 153-200, Taf. 10-13, 1 Abb., 4 Profile, Berlin. [steinigen ”Korallensand” in einer Mächtigkeit von 3 m ... , Lignitgerölle, Bernstein S. 181]

I 209 Reusmann K 1988 Karte des Marcus Jordanus 1559 über die Herzogtümer Schleswig und Holstein (mit einem Kalendarium für die Jahre 1558-1585) - 24 S., Kiel (Landesvermessungsamt).

I 210 Lienau H-W 1987 Vom Urknall bis zum Steinesammeln Eine Einführung in die Geologie mit besonderer Berücksichtigung der Erdgeschichte von Schleswig-Holstein 2. Aufl. - 129 S., 128 Abb., 40 Tab., Hamburg (Selbstverlag).

I 211 Hadding A o.J. Der Mittlere Dicellograptus-Schiefer auf Bornholm: 4 Taf.

I 212 Krüger FJ 1993 Geologie und Paläontologie: Niedersachsen zwischen Harz und Heide - Sonderausgabe 1993 (Gondrom Verlag): 244 S., div. s/w u. farb. Abb, Stuttgart (Franckh-Kosmos). [Geschiebe Tafel 18, 19, 20, und Kap. 20 Geschiebe im Raum Braunschweig]

I 213 Bülow K von 1954/68/74 Geologie für Jedermann - 248 S., 8 farb. u. 33 s/w. Taf., 179 Abb. im Text, Stuttgart (Franckh/ Kosmos). [Geschiebe S. 89, 193; Blockpackung, Steinreichtum in Lesesteinhaufen Taf. 16]

I 214 Kuhn O 1956 Deutschlands vorzeitliche Tierwelt 2. Aufl. - 126 S., 113 Abb., Bonn/München/Wien (BLV). [Xenusion auerswaldae Abb. 5]

I 215

I 216 Stirrup M & Heierli H 1984 Grundwissen in Geologie - 274 S., 223 meist s/w. Abb., Thun (Otto).

I 217 STF Vandrarhem 1993 Svenska Turist förenigings förlag.

I 218  Anonymus o.J. Geheimnisse, Jurafossilien in Karton geprägt

I 219 Milthers K 1942 Ledeblokke og landskabsformer i Danmark. - Danm. geol. Unders. 2 (69): 137 S., 3 Taf., 6 Abb., 3 Ktn., 43 S. Tab. im Anhang, København.

I 220 Tornquist A 1913 Grundzüge der geologischen Formations- und Gebirgskunde für Studierende der Naturwissenschaften, der Geographie und des Bergfaches - 296 S., 127 Abb., Berlin (Borntraeger). [Präcambrische Sandsteine als nordische Geschiebe in diluvialem Geschiebemergel Ostpreußens Abb. 5 ; Geschiebe vom Samlandstrand Abb. 9 ; Gneiß schwedischen Ursprungs aus Ostpreußen Abb. 11]

I 221 Rüffle L 1963 Die obermiozäne (sarmatische) Flora vom Randecker Maar - 295 S.

I 222 Anonymus o.J. The Treasures of Gotland: 32 S.

I 223 frei

I 224 frei

I 225 frei

I 226 Röhrer F 1936 (Hrsg.) Jahresberichte und Mitteilungen des Oberrheinischen geologischen Vereines, N.F. 25: 228 S., Stuttgart.

I 227 Markthaler R 1937 Die Feuerlettenkonglomerate und das Trnsgressionsproblem im Mittleren Keuper Frankens - 164 S., Nürnberg.

I 228 Made I van der 1996 Listriodontinae (Suidae, Mammalia), their evolution, systematics and distribution in time and space.

I 229 frei

I 230 Parker RB 1987 Unergründliche Tiefen  Essays zur Erdgeschichte - 207 S.

I 231 Schulz W 1998 Streifzüge durch die Geologie des Landes Mecklenburg-Vorpommern - 192 S., zahlr. s/w. und farb. Abb., 7 Taf. im Anhang, Schwerin (cw-Verlagsgruppe).

I 232 Rieppel O 1983 Kladismus oder die Legende vom Stammbaum - 190 S.

I 233 Schmidtke K-D 1986 Berge in Schleswig-Holstein - 184 S., zahlreiche, z.T. farbige (unnum.) Abb., Husum (Husumer Druck- & Verlags-Ges.). [Riesen- bzw. Langbett auf dem Grimmelsberg, Gedenkstein an die Schlacht auf dem Sventana-Feld S. 34; Bismarcksäule auf dem Pariner Berg S. 58; Bismarck-Denkmal auf dem Aschberg S. 87; Gipfelfindling auf dem Boxberg S. 102; Hünengrab „Brutkamp” S. 138]

I 234 Schott W 1969 (Ltg.) Paläogeographischer Atlas der Unterkreide von Nordwestdeutschland - Erl. Paläogeogr. Atlas Unterkreide NW-Deutschland: 315 S., 18 Abb., Hannover.

I 235 Glibert M Les Bivalves et Gastéropodes du Bruxellien inférieur de la Begique (Eocène moyen): 221-368, 5 Taf.

I 236 Casier J-G 1977 Contribution à la connaissance des ostracodes du Frasnie de la Belgique - 22 S.

I 237 Vernier J 1982 The silurian chitinozoa of the Mehaigne Area - 77 s., 9 Taf.

I 238 Bubnoff S von 1949 Einführung in die Erdgeschichte. I. Teil: Voraussetzungen - Urzeit - Altzeit - 344 S., 127 Abb., 32 Tab., Halle a. d. S (Mitteldeutsche Druckerei und Verlagsanstalt). [Turitella Geschiebe aus Dänemark Abb.14]

I 239 Bubnoff S von 1949 Einführung in die Erdgeschichte. II. Teil: Mittelzeit - Neuzeit - Synthese  - 771 S., 114 Abb., Halle a. d. S (Mitteldeutsche Druckerei und Verlagsanstalt).

I 240 Dürkob C 2000 Wo Geschichte sichtbar wird - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 vom 19.07.2000: 4, 1 Abb., Pinneberg. [Gedenkstein von 1908: „24. März 1848-98 Up ewig ungedelt” (Zur Erinnerung an die Schleswig-Holsteinische Erhebung)]

I 241 Dürkob C 2000 [1.] Wie die Vorfahren lebten  Museum plant Ausstellung über frühe Geschichte [2.] Wie Wedel durch Bürgersinn zu einem kleinen Park kam Tageblatt-Serie: Wedels Geschichte (116) - Wedel-Schulauer Tageblatt 18.03.00: Seite 4, 4 Abb., Pinneberg. [1. Abb. des Flintdolchfundes von 1997, Sammlung Rolf Hübner, 2. Abb. eines Findlings] 5.

I 242

I 243 Fraas E 1972 Der Petrefaktensammler - 312 S., 72 Tafeln, 139 Fig. im Text, Stuttgart.

I 244 Fuchs W & al. 1969 Lineamenttektonik und Magmatismus im Westharz - Clausthaler Tektonische Hefte 9: 260 S., 15 Taf., 48 Abb., 6 Tab., Clausthal-Zellerfeld.

I 245 Lauterbach R 1977 Physik der Erdkruste - 247 S., 68 Abb., 6 Tab., Stuttgart.

I 246 Schwarzbach M 1974 Das Klima der Vorzeit - 380 S., 191 Abb., Stuttgart.

I 247 Strübel G 1977 Mineralogie - 472 S., 19 Tab. und 262 Abb., Stuttgart.

I 248 Cailleux A 1972 Der unbekannte Planet - 251 S., 64 Abb., Frankfurt a.M..

I 249 Lieber M 1969 Mineralogie in Stichworten - 244 S., 121 Abb.  und 14 Tabellen im Text, Kiel.

I 250 Schuijf P en Boelens B 1949 Fossielen uit noordelijke Zwerfstenen - 140 S., 82 Fig. auf Tafeln, Leiden.

I 251 Kleber W 1977 Einführung in die Kristallographie 13. Aufl. - 392 S., 358 Bilder, 45 Tafeln, 1 Beilage, Berlin.

I 252 Schütz E 1998 Geologie u. Paläontologie von Indien: 62 Seiten, 36 Ktn. bzw. Tabellen, Norderstedt.

I 253 Glas M 1986 400 Millionen Jahre Wald anlässlich der 23. Mineralientage, Sonderschau Versteinerte Wälder: 65 Seiten, div. Abb., München.

I 254 Keilmann H u H 1991 Mineralientage München 1991 Messekatalog Smaragde, Wale, Systematik: 192 Seiten, München.

I 255 Zandstra JG          1999 Platenatlas van noordelijke kristallijne gidsgesteenten Foto’s in kleur met toelichting van gesteentetypen - 412 Seiten, 284 Abb., 31 Fig., Leiden.

I 256 Anonymus (Ino) 1999 Bergung eines Findlings endet in der Elbe - Wedel-Schulauer Tageblatt vom 19.10.99: Seiten 1 und 12, 2 Abb., Pinneberg.

I 257 Hinz-Schallreuter I & Schallreuter R 1999 Ostrakoden - 168 Seiten, 255 Einzeldarstellungen, Stuttgart (Enke).

I 258 Hartwig O 1999 Hamburger pilgern zum großen Stein  - Hallo Elbe - Altonaer Anzeiger - Bahrenfelder Nachrichten 43 vom 26.10.1999: 1+3, 3 Abb., Hamburg.

I 259 Anonymus 1999 Der Granit-Gigant - 1 Seite, 2 Abb., Hamburg.

I 260 Schöne G 1999 217 t - Findling von Övelgönne: 2 Seiten, 1 Abb. Hamburg. unveröffentlicht

I 261 Lorenc S & Wojewoda J 1991Przewodnik LXII Zjazdu Naukowego Polskiego Towarzystwa Geologicznego - 130 Seiten, Poznan.

I 262 Cloos H 1951 Gespräch mit der Erde - 389 Seiten, 78 Fotogr., 13 Abb. im Anhang, München.

I 263 George U 1976 In den Wüsten dieser Erde -410 S., 48 Tafeln, insges. 84 Abb., Hamburg.                                                   

I 264 Dürkob C 1999 Gedenkstein für Friedrich Ebert störte die Nationalsozialisten  Die bewegte Geschichte des Findlings vom Rathausplatz Tageblatt-Serie: Wedels Geschichte (100): Von der Macht der Denkmäler - Wedel-Schulauer Tageblatt vom 13.11.1999: 4, 2 Abb., Pinneberg. [Abb. des Findlings und seines Transportes 1932]                   

I 265 Thorsson H 1999 „Den grå från Växjö” lyftes ur Elbe - Sydsvenska vom 27.10.99: 1 Seite, 1 Abb.                                           

I 266 Schöne G 1999 Vortragsentwurf: Geschiebezählung am „Schulauer Ufer” und Auswertung mittels Cir Map 3.0 - I+19 Seiten, 14 Abb., Wedel.  gehalten am  27.03.2000, Hamburg.

I 267 Solger F 1935 Die Entstehung der nordostdeutschen Bodenformen während der Eiszeit - Deutsche Urzeit Bücherreihe Band III, herausgeg. v. Kiekebusch A &           Norden E, 136 S., 4 Taf., 44 Abb., Berlin (Reimer).

I 268 Hesemann J 1936 Zur Petrographie einiger nordischer kristalliner Leitgeschiebe - Abh. Preuß. Geol. Landesanst. N. F. 173: 167 S, 7 Taf., 14. Tab., Berlin.  

I 269 Grube A, Grube F & Wohlenberg H-J 1999 Geologische Streifzüge im Kreis Pinneberg - Kreisverwaltung des Kreises Pinneberg  Fachdienst Umwelt: 24+4 S., div. SW u. farb. Abb. u. Ktn., Pinneberg.

I 270 Schöne G 2000 Übertragung der Kaerlein-Bibliographie in den PC - 1 S., Hamburg. [zur 16. Jahrestagung der Gesellschaft für Geschiebekunde in Binz auf Rügen; ca. 8000 Titel auf 3 Disketten]

I 271 Pichler H & Schmitt-Riegraf C 1993 Gesteinsbildende Minerale im Dünnschliff 2. Aufl. - 233 S., 1 Farbtafel, 436 S/W-Abb., 16 Farbbilder, 22 Tab., Stuttgart (Enke).

I 272 Anonymus o.J.        Ostsee   Fürsorge für ein Meer - Ministerium für Umweltschutz und Wasserwirtschaft:            IV+48 S., div. farb. Abb., DDR.

I 273 Herrig E & Nestler H 1989 - Katalog der paläozoologischen Typen - Wissenschaftliche Beiträge der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald: 80 S., 13 Abb., Greifswald. [Geschiebekunde aktuell 6 (1): 26; Schallreuter, Hamburg.]

I 274 Schöne G 2000 an Gába Z Bitte um Übersetzung diverser tschechischer Veröffentlichungen - 8 Seiten, Hamburg.

I 275 Gába Z & Pek I 1997 Ledovcové souvky moravskoslezské oblasti kvartérního kontinentálního zalednení 1. Krystalinické souvky [Eisze(i)tliche Geschiebe des mährisch-schlesischen Vereisungsgebiete(s) I. Kristallingeschiebe] - Acta Universitatis Palackianae Olomucensis Facultas Rerum Naturalium (Geologica) 35: 37-59, 28 Abb., 2 Tab., Olomouc. [Ga 14 (4): 123, 1998; Schallreuter, Hamburg.] hier nur Literaturverzeichnis als Kopie vorhanden.

I 276 Anonymus (nup) 2000 [1] Hamburger tauften ihren Stein [Beschriftung:] Hamburgs ältester Einwanderer  Der alte Schwede Foto: Solcher; [2] Ein Stück Ewigkeit - die Faszination der Steine - Hamburger Abendblatt  vom 7. Juni 2000 53 (131): 1, 14, 2 Abb., Hamburg.

I 277 Anonymus (Ino) 2000 „Alter Schwede” getauft  Elbfindling hat seit gestern einen Namen - Wedel-Schulauer Tageblatt vom 07. Juni 2000: 12, 1 Abb., Pinneberg.

I 278 Tusa I 1999 K sesti dozitým decéniím RNDr. Zdenka Gáby  Bibliografie dosud vydaných prací RNDr. Zdenka Gáby - Severni Morava 77: 58-72, 1 Abb., Sumperk. [Bibliographie der Veröffentlichungen von Zdenek Gába; 1 Abb. des Autors S. 60]

I 279 Gramann F o.J. BÜNDE Ziegeleitongrube Piepenhagen: 43-48 ; HELMSTEDT: 49-54 ; LEHRTE: 54-57.

I 280 Cháb J & Milos S 1977 regionální metamorfóza na území Cech a Moravy: 156 S., 30 Abb., Praha.

I 281 Denny CS 1938 Glacial Geology of the Black Rock Forest: 70 S., 14 Taf., 9 Abb., 7 Tab., 1 Kte., New York.

I 282 Dürkob C 2000 Wo Geschichte sichtbar wird - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 vom 19.07.2000: 4, 1 Abb., Pinneberg. [Gedenkstein von 1908: „24. März 1848-98 Up ewig ungedelt” (Zur Erinnerung an die Schleswig-Holsteinische Erhebung)]

I 283 Dürkob C 2000 1000 Jahre Garantie auf Kunstwerk - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 (196) vom 23.08.2000: 4, 2 Abb., Pinneberg. [Vom Dänen „Erik der Rote” bearbeitete Findlinge stehen in allen skandinavischen Ländern, in England und Polen. Es folgt in Kürze ein Findling in den Niederlanden. Alle werden vom dänischen Nationalmuseum registriert.]

I 284 Maarleveld GC 1956 Grindhoudende Midden-Pleistocene sedimenten  Het onderzoek van deze afzettingen in Nederland en aangrenzende gebieden (Pebble-Containing Middle-Pleistocene Sediments in the Netherlands and adjacent areas) - Mededelingen van de Stichting voor Bodemkartering 1 zugleich Mededelingen van de Geologische Stichting (C) 6 (6): 3-105, 48 Abb., 26 Tab., 5 Ktn.-Beilagen, Maastricht. [englische Zusammenfassung S. 94-100]

I 285 Zentralantiquariat Leipzig Katalog Nr. 226 Geologie - Bergbau

I 286 Anonymus (od) 2000 Treffen mit alten Schweden   Die beiden ältesten schwedischen Hamburger in Oevelgönne - Elbvororte Wochenblatt 37 (24) 14.06.2000: 1 S., 2 Abb., Hamburg.

I 287 Rooijen P van, Klostermann J & al. 1984 Stratigraphy and tectonics in the Peel-Venlo Area as indicated by Tertiary Sediments in the Broekhuizenvorst and Geldern T1 boreholes - mededelingen rijks geologische dienst 38 (1): 27 S., 3 Taf., 10 Abb., 1 Tab., 4 Beilagen, ‘s-Gravenhage.

I 288 Sündema S 2000 (Hrsg.) Anto Raukas  Töid ja tegemisi  Publications and Activities - (1)+268 S., zahlr. unnum. Abb., 1 Bildnis Seite (1), 1 Bildnis mit NN S. 135, Tallinn (Estonian Academy Publishers). nur Literaturliste

I 289 Pattberg A 2000 Der Mittelpunkt Europas liegt in Litauen - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 (Journal 30. September 2000): 3, 2 Abb., Pinneberg. [25 km nördlich von Vilnius zeigt ein Findling den Messpunkt an] und Lebedewa E 2000 Glanz und Elend des Ostsee-Goldes - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 (Journal 30. September 2000): 1-2, 5 Abb., Pinneberg. [aktuelle Situation bei der Ausbeutung der „Blauen Erde” im einstigen Ostpreußen ; kein Geschiebebernstein]

I 290 Feldmann L & Meyer K-D 1998 (Hrsg.) Quartär in Niedersachsen  Exkursionsführer zur Jubiläums-Hauptversammlung der deutschen Quartärvereinigung in Hannover - DEUQUA - Exkursionsführer: 205+I S., 88 Abb. , 9 Tab., 1 Ktn., Hannover.

I 291 Meyer K-D 1986 Führer zur Exkursion C „Quartär nordwestlich Hannover” - Deutsche Quartärvereinigung (DEUQUA) 23. Wissenschaftliche Tagung in Celle September 1986: 61 S., zahlr. Abb. und Tab., Hannover. [verschiedene Kiesgruben ; Geschiebezählungen S. 11]

I 292 Meyer K-D & Schneekloth H 1973 Erläuterungen zu Blatt Neuenwalde Nr. 2318 - Geologische Karte von Niedersachsen 1 : 25 000  Hrsg. Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung: 80 S., 3 Taf., 12 Abb., 1 Tab., 1 Kte., Hannover. [Geschiebeuntersuchungen / -zählungen S. 40-45]

I 293 Rohde P 1986 Führer zur Exkursion B „Geo-Umwelt im Bergland-Quartär zwischen oberer Weser und Leine” - Deutsche Quartärvereinigung (DEUQUA) 23. Wissenschaftliche Tagung in Celle September 1986: 45 S. + 8 S. Nachtrag, zahlr. Abb. und Tab., Hannover. [Mittelpaläolithische Fund aus dem Leinetal zwischen Jeinsen und Hannover S. 30-31]

I 294 Pattberg A 2000 Der Mittelpunkt Europas liegt in Litauen - Wedel-Schulauer Tageblatt 43 (Journal 30. September 2000): 3, 2 Abb., Pinneberg. [25 km nördlich von Vilnius zeigt ein Findling den Messpunkt an] [gleichzeitig in: SHZ, Ostsee Journal 2000 vom 30. September jo3: 3 Abb.]

I 295 Vlerk IM van der & Florschütz F 1953 The palaeontological base of the subdivision of the Pleistocene in the Netherlands - Verhandelingen der Koninklijke Nederlandse Akademie van Wetenschappen, Afd. Natuurkunde (eerste Reeks) 20 (2): 58 S., 4 Taf., 3 Abb., 10 Tab. + „Tab.” 11-29 [Abb.], Amsterdam (North-Holland Publishing Company).

I 296 Dagis AA 1968 Toarcien-Ammoniten <Dactylioceratidae> im Norden Sibiriens - 108 S., 12 Taf., Moskau. [russisch]

I 297 Dietz C & Scholand A 1960 Aus der Erdgeschichte Misburgs und seiner näheren Umgebung - 11 S., 5 Abb., 1 Tab., Hildesheim (A. Lax). [Fossilien der Oberkreidezeit Abb. 3 ; „Die meisten dieser „Findlinge” sind jedoch verschwunden, da die hiesigen Bewohner sie bei Hausbauten als Fundamentsteine benutzten ...” S. 10]

I 298 Covey C 1984 Erdbahn und Eiszeiten - Spektrum der Wissenschaften 1984 (4): 84-94

I 299 Schöne G 2000 Fortschritte in der Geschiebeforschung in Deutschland im Jahre 1999 (Proceedings of Geschiebe Research in Germany in 1999) - 12 S., 1 Abb., Wedel (Gesellschaft für Geschiebekunde unveröffentlicht). [125 Zitate]

I 300 Bülow W von 2000 Geologische Landessammlung Mecklenburg-Vorpommern in Sternberg - Schriftenreihe des Landesamtes für Umwelt, Natursschutz [sic!] und Geologie Mecklenburg-Vorpommern 2000 (1): IV+16 S., 20 s/w. u. farb. unnum. Abb., 2 Tab., Schwerin (Club Wien).

I 301 Schwabe H 1985 So entdeckten zwei Lübecker das Skelett - ?Hamburger Abendblatt (Neue Serie  Der Wal von Schwarzenbek) vom 11. Juli 1985: S. 6, 1 Abb., [Jens Paustian abgebildet, Ulrich Münder, Gerhard Höpfner, Wolfgang Ohle und Hans-Jürgen Lierl erwähnt]

I 302 Glocker EF 1854 Über die nordischen Geschiebe der Oderebene um Breslau. - Nov. Act. Acad. Leop. Carol. Natur. Cur. 24 (1): 409-492, 2 Abb., Leipzig / Breslau.

I 303 Kutscher M 1998 Die Insel Rügen  Die Kreide  mit Beiträgen von Hans Knoth und Günter Muth (Kreidewerk Rügen GmbH) - (3+)56 S., 16 Taf., (2+)20 Abb., Sassnitz (Verein der Freunde und Förderer des Nationalparkes Jasmund e. V.). [im Geschiebe häufig Fossilien der Rügener Schreibkreide]

I 304 Kutscher M 1998 Die Insel Rügen  Nationalpark Jasmund - (4+)48 S., (2+)42 Abb., Sassnitz (Verein der Freunde und Förderer des Nationalparkes Jasmund e. V.). [Blockstrände: Hohes Ufer Abb. 3, Kleine Stubbenkammer Abb. 6 ; Silur-Geschiebe von Gotland mit Trilobit Calymene sp. Abb. 9 ; häufige Fossilien der Rügener Schreibkreide (auch als Geschiebe im Binnenland zu finden) Abb. 10-12 ; Archäologisches Denkmal „Pfenniggrab” Abb. 41]

I 305 Kutscher M 2000 Bernstein - 64(+3) S., 27 Taf., 9(+4) Abb., Sassnitz (Verein der Freunde und Förderer des Nationalparkes Jasmund e. V.). [zahlreiche Inklusen verschiedenster Art ”... aus dem sogenannten Bitterfelder oder Sächsischen Bernstein ... übertragbar auf alle als Baltischer Bernstein bezeichneten Fundstücke, also auch auf den Bernstein vom Strand.”] [der Aufschluss 51 (3): 164, 2000; Hanschke]

I 306 Huisman H 2000 stenen zoeken  IJstijden en zwerfstenen in Noord-Nederland  Met honderden kleurenfoto’s en achtergrondinformatie over Zwerfstenen Grindstenen Gidsgesteenten Fossielen [Steine suchen  Eiszeiten und Geschiebe in Nord-Niederlande Mit Hunderten von Farbfotos und Hintergrundinformationen über Geschiebe, Kiese, Leitgeschiebe, Fossilien] Versie 2.0 - Een interactieve CD-ROM, Lieveren. [Grondboor & Hamer 54 (5): 119, 1 Abb., 2000; Leloux, Maastricht]

I 307 Daley B & Insole A 1987 The Isle of Wight - Geologists’ Association Guide 25: 36 S., 16 Abb., London.

I 308 Hillmer G, Spaeth CH & Weitschat W 1979 Helgoland  Portrait einer Felseninsel  Sonderausstellung vom 13. November 1979 bis 31. März 1980 - (I+)40 S., 1+31 Abb. 1 Tab., Hamburg (Selbstverlag Geologisch-Paläontologisches Institut der Universität Hamburg).

I 309 Jaekel O 1920 Glaziale Schollen in Rügen. - Abhandlungen aus dem geologisch-palaeontologischen Institut der Universität Greifswald 1: 19 S., 5 Taf., Greifswald (L. Bamberg). [Kreideschollen ; „Die Weichheit fast aller in unserem Diluvium angetroffenen Schollen älterer Schichten schließt einen längeren Transport derselben aus.” S. 17]

I 310 Weigelt J 1999 Rezente Wirbeltierleichen und ihre paläobiologische Bedeutung 3. Aufl. - 288 S., 39 Taf., 28 Abb., Bad Vilbel.

I 311 Bülow W von 2000 (Hrsg.) Geologische Entwicklung Südwest-Mecklenburgs seit dem Ober-Oligozän - Schriftenreihe für Geowissenschaften 11: 380 S., 36 Taf., 110 Abb., 43 Tab., 7 Ktn., Schwerin. [Von 25 Autoren werden die Schichtenfolge definiert, Foraminiferen, Meso- und Säugerfaunen, Sporomorphen, Dinozysten, Pollen, Geröllgemeinschaften, Schwerminerale sowie Lagerungsverhältnisse, Applikation-Fazies und Stratigraphie vom Neogen und Pleistozän beschrieben. ; Bruchstück eines Lokalgeschiebes vom Bockuper Sandstein aus der Kiesgrube MAU bei Karenz auf dem Wanzeberg S. 44]

I 312 Anonymus 2001 Mitgliederverzeichnis Stand Mai 2001 - Deutsche Gesellschaft für Kristallographie: 132 S., Köln (Drucker: Hundt GmbH).

I 313 Anonymus 1990 Geopotential in Niedersachsen  Wegweiser zu geowissenschaftlichen und geotechnischen Institutionen sowie Firmen 2. Aufl. -   120 S, Hannover (Niedersächsische Akademie der Geowissenschaften).

I 314 Gripp K 1964 Erdgeschichte von Schleswig-Holstein hrsg. von der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft - 411(+3) S., 57 Taf., 63 Abb., einige unnum. Tab., 11 Schichtentabellen, 3 Kartenbeilagen, Neumünster (Wachholtz). [Allgem. über Geschiebe, Windkanter, Schutz und Nutzung von Geschieben, Rhombenporphyrgeschiebe, Stratigraphie durch Geschiebe, sedimentäre Geschiebe des Untergrundes; Geschiebezählungen S. 202; Transport der Gerölle des Kaolinsandes S. 141-144]

I 315 Korn J 1927 Die wichtigsten Leitgeschiebe der nordischen kristallinen Gesteine im norddeutschen Flachlande  Ein Führer für den Sammler kristalliner Geschiebe - VI+64 S., 48 farb. Abb. auf  Taf. 1-6, 8 farb. Ktn. auf Taf. 7-14, 1 Tab., Berlin (Preussische geologische Landesanstalt).

I 316 Gothan W 1937 1. Teil: Kohle - In: Beyschlag F, Krusch P & Vogt JHL † (Hrsg.) Die Lagerstätten der Nutzbaren Mineralien und Gesteine III. Band Kohle, Salz, Erdöl - XV+432 S., zahlr. Taf., 171 Abb., zahlr. Tab., 8 Zahlentafeln, Stuttgart (F. Enke).

I 317 Condie KC 1992 Proterozoic crustal evolution - Development in precambrian geology 10: XIII+537 S., zahlr. Abb. und  Taf., Amsterdam / New York / Tokio (Elsevier).

I 318 Rodewald H 1983 Wiederauffund an Fe-METEORITEN von Toluca - 32 S., 36 S/W-Abb., Heidelberg.

I 319 Köbbel W, Laurich M, Meisel A, Neumann H-J (†), Stampfl H, Walther R & Zutz A o.J. [2001] Die Steine der Eiszeit  Ihre Verwendung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft  Ideen des Landschaftsgestalters Otto Rindt (Hrsg. Förderverein Kulturlandschaft Niederlausitz e.V.) - 94 S, 39 s/w. Handzeichnungen, 90 farb. und s/w. unnum. Abb., 1 Kte., Cottbus. [Fundgrube von Ideen zur Landschaftsgestaltung, zum Naturschutz und zur Öffentlichkeitsarbeit; Bildnis von Otto Rindt S. 6, 85, Umschlagseite]

I 320  Wedemeyer M 1982 C. P. Hansen - Der Lehrer von Sylt  Eine Biographie des Heimatkundlers und Malers - (I+)80 S, 24 Abb., 3 Ktn., Schleswig (Schleswiger Druck- und Verlagshaus) . [”Sammler der Naturkunde und Vorgeschichte” S. 42-44; Steingrab Kolkhoog in Braderup, Zeichnung (1870) von C. P. Hansen S. 43; Bildnisse von Christian Peter Hansen Titelseite und S. 2]

I 321 Knolle F &al. 1977  125 Jahre Naturwissenschaftlicher Verein Goslar: 168 Seiten, 2 Tafeln Ostrakoden, div. Abb., Goslar.

I 322 Anonymus o.J. Dvadeset pet godina rada i razvoja rudnika boksita vlasenica [über Bergbau in Kroatien] - 59 S, zahlr. farb. Abb., Sarajevo .

I 323 Satkunas J 1997 (Hrsg.) The Late Pleistocene in Eastern Europe: Stratigraphy, Palaeoenvironment and Climate  Abstract Volume and excursion guide of the INQUA-SEQS Symposium, September 14-19, 1997, Lithuania - 104 S., zahlr. Abb., Vilnius.

I 324 Schröder H (Hrsg.) 1971 Grundbau Taschenbuch 1 (Ergänzungsband): XIV+478 S., 25 Taf., 62 Abb., zahlr. Tab., Berlin / München / Düsseldorf (W. Ernst & Sohn). [Gletscher-Ablagerungen, fluviatile und glaziofluviatile Sedimente S. 111-117; Sand-Kies-Schollen S. 154-156; Entstehungsgeschichte der quartären Lockergesteine S. 162-165]

I 325 Linden WJM van der & al. 1988 Coastal Lowlands  Geology and Geotechnology - 370 S., zahlr. Abb., Dordrecht / Boston / London (Kluwer Academic Publisher).

I 326 Popov G 1971 The Working of Mineral Deposits - 616 S., 347 Abb., Moscow (MIR Publishers).

I 327 Anoshko YI, Bordon VY, Garetsky RG, Goretsky GI & al. 1984  History of geological investigations of the BSSR Academy of Sciences - (IV)+64 S., zahlr. S/W-Abb., Minsk (Nauka i Tekhnika). [”The collection of stone materials for the Institute’s Museum of boulders.” Abb. S. 15; russisch und englisch]

I 328 Breyer J 1929 Über die Elastizität von Gesteinen - Beiträge zur physikalischen Erforschung der Erdrinde 1: III+53 S., 5 Taf., 9 Abb., Berlin (Preußische Geologische Landesanstalt).

I 329 Schulz W 1998 Geologische Sehenswürdigkeiten im Land Mecklenburg-Vorpommern 2. überarb. Aufl., Hrsg. vom Geologischen Landesamt Mecklenburg-Vorpommern, Redaktion und Überarbeitung N. Rühberg - (II+)60 S., (1+)34 Abb., 1Kte., Schwerin (Club Wien & cw Obotritendruck GmbH). [Findling am Westkliff von Groß-Zicher S. (I); Findling an der Krappmühle NW Neubrandenburg Abb. 2-4; Schwanenstein vor Lohme auf Rügen Abb. 7; Geschiebe-Ensembel im Garten des Müritz-Museums in Waren Abb. 8; Gletscherschrammen, Parabelrisse Abb. 9; Findlingsgarten von Wesenberg Abb. 27; Monatsstein von Boitin Abb. 31; Ziegensteine östlich Groß-Stresow auf Rügen Abb. 32]

I 330 Staalduinen CJ van (Red.) Geologisch onderzoek van het Nederlandse Waddengebied: 77 S., zahlr. Abb., zahlr. Tab., Haarlem (Rijks Geologische Dienst).

I 331 Staalduinen CJ van (Red.) Anhang zu I 330

I 332 Friborg R, Kirsch R & al. 2002 Grundvand til Sønderjylland og Schleswig  Grundwasser für Sønderjylland und Schleswig - 93 S., 51 Abb., 1 Poster im Anhang, Tønder.

I 333 Rademacher H 2002 system erde  2002 - jahr der geowissenschaften - 28 S., zahlr. unnum. farb. Abb., Berlin [iserundschmidt (Hrsg. Bundesministerium für Bildung und Forschung)]. [Hinweis auf Otto Torells Vortrag 1875; gekritztes Geschiebe von Usedom (Bildquelle Schallreuter) S. 17]

I 334 Morfeldt C-O 1986 Engineering Geological Aspects of Underground Waste Disposals - Bender F Geo-Resources and Environment  Proceedings of the Fourth International Symposium, held in Hannover, Fed. Rep. of Germany, at the Federal Institute for Geosciences and Natural Resources October 16-18, 1985: 67-92, 22 Abb., 2 Tab., Stuttgart (E. Schweizerbart). [”... historical findings from ancient living sites which could be found here on top of the esker at the northern part of Haga, Stockholm.” Abb. 2]

I 335 Teilstück ab S. 333 Plettner 1852 Die Braunkohlenformation in der Mark Brandenburg. - Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft 4: 249-483, Taf. 9-13, Berlin. [”Uebersichtskarte der Braunkohlen und Alaunerde-Vorkommen in der Mark Brandenburg. 1850.” Taf. 9 (u.a. Schollen)]

I 336 Mecker H 1975 Taschenbuch für Geschiebefunde im Norddeutschen Flachland  Dritte Bearbeitung - 93 S., Hamburg (Selbstverl.)

I 337 Lienau H-W 2003 Geschiebe  Boten aus dem Norden - 230 S., 41 Taf., 76 Abb., 17 Tab., Hamburg (PacoL).

I 338 Adrian W 1972 Der urgeschichtliche Mensch im Bielefelder Raum  Erläuterungen zur Urgeschichtlichen Ausstellung - 30 S., zahlr. meist s/w. Abb., 1 Tab., Bielefeld (Städtische Museen in Bielefeld). [zahlr. Feuersteinartefakte skizziert und abgebildet]

I 339 Ketelhut & al. 1970 [Landesbeauftragter für Naturschutz und Landschaftspflege in Berlin] Findlinge in Berlin - Hrsg. Landesstelle für Naturschutz und Landesdenkmalpflege in Berlin: 32 S., 22 Ktn., 2 Abb., Berlin. [24 Findlinge, Mindestmaß 1 m3; abgebildet: Findlinge am Forstamt Grunewald S. 13, Thielstein in Dahlem (ca. 50 t) S. 17]

I 340 Friedrich P 1909 Der geologische Aufbau der Stadt Lübeck und ihrer Umgebung  Dem Deutschen Geographentag zu seiner XVII. Tagung Pfingsten 1909 zu Lübeck gewidmet. - 79 S., 4 Taf. [2 Ktn.], 7 Abb., zahlr. Tab., Lübeck (Drucker: Gebrüder Borchers). [Diluvium S. 21-46; ”Der Blockreichtum ... in den Zyklopenmauern der Einfriedungen in Ivendorf, Pöppendorf, Ratekau, in dem aus Findlingen aufgebauten runden Kirchturm von Ratekau und im Pöppendorfer Hünengrab.” S. 33; „Im Jahre 1895 hat die Entnahme von Steinen von dem Brodtener Steinriff aufgehört, das Material zur Beschotterung der Chausseen liefern jetzt die Findlinge der nördlichen Grundmoränenlandschaft und die groben Endmoränenkiese von Dummersdorf und Teschow.” S. 75]

I 341 Jubelt R & Schreiter P 1972 Gesteinsbestimmungsbuch 2. überarb. Aufl. - 178 S., 24 farb. Fotos, 88 Abb. im Text, 47 Tab., 4 Beil., Hanau (W. Dausin).

I 342 Anonymus 1994 Publikasjonskatalog 1994 - Norges Geologiske Undersøkelse 1994: 1-24, 1 Bildnis, Trondheim (NGU). [„Geologer i et grustag i Aas morænen, 19/5 1901 fv. Reusch Schiøtz, J. Kiær, J. Vogt, Rosberg, H. Kaldhol“ S. 4]

I 343 Schulz W 2003 Geologischer Führer für den norddeutschen Geschiebesammler - 508 S., 446+42 meist farb. Abb., 1 Kte. als Beil., Schwerin (cw Verlagsgruppe).

I 344 Bibby G 1972 Faustkeil und Bronzeschwert [:] Erforschung der Früzeit des europäischen Nordens - Rowohlt Sachbuch 6718: 360 S., 94 S/W-Abb. Reinbek. [Klingen der Kjökkenmöddinger-Periode, Megalithgrabkammer in „König Asger’s Hügel (Abb. nach S. 192)]

I 345 Krumbiegel G & Walther H 1979 Fossilien  Sammeln Präparieren Bestimmen Auswerten 2. durchgesehene Aufl. - 336 S., 8 farb. + 58 s/w. Taf. (250 meist s/w. Abb.), 10 Tab., 4 Beil., Leipzig (VEB Deutscher Verl. für Grundstoffindustrie). [Miozängeschiebe Farb-Taf. 3; Eleganticeras elegantulum von Grimmen Farb-Taf. 4; Sternberger Gestein Farb-Taf. 8; Bernsteinfischerei Taf. 7; Tentaculites scalaris von Zerben bei Genthin Taf. 25; Lituites lituus von Bansin/ Usedom Taf. 26; Asaphus praetextus von Dwasieden/Saßnitz (Ludibundus-Kalk), Odontopleura ovata von Niederkunzendorf (grünlichgraues Graptolithengestein) Taf. 29]

I 346 Beurlen K 1964 Welche Versteinerung ist das? Tabellen zum Bestimmen von Versteinerungen Mitteleuropas - 176 S., 830 S/W-Abb., 3 Ktn., Stuttgart (Kosmos/Franckh).

I 347 Breiner M 1974 Der Moler im Limfjord No. 1 - 37 S., 24 S/W-Abb., 2 Tab., o.O. (Fur Museum).

I 348 Schumann W o.J. Steine + Mineralien - BLV Bestimmungsbuch: 227 S., zahlr. farb. Taf. , zahlr. Abb., München.

I 349 Calder N 1974 Erde ruheloser Planet Die Revolution der modernen Erdwissenschaften - Rowohlt Sachbuch 6859: 246 S., 20 farb. + 114 S/W-Abb. Reinbek.

I 350 Howell FC 1969 Der Mensch der Vorzeit - LIFE Jugendbücher: 127 S., zahlr. farb. + s/w. Abb., o.O.

I 351 Werneburg R 2003 Auf den Spuren unserer Umwelt  300 Millionen Jahre Thüringen  Führer zur gleichnamigen Ausstellung im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen - 104 S., zahlr. farb. + s/w. Abb., Hildburghausen (Frankenschwelle KG).

I 352 Seele E 1988 (Hrsg.) Die geologisch-paläontologische Sammlung des Faches Geographie an der Universitätsabteilung Vechta - unveröff. Universitätsschrift: ca.  240 getrennt numm. S., 1 Abb., Vechta. [Katalog der kristallinen und sedimentären Gesteine, Mineral-Gruppen, Fossilien aller Formationen und Artefakte im Raum E135; Objekte stammen aus den Sammlungen Weingärtner, Rohling und Dilge; Fundorte: Vechta, Nagelshofberg, Westerlutten, Ambüren, Dammer Berge, Höltinghausen bei Cloppenburg, Südoldenburg, Holdorf-Handorf, Vechta-Füchtel und der Kiesgrube Oker/Harz (Bundsandstein-Lokalgeschiebe), Artefaktfunde von Endel bei Visbeck]

I 353 Roemer F 1885 Lethaea erratica oder Aufzählung und Beschreibung der in der norddeutschen Ebene vorkommenden Diluvial-Geschiebe nordischer Sedimentär-Gesteine. - Dames W & Kayser E (Hrsg.) Palaeontologische Abhandlungen 2 (5): 250-420 + VII-XII (Register), 11 Taf., 3 unnum. Abb., 1 Tab., Berlin (Georg Reimer). [Nachdruck: Der Geschiebesammler 2 (2): 1-16 [62 ff], 1967; (3/4): 17-56 [103 ff], 1968, Hamburg.] [Ordovizium, Silur, Devon; Ceratopyge forficula  S. 283; Pentamerus borealis  von Dürrgoy bei Breslau S. 321; Pentamerus estonus von Lerchenborn bei Lüben in Schlesien S. 328]

I 354 Anonymus 1989 Mitgliederliste Stand 1. Oktober 1989 - 77 S., o.O. (Geologische Vereinigung e.V.).

I 355 Mecker H 1979 Brachiopoda - 363+VIII S., div. Abb., Hamburg.

I 356 Bülow W von 2001 Mecklenburg-Vorpommern ein Geschenk der Eiszeit Eine kurze Erdgeschichte in Bildern 2. überarb. Aufl. - 54 unnum. S., (1+)73 Abb., Schwerin (cw Verlagsgruppe). [Großgeschiebe Abb. 6, 20, 64-66; frühgotische Feldsteinkirche in Kladrum bei Crivitz Abb. 67]

I 357 Hacht U von 1990 (Hrsg.) Fossilien von Sylt II: 327 S., zahlr. Taf. u. Abb., Hamburg (I-M von Hacht).

I 358 Hacht U von 1990 (Hrsg.) Fossilien von Sylt III: 337+XX S., zahlr. Taf. u. Abb., Hamburg (I-M von Hacht).

I 359 Anderson WF 1968  Een geologisch natuurmonument op de Losserse Es - 24 S., 27 Abb., 2 Ktn., o.O. [Dr. W.C.H. Staring, de eerste Nederlandse geoloog ... S. 1, 3 u. 5]

I 360 Andrée K 1951 Der Bernstein  Das Bernsteinland und sein Leben - Kosmosbändchen 1951: 96 S., 24 Abb., 2 Tab., 3 Ktn.-Skizzen, Stuttgart (Kosmos, Gesellschaft der Naturfreunde). [Geschiebe-Bernstein S. 22-24; Routen des vorgeschichtlichen Bernsteinhandels Kte. 3; Menschen- und Tierfiguren von Schwarzort Abb. 22; Jungsteinzeitliche Wildpferde-Figur von Woldenberg, Kreis Friedeberg Abb. 23; Mittelsteinzeitliche Bernstein-Anhänger aus Dänemark Abb. 24]

I 361 Henningsen D 1981 Einführung in die Geologie der Bundesrepublik Deutschland 2. überarbeitete Aufl. - VI+123 S., XX S. Anh., 70 farb. u. s/w. Abb., Stuttgart (Enke). [Ostsee-Küste bei Heiligenhafen]

I 362 Kuster-Wendenburg E 1999 Der Bremer Stein und die Dinosaurier  die Geschichte einer Sammlung - 95 S., 79 farb. u. s/w. Abb. (davon 6 Bildnisse), Delmenhorst (Aschenbeck & Holstein Verl.). [u.a. Fotos und Suche nach Quellenmaterial durch Werner Bartholomäus; „Quartärzeit, Spuren der Eiszeiten in Nordeuropa” S. 62-65 (Fundort „Gut Wellen”); kurze Biographie von Julius Hesemann S. 82; Bildnisse von Thorwald Kruckow S. 85 und Rudolph Otto Wilckens S. 91]

I 363 Klostermann J 1992 Das Quartär der Niederrheinischen Bucht  Ablagerungen der letzten Eiszeit am Niederrhein [zugleich Habilitationsschrift Universität Münster, Fachbereich Geowissenschaften 1991] - 200 S., 2 Taf. als Anl., 30 farb. u. s/w. Abb., 8 Tab., 1 Kte. als Anl., Krefeld (Geologisches Landesamt NRW). [Alt-Pleistozän; Mittel-Pleistozän; Jung-Pleistozän; Geschiebelehm; Schwermineral; Flow-till-Ablagerungen in der Bönninghardt (Kiesgrube Bothen) Abb. 21]

I 364 Skupin K, Speetzen E & Zandstra JG 1993 Die Eiszeit in Nordwestdeutschland  Zur Vereisungsgeschichte der Westfälischen Bucht und angrenzender Gebiete - 143 S., 2 Taf., 49 Abb., 24 Tab., 2 (sep.) Ktn., Krefeld (Geol. Landesamt Nordrhein-Westfalen). [”Dabei kommt der Analyse des kristallinen Leitgeschiebebestands, regional und stratigraphisch gesehen, die größte Aussagekraft zu.” S. 113] [Geschiebekunde aktuell 10 (1): 17-18, 1994; Schallreuter, Hamburg.; Der Geschiebesammler 27 (3): 126-127, 1994; Rudolph, Wankendorf.; Fossilien 13 (1): 10-11, 1996; Lienau, Hamburg.]

I 365 Murawski H 1983 Geologisches Wörterbuch 8. völlig überarbeitete und erweiterte Aufl. - VI+281 S., 81 Abb., 8 Tab., Stuttgart (Enke).

I 366 Jung HG & Seele E 1989 Geologisch-Paläontologische Sammlung des Faches Geographie - 63+(3) S., 8 s/w. Abb., 3 Lagepläne, Vechta (Universität Osnabrück Standort Vechta). [Echinocorys sp. von Südoldenburg Abb. 2; Skolithos-Sandstein Abb. 8]

I 367 Eissmann L 2000 Die Erde hat Gedächtnis  50 Millionen Jahre im Spiegel mitteldeutscher Tagebaue - 144 S., 140 farb. unnum. Abb., Beucha (Sax-Verl.).

I 368 Ebeling P o.J. Oberkirchener Sandstein - 48 S., zahlr. S/W-Abb., Oberkirchen.

I 369 Blaas J 1912 Petrographie (Gesteinskunde) Lehre von der Beschaffenheit Lagerung, Bildung und Umbildung der Gesteine  Dritte, vermehrte Aufl. - Webers Illustrierte Handbücher: XVII+324 S., 124 Abb., 1 Tab., 1 Kte., Leipzig (Verl. J. J. Weber, Illustrirte [sic!] Zeitung). [gekritzte Geschiebe S. 123, 208, Abb. 91]

I 370 Weitschat W & Wichard W 1998 Atlas der Pflanzen und Tiere im Baltischen Bernstein - 256 S., 609 farb., 89 s/w Abb., München (F. Pfeil). [Taf. aus Conwentz H 1886 Die Angiospermen des Bernsteins S. 8+41; Bernstein mit gekritzter Oberfläche, Fundort: Kiesgrube Hude bei Bremen Abb. 10; „Geschiebe-Bernstein” mit rissiger gelbbrauner Verwitterungsrinde, Fundort: Kiesgrube Hoisdorf bei Hamburg Abb. 11; Bildnisse von Wolfgang Weitschat und Wilfried Wichard]

I 371 Ganzelewski M & Slotta R 1996 (Hrsg.) Bernstein  Tränen der Götter [Ausstellung im Deutschen Bergbau-Museum Bochum, 15. September 1996 bis 19. Januar 1997] - Veröffentlichungen aus dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum 64: 585 S., 600 Abb., Bochum. [Pleistozäne Umlagerungen S. 79-80 (gekritzter Bernstein von Hude bei Bremen; Seebernstein von Kampen, Sylt); Bernstein an der Nordseeküste - einst und jetzt S. 81-82; Die Bernsteinvorkommen in der Lausitz S. 133-138, 524-525; Bernstein in Sedimenten (Ueckermünde, Koserow) S. 139-146; Bernstein in Südschweden S. 155-159]

I 372 Nowel W, Bönisch R, Schneider W & Schulze H 1994 Geologie des Lausitzer Braunkohlenreviers  Gewidmet dem 500. Geburtstag von GEORGIUS AGRICOLA - 102 S., 77 meist farb. Abb., 4 Tab., 3 farb. Ktn., 5 farb. Profile, Senftenberg (Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft). [Bildnisse von Georgius Agricola (1494-1555), Konrad Keilhack (1858-1944) und Kurt Pietzsch (1884-1964) S. 7; Stockkoralle Sarcinula organa, Schwamm Caryospongia globosa, C. juglans, Aulocopium aurantium, Bryozoen-Kolonie Monticulipora petropolitana, Kettenkoralle Catenipora sp. Abb. 13b; Auswahl typischer nordischer Kristallin- und Sedimentärgeschiebe Abb. 21; Anhäufung großer nordischer Geschiebe im Tagebau Greifenhain Abb. 24; Geröllgemeinschaft aus dem Senftenberger Elbelauf Abb. 31]

I 373 Kruizinga P 1919 Bijdrage tot de kennis der sedimentaire zwerfsteenen in Nederland. (Zwerfsteenen van Baltischen oorsprong, uitgezonderd die, welke in en bij de stad Groningen en bij Maarn zijn gevonden.) [Dissertation, Rijks-Universiteit Groningen] - Verhandelingen van het Geologisch-Mijnbouwkundig Genootschap voor Nederland en Koloniën (Geologische Serie) 4 (1918-1919): VI+271 S., 2 Abb., 6 Tab., ’s-Gravenhage (Mouton & Co.). [Agnostus Calkeri n. sp. S. 97]

I 374 Heuwinkel J 1986 Sedimentologie und Sedimentpetrographie der Grauwacken der Föllinge-Holmsjö-Fazies im Raume Östersund - Undersåker, Jämtland, Schweden - Inaugural-Dissertation, Phillips-Universität Marburg: 156 S., 11 Taf., 45 Abb., 12 Tab., 7 Profile, Marburg/Lahn.

I 375 Anonymus & al. 1991 Fossil VI. Cnidaria [VI. International Symposium on Fossil Cnidaria including Archaeocyatha and Porifera  Excursion - Guidebook] - 5 Bände [Excursion B1 bis Excursion B5], Münster.

I 376 Anonymus 1936 [ohne Hrsg., Schriftleitung F. Dahlgrün] Festschrift zum 60. Geburtstag von Hans Stille - 437 S., 28 Taf., zahlr. Abb., 1 Bildnis, Stuttgart (F. Enke). [Über die roten Gesteine Schleswig-Holsteins S. 85-91; Bildnis von Hans Stille]

I 377 Mejdahl V 1988 The Nordic Laboratory for Thermoluminescence Dating (Guide for users) - 16 S., 11+2 teils farb. Abb., Roskilde.

I 378 Mania D 1990 Auf den Spuren des Urmenschen - Die Funde aus der Steinrinne von Bilzingsleben - 283 S., 236 Abb., Berlin (Deutscher Verl. der Wissenschaften). [Spezialgeräte aus Feuerstein, Kreidefeuerstein des Ostseegebietes aus der Elstervereisung S. 118-129]

I 379 Anonymus 1965 Festschrift MAX RICHTER zum 65. Geburtstag am 8. März 1965 gewidmet von seinen Schülern und Freunden [Schriftleitung P. Schmidt-Thomé und R. Schönenberg] - XXII+344 S., 127 Abb., 5 Taf., 1 Bildnis, Clausthal-Zellerfeld. [Schollen des Tertiärs und Pleistozäns S. 77]

I 380 Koch W 1977 Geologisch-Paläontologisches Museum Aalen  Ein Führer von Wilhelm Koch - 39 S., 20 s/w. Abb., Stuttgart / Aalen (Konrad Theiss). [Ammoniten]

I 381 Hansch W 2000 (Hrsg.) Eiszeit  Mammut, Urmensch und wie weiter? - museo 16: 232 S., 171 farb. u. s/w. Abb., 8 Tab., Heilbronn (Städtische Museen). [Bildnisse von Karl F. Schimper, Albrecht Penck, Wolfgang Hansch, Wighart von Koenigswald, Dieter Hans Mai, Dietrich Mania & Ursula Mania, Wilfried Rosendahl, Hartmut Thieme]

I 382 Cunliffe B 1996 (Hrsg.) Illustrierte Vor- und Frühgeschichte Europas - 590 S., zahlr. farb. u. s/w. Abb., Frankfurt / New York (Campus). [zahlr. Flintartefakte verschiedener Kulturstufen; spätneolithischer Feuersteindolch aus Dänemark (Nachbildung eines aus Ostdeutschland importierten Vollgriffdolches aus Bronze) S. 296; gravierte Seitenplatte aus einem jungneolithischen Steinkistengrab in Leuna-Göhlitzsch bei Merseburg (Sachsen-Anhalt) S. 215; Halskette aus importiertem Bernstein aus einem Grabhügel von Upton Lovell, Wiltshire, England S. 305; schiffsförmige Steinsetzung von Boge auf Gotland (Schweden) S. 357]

I 383 Kríz J 1999 Joachim Barrande - 42 S., 15 S/W-Abb., Praha. [tschechisch und englisch]

I 384 Bülow W von 1996 Mecklenburg-Vorpommern  Ein Geschenk der Eiszeit  Eine kurze Erdgeschichte in Bildern - 74 S., 72 Abb., Schwerin (Verl. Reinhard Thon). [Geschiebekunde aktuell 14 (1): 23, 1998; Schallreuter, Hamburg.] [geschliffener Findling am Geologischen Landesamt Schwerin (3,5 m3) Abb. 6; Blockstrand bei Timmendorf auf Poel Abb. 54; Blockstrand Kleiner Zicker, Südost-Rügen Abb. 56; Großgeschiebe in der Kiesgrube von Consrade bei Schwerin Abb. 64; Lesesteinwall bei Groß Rogahn Abb. 65; Hünengrab bei Rerik Abb. 66; frühgotische Dorfkirche von Kladrum bei Crivitz Abb. 67]

I 385 Christensen EF & Brock V 1981 Fur - Kaskelot  Biologforbundets blad 47: (IV+) 32 S., zahlr. farb. u. s/w. Abb., 1 Kte., Hammel (Drucker: K. Rosendahls Bogtrykkeri Akts. Esbjerg). [Søren Bo Andersen am Strand S. 7; Gallmücke in Bernstein S. 18; Moler-Scholle S. 26]

I 386 Bengen E, Brohm U & Löbert HW 1998 Steinreiche Heide  Verwendung und Bearbeitung von Findlingen in der Lüneburger Heide  Ausstellungsführer - Zeitspuren  Wege zu archäologischen Denkmälern der Region Uelzen: (III+)94 S., zahlr. Abb., 2 Ktn., Uelzen (Tourismuskreis Uelzen e.V.). [Herkunft, Transport Verwendung; Neuanlage eines Ackers in Luttmissen 1920 S. 7; Turm der Suderburger Kirche S. 8; Findlingsmauern, Hof- und Straßenpflaster S. 48-53; Findlinge als Grabsteine und als Denkmal S. 54-57; Findlinge im Hausbau S. 64-67; Brunnen aus Findlingen S. 58-60; Findlinge als stabile Unterlage für den Amboß, Dengelstein, Wiesenwalze, Straßenbauwalze S. 70-71; Grenzstein der Stadt Lüneburg S. 75; Autobahnbrücke mit Bossenquadern S. 77-79; Findlinge als Äxte, Kanonenkugel, Uhrgewicht, Mahl- und Reibsteine Abb. S. 80; Museumsdorf Hösseringen; das 1975 rekonstruierte Großsteingrab von Lehmke Abb. S. 86]

I 387 Shroder Jr. JF 1989 Geomorphic Development of the Western Himalayas - Qasim Jan M, Javed Khan M & Hamidullah S (Hrsg.) Tectonic evolution of collision zones between Gondwanic & Eurasic Blocks [Geological Bulletin, University of Peshawar 22]: 127-151, 11 Abb., 2 Tab., Peshawar. [Grooved and striated boulder in Jalipur Tillite at Buner Bridge Abb. 8; One of the Punjap erratics near the Haro River Bridge on the Grand Trunk Road Abb. 11]

I 388 Smed P 1994 Steine aus dem Norden Geschiebe als Zeugen der Eiszeit in Norddeutschland Deutsche Übersetzung und Bearbeitung durch J Ehlers - (I), 195 S., 34 Taf., (1+)83 Abb., 1 Kte., Berlin / Stuttgart (Borntraeger).

I 389 Anonymus o.J. Universität Leipzig - 20 S., zahlr. meist farb. Abb., Leipzig (Universitäts-Verl).

I 390 Burghardt O & Alberts B 1985 Geologischer Wanderführer  Rad- und Wanderwege zu den geologischen Naturdenkmalen im Kreis Unna - 53 S., zahlr. meist farb. Abb. u. Ktn., 1 Kte., 2 Ktn. als Beil., Unna (Kreis Unna, Umweltamt, untere Landschaftsbehörde). [Biotit-Amphibolit-Findling in Fröndenberg-Frömern; „... ein wichtiges Indiz für die Festlegung der südlichen Grenze ... des Inlandeises ...” östlich von Dortmund S. 24]

I 391 Christofzik H 1983 Untersuchungen zur petrographischen Zusammensetzung und Verteilung glaziärer, periglaziärer und fluviatiler Ablagerungen des Pleistozäns im Raum Vienenburg-Schladen - Unveröff. Diplomarbeit, Fachbereich Erdwissenschaften, Universität Hannover: 81 S., 18 Abb., 5 Tab., Hannover. [Geschiebezählung S. 60; Geröllkennwerte N:M:P; Schwermineraluntersuchungen Tab. 3]

I 392 Taayke E & Kramer E 2000 (Hrsg.) Jaarverslagen 76-82, 1992-1998 - 138 S., zahlr. SW-Abb., Groningen (Vereniging voor Terpenonderzoek p/a Groninger Instituut voor Archeologie).

Heinze A 2000 Archäologische Funde im ostfriesischen Watt - Taayke E & Kramer E (Hrsg.) Jaarverslagen 76-82, 1992-1998: 76-97, 10 SW-Abb., Groningen (Vereniging voor Terpenonderzoek p/a Groninger Instituut voor Archeologie). [Jahresbericht der Wurten-(Warften-)Forschung; 43 durch Drifteis des Wattenmeeres verstreute Findlinge der Kirche des untergegangenen Ortes Otzum (zuletzt 1420 im Stader Copiar erwähnt) konnten gezählt werden. Das Dorf ist in einer Karte von David Fabricius aus dem Jahre 1596 noch außendeichs im Watt eingezeichnet.]

I 393 Baedecker 1957 Baedeckers Autoreiseführer Skandinavienmit Finnland - 336 S., zahlr. SW-Abb. u. farb. Ktn., Stuttgart (Baedeckers Autoführe-Verl.).

I 394 Miethe K 1951 Das Fischland  Ein Heimatbuch – 144 S., Rostock (Hinstorff). [Verbleib der Artefaktsammlungen von Lettow und Mât S. 11]

I 395 Ohmstede B 1969 bi uns to hus  Der Kreis Eutin im Bild - 6 S., 96 unnum. S/W-Taf., Flensburg. [Findlingskirchen von Neukirchen und Ratekau]

I 396 Klugmann U 1983 (Red.) Bornholm - Bildatlas 38: 100 S., zahlr. Farb-Abb., 4 Ktn., Hamburg (HB Verlags- und Vertriebsges.). [Der Brogårdsten bei Hasle S. 36; Rokkesten bei Rutsker-Højlyng (30t-Findling) S. 52-53; Runenstein von Østermarie S. 69; Bautasteine von Louisenlund S. 72; Helligkvinde (Heilige Frau) S. 76]

I 397 Hennig R 1983 Der Sachsenwald - Schriftenreihe der Stiftung Herzogtum Lauenburg 6: 147 S., zahlr. S/W- u. Farb-Abb., 2 Ktn., Neumünster (Wachholtz). [Flintartefakte S. 12; Schalensteine S. 13; Riesenbetten am Südrand des Sachsenwaldes S. 17]

I 398 Hurrelbrink U & Köller A 1999 Zwischen Berg und Moor  Natur und Umwelt im Osnabrücker Land - Kulturregion Osnabrück 11: 335 S., zahlr. Farb-Abb., Osnabrück (Landschaftsverband). [Findlinge und Großsteingräber S. 79-89]

I 399 Richter GRE 1991 Radwanderführer Münsterland 6. überarbeitete Aufl. - Kompass Radwanderführer: 212 S., zahlr. Farb-Abb. u. Ktn., Stuttgart (Deutscher Wanderverl.). [Findling „Holtwicker Ei” S. 150]

I 400 Georgi K-H 1972 Kreislauf der Gesteine  Eine Einführung in die Geologie - 252 S., zahlr. Abb., Reinbek bei Hamburg (Rowohlt). [Geschiebe S. 66-70, 158]

I 401 Boenigk W 1983 Schwermineralanalyse - 158 S., 4 Taf., 77 Abb., 8 Tab., Stuttgart (Enke).

I 402 Finckh L & Götzinger G 1931 Erläuterungen zur Geologische Karte des Reichensteiner Gebirges, des Nesselkoppenkammes und des Neiße=Vorlandes (Blatt Weidenau=Jauernig=Ottmachau der Spezialkarte 1:75.000, Zone 4, Col. XVI) Hrsg. Geologische Bundesanstalt in Wien - 108 S., Wien (Eigentümer und Verleger: Verein deutscher Ingenieure in Troppau). [Hinweise auf nordische Geschiebe S. 52-55; „... die höchsten erratischen Funde sind im Bielegebiet, südlich von Kaltseifen in ca. 485 m Höhe, im Schwarzwassergebiet am Habichtbergsattel in 475 m Höhe.)]

I 403 Dorn P 1951 Geologie von Mitteleuropa - XII+474 S., 24 S/W-Taf., Farb-Taf. 25, 91 S/W-Abb., Stuttgart (E. Schweizerbart). [allgem. über Geschiebe S. 66-88]

I 404 Bubnoff S von 1959 Grundprobleme der Geologie Unveränderter Offsetnachdruck der 3. Aufl. - 234 S., 60 Abb., Berlin (Akademie-Verl.).

I 405 Lehmann U 1987 Ammoniten  Ihr Leben und ihre Umwelt 2. durchgesehene Aufl. - 173 S., 108 teils farb. Abb., 1 Farb-Taf. u. zahlr. Abb. im Anh., Stuttgart (F. Enke). [auf Ahrensburger Geschiebesippe hingewiesen S. 99 u. 123]

I 406 Anonymus 1900 Die Provinz Brandenburg in Wort und Bild Hrsg. von dem Pestalozzi-Verein der Provinz Brandenburg. - 476 S., zahlr. S/W-Abb., Berlin (Julius Klinkhardt). [Stadtmauer von Bernau S. 311; große Geschiebe im Sophienfließ S. 328; über die Markgrafensteine S. 331-334]

I 407 Müller AH 1958 Lehrbuch der Paläozoologie 2 [Invertebrata Teil 1] - 566 S., 652 Abb., Jena (VEB G. Fischer). [Hystrichosphaeren aus Geschieben S. 97-98; Astylospongia aus dem Geschiebe S. 131]

I 408 Hultzsch A 1986 Kiese und Sande - Monographiereihe Nutzbare Gesteine und Industrieminerale: 164 S., 60 Abb., 39 Tab., Leipzig (VEB Deutscher Verl. für Grundstoffindustrie). [Windkanter S. 26; über nordisches Material bis zur Feuersteinlinie S. 29-30]

I 409 Füchtbauer H 1988 Hrsg. Sediment-Petrologie Teil II Sedimente und Sedimentgesteine 4. gänzlich neubearbeitete Aufl. - 1141 S., 660 Abb., 113 Tab., Stuttgart (E. Schweizerbart). [Pleistozäner Geschiebemergel (till) aufgeschlossen an der Steilküste bei Montauk Point, Long Island, New York Abb. 14-12; über Geschiebe S. 73 u. 886ff; über Flint S. 502 u. 539ff]

I 410 Linstow O von 1922 Die Verbreitung der tertiären und diluvialen Meere in Deutschland - Abhandlungen der Preußischen geologischen Landesanstalt (N.F.) 87: 1-243, 14 Taf., 12 Abb., 15 unnum. Tab., Berlin. [berücksichtigt eingehend die Geschiebe für die behandelten Probleme; Fundorte von Oberoligozän-Geschiebe (Sternberger Kuchen) z.B. Schulau: Kartendarstellung Taf. 7; umfangreiches Literaturverzeichnis mit 1148 Zitaten]

I 411 Solger F 1931 Der Boden Niederdeutschlands nach seiner letzten Vereisung -  Kiekebusch A & Norden E (Hrsg.) Deutsche Urzeit  Bücherreihe Band 2: 155 S., 6 Taf., 40 Abb., Berlin (Dietrich Reimer & Ernst Vohsen).

I 412 Gába Z & Pek I 1999 Ledovcové souvky moravskoslezské oblasti [Eiszeitliche Geschiebe des mährisch-schlesischen Vereisungsgebietes] - 111 S., 8 z.T. farb. Taf., 40 Abb., 3 Tab., Šumperk [Mährisch Schönberg] (Okresni vlastivedné muzeum v Šumperku). [Größter Findling in der Tschechischen Republik, Ostrava-Kuncice Abb. 4; tschechisch mit deutscher Zusammenfassung und Tafelbeschreibungen]

I 413 Krzeminska E, Krzeminski W, Haenni J-P & Dufour C 1992 Les Fantomes de L’Ambre  insectes fossiles dans l’ambre de la Baltique - 142 S., 186 teils farb. Abb., Neuchâtel (Musée d’histoire naturelles de Neuchâtel). [u.a. Bernstein in Mythologie, Geschichte, Kunst, Medizin und Industrie; großer Bernsteinblock (1360 g) aus quartären Ablagerungen von Pommern Abb. 58; Verbreitung von Geschiebebernstein in Polen Abb. 60; Seebernstein mit Seepocken Abb. 64]

I 414 Bökemeier R 1998 Unsere Wiege in der Eiszeit  Geschichtliche Sternstunden an der Weser - Studienreihe Kult-Ur-Institut für interdisziplinäre Kulturforschung e.V. 13: 93 S., zahlr. S/W-Abb., Bettendorf. [u.a. Artefakte aus der Balver Höhle, von Salzgitter-Lebenstedt und der Fundkiesgrube Nienburg; „Astgabelbeil” von Falster und Langeland S. 33-34; zahlr. Neandertalerschädel]

I 415 Meyer L 1973 [Zeichnungen von Hans Böhm] Einführung in die Geologie Niedersachsens - 91 S., 14 Abb., Clausthal-Zellerfeld (Ed. Piepersche Verlagsanstalt). [Sachsenhain bei Verden 4500 Findlinge Abb. S. 73]

I 416 Rinne F 1937 Gesteinskunde  Für Studierende der Naturwissenschaft, Forstkunde und Landwirtschaft, Bergingenieure, Architekten und Bauingenieure 12., mit der 11. übereinstimmende Aufl. - VII+428 S., 589 S/W-Abb., Leipzig (Jänecke). [Allgemeines über Geschiebe S. 289-305; geschrammter Block Abb. 478; Findling in Liebenburg (Harz) Abb. 480]

I 417 Jurasky KA 1936 Deutschlands Braunkohlen und ihre Entstehung - 165 S., 67 S/W-Abb., 4 Tab., Berlin (Gebr. Borntraeger). [Eiszeitlicher Findlingsblock von Welzow N.-L. S. 97; ”Findling aus Braunkohlen-Quarzit der Grube Lukretia b. Köln S. 119]

I 418 Troll C 1944 (Hrsg.) Diluvial-Geologie und Klima - Geologische Rundschau 34 (7/8) [Diluvialgeologie und Klima  Klimaheft der Geologischen Rundschau Hrsg. von der Geologischen Vereinigung]: 788 S., 11 Taf., 147 Abb., 8 Bildnisse, Stuttgart (F. Enke).

I 419 Resnitschenko W 1932 (Hrsg.) Die Quartärperiode Lieferung 3. 1931 - Académie des Science d’Ukraine 14 [Mémoires de la Classe des Sciences Naturelles et Techniques]: 229 S., zahlr. Abb. u. Tab., 1 Kte., Kyiv [Kiew].

I 420 Jakovleff SA 1926 [Jakovlev SA 1926] Die Quartärablagerungen und Relief der Stadt Leningrad und ihrer Umgebungen. Teil I und Teil II. - 186+264 S., 5 Taf., 40 Fotos, 57 Abb., 2 geol. Ktn., 1 geol. Profil, Leningrad. [russisch mit deutscher Zusammenfassung]

I 421 Müller AH 1960 Lehrbuch der Paläozoologie 2 [Invertebraten Teil 2 Mollusca 2 – Arthropoda 1] - 448 S., 617 Abb., Jena (G. Fischer). [Xenusion auerswaldae von Heiligengrabe S. 292]

I 422 Helmdach F-F 1977 Leitfaden zur Bestimmung fossiler und rezenter Ostrakoden - 264 S., 5 Taf. im Anh., 245 S/W-Abb., zahlr. unnum. Abb., Berlin / New York (Walter de Gruyter).

I 423 Lichter G 1986 Fossilien bergen, präparieren, ausstellen  Geräte und Techniken 2. Aufl. - 144 S., 60 Farb-Taf., 39 Abb., zahlr. Tab., Stuttgart (Franckh / Kosmos).

I 424 Kruizinga P 1919 Bijdrage tot de kennis der sedimentaire zwerfsteenen in Nederland. (Zwerfsteenen van Baltischen oorsprong, uitgezonderd die, welke in en bij de stad Groningen en bij Maarn zijn gevonden.) [Dissertation, Rijks-Universiteit Groningen] - Verhandelingen van het Geologisch-Mijnbouwkundig Genootschap voor Nederland en Koloniën (Geologische Serie) 4 (1918-1919): VI+271 S., 2 Abb., 6 Tab., ’s-Gravenhage (Mouton & Co.). [Agnostus Calkeri n. sp. S. 97]

I 425 Sanders H, Wiesen I & Krieger UH o.J. Naturparks in Deutschland - Allianz: 241 S., zahlr. Farb-Abb. u. Ktn., 1 Kte. als Beil., Ostfildern (Mairs Geographischer Verl.). [Moisburger Stein S. 24; Findlinge in der Lüneburger Heide S. 32+38; Hünengrab im Gehn S. 48; Große Sloopsteene bei Westerkappeln S. 51; Düwelsteene bei Heiden, westlich von Borken S. 60; Steinkammergrab bei Züschen S. 85]

I 426 Daniels CH von, Heinke A, Heunisch C, Lindert W & Wiese T 1998 Wissenschaftliche Originale in den Sammlungen BGR/NLfB, Hannover und Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Berlin - Schriftenverzeichnis - (3)+93 S., 1 Abb., Berlin (BGR). [mit zahlreichen Angaben über den Verbleib von Geschieben (Sammlungsbestände in Berlin: Mineralogie 240 000, Petrographie 320 000, Stratigraphie und Mikropaläontologie 290 000, Mikropaläobotanik 230 000, Mikropaläozoologie 400 000, Referenzsammlungen 35 000 Proben)]

I 427 Anonymus 1983 British Palaeozoic Fossils 4. Aufl. - 203 S., 69 Taf., zahlr. Tab, 1 Kte., Frome / London (British Museum of Natural History).

I 428 Anonymus 1983 British Mesozoic Fossils 6. Aufl. - 209 S., 73 Taf., zahlr. Tab, 1 Kte., Frome / London (British Museum of Natural History).

I 429 Anonymus 1988 British Caenozoic Fossils - 132 S., 44 Taf., 3 Tab, 1 Kte., Dorchester / London (British Museum of Natural History).

I 430 Mayr H 1985 Fossilien  Über 500 Versteinerungen in Farbe - BLV Bestimmungsbuch 36: 255 S., zahlr. Taf. u. Abb., 1 Tab, München / Wien / Zürich.

I 431 Moody R 1987 Fossilien finden und bestimmen Mit über 300 Versteinerungen in Farbe - Kosmos Naturführer: 192 S., zahlr. Taf. u. Abb., Suttgart (Franckh).

I 432 Fränzle O 1980 Führer zur Exkursion 2 der Deutschen Quartärvereinigung vom 14. bis 16.9.1980 - IV+119 S., 39 Abb., 2 Tab., Kiel. [über den Aachener Raum]

I 433 Krumbiegel G & Krumbiegel B 1994 Bernstein Fossile Harze aus aller Welt Geschichte - Harze - Vorkommen - Gewinnung - Inklusen - Fossilien (Sonderband) 7: (IV)+112 S., 62 Farb-, 30 S/W-Abb., 13 Zeichnungen, Weinstadt (Goldschneck). [Kulturgeschichte (jungsteinzeitliche Knöpfe und Schmuckanhänger S. 6), Varietäten, Farben, Naturformen, Eigenschaften, geologisches Alter, geographische Verbreitung (Geschiebe-Bernstein S. 46+47), Lagerstätten, Abbaumethoden] [Geschiebekunde aktuell 10 (3): 42; Schallreuter, Hamburg.; Der Geschiebesammler 27 (3): 123, 1994; Rudolph, Wankendorf.]

I 434 Hacht U von 1985 (Hrsg.) Fossilien von Sylt - 131 S., 30 Taf. 6 Abb., 3 Tab., Hamburg (I-M von Hacht). [Geschiebekunde aktuell 2 (1): 14, 1986; Schallreuter, Hamburg.]

I 435 Anonymus 1992 Mitgliederverzeichnis Deutsche Geologische Gesellschaft Stand August 1992 - 164 S., Hannover.

I 436 Baier A & Lüttig G 1990 2nd International Aggregates Symposium  Guide to Excursions - 33 S., Erlangen.

I 437 Tornius V 1918 Die Baltischen Provinzen 3. Aufl. - Aus Natur und Geisteswelt 542: VI+112 S., 10 unnum. Abb., 10 Tab., Leipzig / Berlin (B. G. Teubner). [Allgemeines über erratische Blöcke S. 3]

I 438 Sorgenfrei T 1960 (Hrsg.) International Geological Congress  Report of the Twenty-First Session Norden Denmark · Finland · Iceland · Norway · Sweden 1960 Part IV Proceedings of Section 4 Chronology and climatology of the Quaternary - 157 S., zahlr. Abb., Tab. u. Ktn., Copenhagen (Det Berlingske Bogtrykkeri).

enthält: Dreimanis A 1960 Pre-classical Wisconsin in the eastern portion of the Great Lakes region, North America - International Geological Congress  Report of the Twenty-First Session Norden Denmark · Finland · Iceland · Norway · Sweden 1960 Part IV Proceedings of Section 4 Chronology and climatology of the Quaternary: 108-119, 3 Abb., Copenhagen (Det Berlingske Bogtrykkeri). [Garnets in till Abb. 1; Carbonates in bedrock and till Abb. 2]

I 439 Hansch W, Schallreuter R, Hinz-Schallreuter I & Lierl H-J 1994 Nordische Geschiebe Zeugen der Eiszeit - museo 7: 58 S., 69 Abb., Heilbronn (Städtische Museen).

I 440 Jockenhövel A & Kubach W 1994 Bronzezeit in Deutschland - Archäologie in Deutschland (Sonderheft) 1994: 111 S., 96 meist farb. Abb., Hamburg (Nikol Verlagsges.). [Bernsteinkette aus einem mittelbronzezeitlichen Grab bei Schwarza östlich von Meiningen (Südthüringen) (etwa 14. Jahrh. v. Chr.); größte Perle hat ca. 5 cm Ø]

I 441 Lamb S & Sington D 2000 Die Erdgeschichte  Eine Spurensuche durch Jahrmillionen - 240 S., zahlr. unnum. Farb-Abb., Köln (Könemann). [auf Kalkgestein in Yorkshire liegende große Findlinge, Gletscherschrammen im Osten Grönlands und auf Felsen der Karbonzeit bei Kimberley, Südafrika S. 142-146]

I 442 Kley K van der & Vries W de 1946 Gidsgesteenten van het noordelijk Diluvium - 191 S., 3 Taf., 185 S/W-Fot., zahlr. Abb., 1 Kte., Meppel (J. A. Boom & Zoon). [vorwiegend kristalline, daneben sedimentäre Geschiebe beschrieben, Geschiebezählung nach eigener Methode, später von de Waard abgelehnt; paläolithische, mesolithische und neolithische Artefakte (von G. H. Voerman) S. 178-183; Bildnis von W. de Vries S. 2]

I 443 Ehlers J 1983 (Hrsg.) Glacial deposits in North-West Europe - IX+470 S., 95 Farbfot., 409 Abb., 18 Tab., Rotterdam (A. A. Balkema). [700 Literaturhinweise S. 416-433; Eiszeitalter und Gegenwart 34: 223, 1984; Duphorn, Hannover]

I 444 Jassamanow NA 1991 Geologie: Exkursion zur Erde - Kleines Spektrum der Wissenschaften: 152 S., zahlr. kapitelweise numm. S/W-Abb., 3 Tab., Heidelberg (Spektrum der Wissenschaft) / Moskau (MIR). [Allgemeines über Gletscher, Gletscherschrammen, Granit-Geschiebe, Oser S. 52-56]

I 445 Krumbiegel G & Krumbiegel B 1981 Fossilien der Erdgeschichte - 406 S., 24 Farb-Taf., 311 Abb., 17 Tab., Stuttgart (Ferdinand Enke). [Paradoxides tessini von Rügen S. 49; Astylospongia praemorsa S. 71-72; Endoceras (vom Dornbusch, Hiddensee) und Ancistroceras undulatum (Groß Zicker, Rügen) S. 75; Coelosphaeridium cyclocrinophilum (vom Dornbusch) S. 79; Odontopleura ovata (von Greifenberg bei Angermünde) S. 86; Nodibeyrichia tuberculata (von Parchim) S. 89; Chonetes striatellus und Camarotoechia micula (vom Dormbusch) S. 93; Stockkoralle vom Dornbusch S. 228; Tricephalopora sp. von Havighorst bei Hamburg, REM-Fot.: R. Schallreuter S. 229; Turritella (Haustator) geinitzi vom Dornbusch S. 324+325; Pecten stettinensis von Gozlaw (Gotzlow) S. 327]

I 446 Lehmann U 1977 Paläontologisches Wörterbuch 2. überarb. u. erweiterte Aufl. - 440 S., 3 Taf., 112 Abb., Stuttgart (Ferdinand Enke). [Eiszeitalter und Gegenwart 28: 263, 1978; Huckriede, Marburg]

I 447 Neef E & al. 1956 Brockhaus-Taschenbuch der Physischen Geographie  Das Gesicht der Erde  Mit einem ABC - 980 S., 32 Taf., 219 S/W-Abb., zahlr. Tab., zahlr. Ktn. im Anh., Leipzig (VEB Brockhaus). [Findlinge S. 689; Geschiebe, Geschiebeforschung, Geschiebemergel S. 713; Windkanter Abb. 217]

I 448 Buddenbohm A, Granitzki K & Stange H 2003 Auf den Spuren der Eiszeit Geopark Mecklenburgische Eiszeitlandschaft - Neubrandenburger Geologische Beiträge, Sonderausgabe 2003: 76 S., zahlr. meist farbige Abb., 4 Ktn., Neubrandenburg (Hrsg. Geowissenschaftlicher Verein Neubrandenburg e.V.). [Großsteingrab, Basedow; Burg Galenbeck; Trollsteine bei Salem; Findlingsgarten Hohen Mistorf; Großer Stein bei Altentreptow; Findlingsgarten Schwichtenberg; Blockpackung Hollerbusch; Neubrandenburger Stadtmauer; Krappmühlstein; Gotsmann-Stein; Kartoffelstein] [Geschiebekunde aktuell 20 (2/3): 86, 2004; Schallreuter, Greifswald.]

I 449 Henningsen D 1976 Einführung in die Geologie der Bundesrepublik Deutschland - 119 S., 70 Farb- u. S/W-Abb., Stuttgart (Enke). [Ostseeküste bei Heiligenhafen, Schleswig-Holstein Farb-Abb. 54; 3. Aufl. 1986 (Enke und dtv)] [der Aufschluss 29 (7/8): 234, 1978; R. Nyk, Heidelberg.]

I 450 Lehmann U & Hillmer G 1980 Wirbellose Tiere der Vorzeit - 340 S., Stuttgart (Enke).

I 451 Häßler H-J 2002 (Hrsg.) [u.a. mit Beiträgen von Frank Berger, Ulrich Staesche, Reinhard Maier, Klaus-Dieter Meyer, Alf Metzler, Jutta Möller, Wolfgang Schlüter, Hartmut Thieme, Brigitte Urban, Otto Mathias Wilbertz, Friedrich-Wilhelm Wulf] Ur- und Frühgeschichte in Niedersachsen - 592(+1) S., 24 Farb-Taf., 345 S/W-Abb., 2 Farb-Ktn., Hamburg (Nicol). [Großsteingräber Taf. 6; Artefakte Taf. 1+7; Giebichenstein S. 527; Literaturverzeichnis S. 557- 583]

I 452 Strahl E 2002 Erste Bauern in der Marsch - Die Siedlung Hahnenknooper Mühle, bei Rodenkirchen, Ldkr. Wesermarsch - Wilhelmshavener Tage 8 [Mensch - Natur - Technik Dokumentation des Vortragszyklus 24.8. - 12.10.2000]: 76-83 9 Abb., Wilhelmshaven (Brune-Mettcker). [Sichelklingen aus Flint Abb. 8]

I 453 Pietsch W 2005 (Hrsg.) [Mit Beiträgen von Ralf Kühner, Herbert Teschner, Dieter Sperling, Frank Mädler, Andreas Gröschke, Dieter Schwarz, Heidemarie Sitschick, Peter Nestler, Wolfram Köbbel, Heinz Tschuck, Dieter Mudra, Johannes Queitsch und Alfons P. Meyer] Geschiebekundliche Beiträge aus der Lausitz  Festschrift 10 Jahre Arbeitskreis „Zeugen der Eiszeit in der Lausitz” In memoriam Konrad Grunert * 26. August 1935 † 24. Februar 2000 - 80(+14 unnum.) S., 26 kapitelweise numm. Farb-Taf., zahlr. s/w. u. farb. Abb., zahlr. Tab., 1 Beil., Cottbus (Förderverein Kulturlandschaft Niederlausitz e. V.). [6 Abb. mit Konrad Gruner in der 14seitigen Chronik 1995-2005 im Anhang]

I 454 Wiederbeschaffung Humphries DW 1994 Methoden der Dünnschliffherstellung - 86 S., mit S/W-Abb., Stuttgart (Ferdinand Enke).

I 455 Kinkeldey G-P 2005 Wenn Steine Geschichten erzählen - Kleine Reihe Regionalgeschichte 8: (II+)28 S., 8 unnum. S/W-Abb., Kückenshagen (Scheunen-Verl.). [Großsteingrab in der Gemarkung Pöglitz; Großsteingräber im Landkreis Nordvorpommern]

I 456 Linnemann U & al. 2004 Jahresbericht 2003  1728-2003 275 Jahre naturhistorische Sammlungen in Dresden - 192 S., zahlr. S/W-Abb., Dresden.

I 457 Lippold M & Hoyer E (Fot.) 1993 Öland - 80 S., zahlr. unnum. meist farb. Abb., 1 Kte., Rostock (Hinstorff). [Runenstein bei Lerkaka S. 13; Blockstrand am „Langen Erik” (Nordspitze Ölands) S. 17; Ölandbrücke mit Großgeschiebestrand S. 18-19; eisgeschliffene granitische Felsküste der Blauen Jungfrau (Blå Jungfrun-Granit) S. 26-27; Labyrinth „Trojeburgen” (Bronzezeit) aus Geschieben angelegt S. 28-29; Karlevi-Stein (Großgeschiebe zu einem Runenstein verarbeitet) S. 41; Großgeschiebestrand an der Westküste S. 50; Gräberfeld mit Steinsetzungen aus Großgeschieben bei Gettlinge S. 52-53]

I 458 Mollenhauer JU 2000 (Hrsg.) Eiszeittouren  Rund um Kiel auf dem Fahrrad und zu Fuss - 63+3 S., zahlr. Farb-Abb., 8 Ktn., Kiel (Mollenhauer & Treichel GbR). [Erläuterung zu Geschieben und Richtung der Gletscherbewegungen S. 52; Großsteingrab, Grabhügel, Dolmen S. 56-57]

I 459 Voß T, Bürkner G, Geldmacher J 2001 So entstand Schleswig-Holstein  Die Entstehungsgeschichte eines von Gletschern geformten Landes. 4. Aufl. - 27 S., 8 S/W-Abb., Kiel (Geoprint Verl. Thomas Voß). [Ton mit Steinen (Dropstones) in einem Eisstausee Abb. 5]

I 460 Geschwinder M 1992 Geologisches Kompendium des Öömrang Ferian Teil 1: Die Entstehungsgeschichte der Insel Amrum Teil 2: Eine kleine Einführung in die Gesteinskunde mit Erklärungen zu den ausgestellten Gesteinen - 24 S., 4+3 Abb., Heide (Drucker: Boyens und Co.). [Steenodder Kliff Abb. 1.1; Ein freigewehtes Dünental Abb. 1.2; Das Gesteinsfeld an der Odde Abb. 1.3; zahlr. Hinweise auf Geschiebe]

I 461 Anonymus o.J. Geologie - Bergbau  - Katalog 226: 312 S., 1 Abb., Leipzig (Zentralantiquariat Leipzig GmbH).

I 462 Hartmann O & Schönberg G 2005 Magdeburg - auf Fels gebaut - Dokumentation des Landesplanungsamtes 99 (2005): 128 S., zahlr. kapitelweise num. farb. Abb., Tab. u. Ktn., 1 Beil.,  Magdeburg / Halle (Hrsg. Landeshauptstadt Magdeburg. Büro für Öffentlichkeitsarbeit und Protokolle & Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt). [u.a. Kiesabbau; Findlinge; Geotope; Fossilien; Flächennutzungsplan]

I 463 Rutte E 1987 Rhein •  Main • Donau  Wie - wann - warum sie wurden  Eine geologische Geschichte - 154 S., 72 teils farb. Abb., 3 Tab., 12 paläogeogr. Farb-Ktn., Sigmaringen (Thorbecke). [Bedeutung fluviatiler Entwicklung vom Mittelmiozän bis zum Holozän; neue Erkenntnisse zur Dauer des Riß-Würm-Interglazials (Eem) S. 125-127; Fennoskandischer Strom in der Arvernensiszeit bis zum Ältestpleistozän (Ktn.) S. 57 u. 71]

I 464 Schirmer W 1990 (Hrsg.) Rheingeschichte zwischen Mosel und Maas - deuqua-Führer 1: (IV)+295 S., 133 kapitelw. num. S/W-Abb., 10 Tab., Hannover (Deutsche Quartärvereinigung).

I 465 Polkowsky S 2005 (Hrsg.) Decapode Krebse aus dem oberoligozänen Sternberger Gestein von Kobrow  (Mecklenburg) [Decapod Crustacea from the Upper Oligocene Sternberger Gestein of Kobrow (Mecklenburg, Germany)] - tassados 1: 126 S., 7 Taf., 15+58 Abb., 8 Tab., 7 Ktn., Schwerin. [Die Decapoden Krebse des oberoligozänen Sternberger Gesteins (Chattium, Eochatt) werden zusammenfassend taxonomisch- und nomenklatorisch revidiert. Zwei Arten sind neu für das Oberoligozän: Homarus (Homarus?) neptunianus n. sp. und Ctenocheles chattiensis n. sp.] [Autorenreferat: Geschiebekunde aktuell 21 (2): 66, 2005; Hamburg / Greifswald.; Fossilien 22 (5): 316; Schweigert, Wiebelsheim.]

I 466 Svenson C 2005 Geschützte Findlinge der Insel Rügen - (IV)+28 S., zahlr. Farb-Abb., 1 Tab., 2 farb. Ktn., Greifswald (Hrsg. Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern). [Namen der abgebildeten Findlinge: Halbinsel Zudar, Zickersches Höft Nord, Zickersches Höft Süd, Breitenstein, Fritz-Worm-Stein, Halbinsel Buhlitz, Halbinsel Thiessow, Jastor, Uskam oder Klein Helgoland, Jasmund, Waschstein, Schwanenstein, Blandow, Nardevitz, Swantekas, Kosegartenstein (mit altslavischen Gravuren Abb. S. 19), Söbenschniedersteen, Putgarten, Varnkevitz Ost, Varnkevitz West, Schwarbe, Opferstein von Quotlitz, Bergen, Insel Ummanz; 31 Abb. von Handstücken zu den abgebildeten Findlingen; Quarzsandstein mit Gletscherschrammen und durch Eisschollen transportierter Block auf Klein Zicker (2003) S. 22; abgebildete Leitgeschiebearten: Roter Växjö-Granit, Vänge-Granit, Grauer Växjö-Granit, Filipstad-Granit, Hammer-Granit, Halen-Granit, Svaneke-Granit, Karlshamn-Granit, Flivik-Granit, Hedesunda-Granit; Gesteinsarten: Syenogranit, Monzogranit, Gneis, Grantgneis, einsprenglingsreicher Porphyr; Karte und Übersicht der kristallinen Großgeschiebe auf der Insel Rügen (25 Geotope > 8 m3) S. 28-(29)]

I 467 Lukniš M & Vaškovský I 1967 Quaternary of the West Carpathians (Guide to Excursion 31 AC Czechoslovakia  International Geological Congress XXIII Session, Prague 1968) - (II+)42 S., 9 S/W-Abb., 1 Kte., Bratislava (Geological Survey of Czechoslovakia, Slovak Academy of Sciences). [Hinweise auf Geschiebe: Vysoké Tatry Mountains S. 9-10; Granodiorit-Geschiebe bei Lysá Pol’ana „ ... 50-70 m higher than the Würm moraine.” S. 15-16; (Mindel?)-Moräne bei Pekná Vyhliadka S. 16; erratics of the Riss Glaciation bei Štôla S. 18-19]

I 468 Oekentorp K & al. 1986 (Hrsg.) Eiszeitliche Sedimentärgeschiebe ; Fossilien aus dem Münsterländer Kiessandzug - 52 S., 51 Abb., 2 Tab., Münster (Geologisch-Paläontologisches Museum der Universität Münster). [Ausstellungskatalog zu Funden der Sammlergemeinschaft Rheine-Enschede]

I 469 Wohlrab B, Ehlers M, Günnewig D & Söhngen H-H † 1995 Oberflächennahe Rohstoffe - Abbau, Rekultivierung, Folgenutzung - im Spannungsfeld zwischen gesicherter Versorgung und Umweltverträglichkeit - 304 S., 103 S/W-Abb., 31 Tab., Jena / Stuttgart (Gustav Fischer). [Kleinbiotope in einer aufgelassenen Kiesgrube mit Findlingen Abb. 5.5; umfangreiches Literaturverzeichnis S. 271-288]

I 470 Meyer K-D 2006 Geologische Naturdenkmale und Geotope im Landkreis Uelzen – mit einem Beitrag von Ulrich Brohm über Findlinge als Baumaterial - Beiträge zur Kulturgeschichte der Lüneburger Heide 8: 61 S., 38 Abb., Suderburg-Hösseringen (Museumsdorf Hösseringen).

I 471 Bernink JB 1926 Ons Dinkelland. Natuurhistorische beschrijving van Oost-Twente 3. Aufl. - 193 S., zahlr. S/W-Abb., 2 Ktn., Denekamp (Museum Natura Docet). [Astylospongia praemorsa von Estland, Fundort: Lutte Abb. S. 9; Kiesgroeve bij Dalhuis in de Lutte Abb. S. 21; Steenen zoeken. S. 81-88; Nog een steenen-Les. S. 89-100; Koralle in Feuerstein S. 90; pijlspits (Pfeilspitze) von Lutterzand S. 114; Het Museum: „Natura Docet”. S. 178-186]

I 472 Siegfried P 1983 Fossilien Westfalens ; Eiszeitliche Säugetiere ; Eine Osteologie pleistozäner Großsäuger - Münstersche Forschungen zur Geologie und Paläontologie 60: 163 S., 40 Taf., 22 Abb., 1 Tab., 1 Kte., Münster.

I 473 Pape H o.J. De stenenverzamelaar Een handleiding om gesteenten te verzamelen en nader te leren kennen - 100 S., 4 Farb-Taf., 56 S/W-Abb., 5 Tab., Zutphen (Thieme). [niederländische Übersetzung der deutschen Ausgabe durch H. Krul; allgemeine Angaben über Moränen, Windkanter, sedimentäre und kristalline Geschiebe und ihre Ursprungsgebiete S. 35-38; Moelv-Konglomerat von Bröttum, Norwegen Abb. 27; Gneisbrekzie van Hjölmdalen Abb. 56]

I 474 Kupetz A, Kupetz M & Rascher J 2004 Der Muskauer Faltenbogen - ein geologisches Phänomen - Grundlage einer 130jährigen standortgebundenen Wirtschaftsentwicklung - Geopark in Brandenburg, Sachsen und der Wojewodschaft Lubuser Land 1. Aufl. - 36 S, 112 unnum. Farb-Abb., Berlin [Hrsg. Gesellschaft für Geowissenschaften e. V. (GGW)]. [3 elsterzeitliche Stauchendmoränenbögen: Kölzig-Teuplitzer Bogen, Döbern-Triebeler Bogen, Muskauer Faltenbogen; Gieser (Jeser); tertiäre Sande und Kiese mit Feuerstein nordischen und südlichen Geschieben bzw. Geröllen; Windkanter S. 20-21; Teufelsstein bei Tuplice (größter Findling im Faltenbogen, ca. 150 t), Findlingsbestreuung südlich Tuplice, Alter Fahrweg am Herrenberg bei Leknica Abb. S. 22; Finkenstein bei Reuthen (Rönne-(Rønne-)Granit, ca. 20 t) mit Dünnschliffbildern Abb. S. 23; Jerischker Endmoräne: zum Vergleich Aufschüttungsendmoräne der weichselzeitlichen Pommerschen Eisrandlage bei Chelm Górny, Blockpackungen am Radener Berg und am Weinberg, steinreiche Ackerfläche bei Raden Abb. S. 27]

I 475 Vangerow E-F 1981 Mikropaläontologie für jedermann - 71 S., 11 Taf., 130 Abb., Stuttgart (Franckh / Kosmos). [Beyrichia Taf. 10]

I 476 Roepke D & Krägenow P 1979 Die Naturdenkmäler der Kreise Waren und Röbel - Veröffentlichungen des Müritz-Museums 15: 43 S., 32 S/W-Taf., 1 Kte., Waren (Rat des Kreises). [3.1 Findlinge S. 8-9; abgebildet: Quelleinfassung aus Feldsteinen am Torgelower See (W 64); Findlinge von Lehsten (W 57), Klink (W 91), Schmachthagen (W 156); Geröllfeld Klein Luckow (W 174); Transport des „Kartoffelsteins” von Usadel]

I 477 Rohde A 2007 Fossilien sammeln an der Ostseeküste ; Trilobiten, Seeigel, Donnerkeile und Co. ; Fossilführende Gesteine des südwestlichen Ostseeraumes - 224 S., 198 unnum. Abb. (davon 166 in Farbe), 1 Ktn.-Skizze., 15 Kästen mit Erl., Neumünster (Wachholtz).

I 478 Rohde A 2008 Auf Fossiliensuche an der Ostsee ; Gesteine – Fossilien – Fundmöglichkeiten - 272 S., 378 unnum. Farb-Fotos, 23 unnum. S/W-Abb., 1 Kte., 1 Tab., 28 Kästen mit Erl., Neumünster (Wachholtz).

I 479 Anonymus 2008 [„V.i.S.d.P.: Dr. Jürgen Ehlers“] Geo-Touren in Hamburg ; Erweiterte Neuauflage [2000 Stck.] - 168 S., 178 unnum. Abb. (davon 165 in Farbe), 1 Koordinaten-Tab. (S. 155-168), 1 Beil. (topogr. Kte. 1 : 60 000), 1 geol. Zeittafel, 1 Lit.-Verz. (S. 150-153), Hamburg (Hrsg. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Geologisches Landesamt).

I 480 Schubert T, Dörge R, Heise R, Pietrzok S & Sturm H-J 2008 (Hrsg.) 50 Jahre BGR ein Tätigkeitsbericht der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe 1958 - 2008 - 178 S., zahlr. meist farb. Abb., Tab. u. Ktn., Hannover. [Küstenabbrüche an der Steilküste der Insel Rügen: Ein Beitrag zur geogenen Gefährdungsabschätzung von Massenbewegungen S. 98-103; Bildnisse u.a. von Alfred Benz, Martini Hans-Joachim, Gerhard Richter-Bernburg, Friedrich Bender S. 166-167]

I 481

I 482

I 483

I 484

I 485

I 486

I 487

I 488

I 489

I 490

I 491

I 492

I 493

I 494

I 495

I 496

I 497

I 498

I 499

I 500

 

 

2. Zeitschriften und Serien

2.1 Überblick

 

 

Signatur      Titel der Serie                                                                          erschienen in

 

II 1              Geschiebekunde aktuell                                                         Hamburg

II 2              Grondboor en Hamer                                                             Oldenzaal       

II 3              Fundgrube                                                                               Freiburg

II 4              Geologie und Paläontologie in Westfalen                               Münster

II 5              Altenburger Naturwissenschaftliche Forschungen                 Altenburg

II 6              Naturschutzarbeit in Mecklenburg                                          Berlin                          

II 7              Quartärpaläontologie                                                              Weimar

II 8              Acta Palaeontologica Polonica                                               Warszawa

II 9              Paläontologische Abhandlungen                                            Greifswald

II 10                        Academy of Sciences of Estonian                                         Tallinn

II 11                        Forschung - Mitteilung der DFG                                             Weinheim

II 12                        Abhandlungen u. Verhandlungen Naturw. Verein                  Hamburg                    

II 13                        uni hh Berichte Meinungen aus d. Universität                        Hamburg

II 14                        Der Geschiebesammler                                                         HH/Wankendorf

II 15                        Senckenberg - Schriften                                                        Frankfurt/M.

     II 16            Die Heimat                                                                              Neumünster

II 17                        Frankfurter Geowissenschaftliche Arbeiten                           Frankfurt/M.

II 18                        Zeitschrift für Geschiebeforschung    HUCKE                       Berlin/Frankf./O.

II 19                        Bull. U. S. National Mus. 77                                                    Washington

II 20                        Newsletters on Stratigraphy                                                   Berlin

II 21                        Scripta Geologica                                                                   Leiden

II 22                        BEURLEN Studienführer                                                       Heidelberg

II 23                        Fossilium Catalogus                                                                s’Gravenhage

II 24                        DHONDT Sciences de la Terre                                             Brüssel

II 25                        Berichte d. deutsch. Gesellsch. f. Geolog. Wiss.                   Berlin

II 26                        Klassische Fundstellen der Paläontologie                              Korb

II 27                        Mikropaläontologische Forschung i. d. Schweiz                    Bern

II 28                        Paläontologie aktuell                                                               Münster

II 29                        Paläontologische Zeitschrift                                                    Stuttgart

II 30                        Fossilien Goldschneck - Verlag                                              Korb

II 31                        Sveriges Geologiska Undersökning (C)                                 Stockholm

II 32                        Arkiv för Zoologie                                                                   Stockholm

II 33                        Geological Journal                                                                  Liverpool

II 34                        Kriegsschauplätze 1914 - 1918                                              Berlin

II 35                        Earth and Planetary Science Letters                                      Amsterdam

II 36                        Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen                Osnabrück

II 37                        The Fossil Collector                                                                Brisbane

II 38                        Beringeria, Würzburger Geowissensch. Mitteilungen            Würzburg

II 39                        Archiv für Molluskenkunde (Senckenberg)                           Frankfurt a. M.

II 40                        Geoprofil                                                                                 Freiberg

II 41                        Der Aufschluss                                                                       Heidelberg

II 42                        Natur u. Mensch Naturhistorische Gesellschaft                     Nürnberg

II 43                        Sonderveröffentlichungen des Geol. Instituts der Univ. zu    Köln

II 44                        Kölner Geologische Hefte                                                      Köln

II 45                        Fynske Fossilsamlere                                                             Svendborg

II 46                        Journal of Systematic Palaeontology                                     London

II 47                        Petrografie Ledovcowych                                                      Olomouci

II 48                        Seevögel, Zeitschrift Verein Jordsand                                   Hamburg

II 49                        Texel                                                                                       Den Burg

II 50                        Mededelingen Rijks Geologische Dienst                                Haarlem

II 51                        Decheniana                                                                             Bonn

II 52                        Bulleti of the Geological Survey of Estonia                            Tallinn

II 53                        Europal                                                                                    Lyon

II 54                        Staringia                                                                                  Oldenzaal/Winterswijk

II 55                        Archiv für Geschiebekunde                                                    Hamburg

II 56                        Publikationen a. d. Geol.-Paläontol. Inst. d. Univers. Frankfurt/M.

II 57                        Unser Bote                                                                              Hamburg-Sülldorf

II 58                        Geologie, Akademie-Verlag                                                   Berlin

II 59                        Varv                                                                                        København

II 60                        Afzettingen                                                                              Haarlem/Amst.

II 61                        Natur und Museum                                                                 Frankfurt/M.

II 62                        Gaia                                                                                        Lissabon

II 63                        Geologisches Jahrbuch                                                          Hannover       

II 64                        Bundesanst. f. Geowissenschaft u. Rohstoffe                       Hannover       

II 65                        „extra”, Jugendherbergen (nur letzter Stand)                         Detmold

II 66                        Mitteilungen d. Geol. Paläontol. Institut Universität                Hamburg        

II 67                        Erratica                                                                                   Wankendorf

II 68                        Berliner Beiträge zur Geschiebeforschung                            Berlin

II 69                        Biuletyn Peryglacjalny                                                                        Lodz

II 70                        Universität Hamburg - Forschung                                          Hamburg

II 71                        Palaeontologia Polonica                                                         Warszawa

II 72                        Der Bär, Natureum Niederelbe                                               Balje                           

II 73                        Mitt. der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft              Hamburg

II 74                        Naturwissenschaftliche Rundschau                                       Stuttgart

II 75                        Magma                                                                                    Bochum

II 76                        Archiv der Freunde der Naturgeschichte in Mecklenburg     Rostock

II 77                        Natur und Landschaft i. d. Niederlausitz                                 Cottbus

II 78                        Revue de Paléobiologie                                                          Genf

II 79                        Institut Royal des Sciences Naturelles                                   Brüssel

II 80                        Mém. Expl. Cartes Geologique                                              Brüssel

II 81                        Musée Royal D’Histoire Naturelles                                         Brüssel           

II 82                        Greifswalder Geowissenschaftliche Beiträge                                    Greifswald

II 83                        Eiszeitalter und Gegenwart                                                     Stuttgart

II 84                        Führer z. Geologie v. Berlin u. Brandenburg                          Berlin                          

II 85                        Angewandte Landschaftsökologie                                          Bonn-Bad God.

II 86                        Nieders. Akademie der Geowissenschaften                          Hannover

II 87                        Abh. und Ber. für Naturkunde (und Vorgeschichte)               Magdeburg

II 88                        Naturschutzblätter                                                                   Berlin

II 89                        Veröffentlichungen Naturhist. Museum Schleusingen           Schleusingen

II 90                        GeologiskNyt                                                                          Århus

II 91                        Proceedings of the Geologists’ Association                           London           

II 92                        Mainzer geowissenschaftliche Mitteilungen                           Mainz

II 93                        Lithosphere                                                                             Minsk

II 94                        Geologijos Akiraciai                                                                Vilnius

II 95                        Nachrichten Deutsche Geologische Gesellschaft                 Hannover

II 96                        Die Geowissenschaften                                                          Bonn

II 97                        Berliner Naturschutzblätter (bis 43. Jg. 1999)                        Berlin

II 98                        Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße            Eberswalde

II 99                        Geologija                                                                                 Vilnius

II 100          Meyniana                                                                                Kiel

II 101          Danekræ                                                                                 Kolding etc.

II 102          Umwelt Lausitzer Braunkohle AG                                         Senftenberg

II 103          Annales Academiae Scientiarum Fennicae                           Helsinki

II 104          Söl’ring Foriining e.V. - Sylter Verein                                      Keitum

II 105          Reseach Papers SGU                                                            Uppsala

II 106          przeglad geologiczny                                                              Warszawa

II 107          Russian Geology and Geophysics                                         Moskau

II 108          Aufgelesen, Holzmind. Mineralien und Fossilien Frde.          Beverungen

II 109          Pañstwowa Sluzba Geologiczna                                            Warszawa

II 110          Niedersächsisches Landesmuseum, Geol.                            Hannover

II 111          Mededelingen van de Geologische Stichting                         Maastricht

II 112          Bulletin de la Commission géologique de Finlande                Helsinki

II 113          Abh. des Hessischen Landesamtes für Bodenforschung      Wiesbaden

II 114          Academia                                                                                Tallin

II 115          Lidé a Zeme                                                                            Prag

II 116          Baltica                                                                                     Vilnius

II 117          Prace Geologiczne                                                                 Warszawa

II 118          gea Stichting Geologische Aktiviteiten                                   Leusden

II 119          International Geological Congress                                          Copenhagen

II 120          Abh. der Preußischen geologischen Landesanstalt               Berlin  

II 121          Zentralblatt für Geologie und Paläontologie Teil I                   Stuttgart

II 122          Clausthaler Tektonische Hefte                                               Clausthal-Zellerfeld

II 123          Wissensch. Zeitschr. der Humboldt-Universität zu Berlin (M/N)     Berlin

II 124          Jahresh. des Geologischen LA Baden-Württemberg Freiburg im Breisgau

II 125          Polish Gelogical Institute Special Papers                               Warszawa

II 126          Geologische Rundschau                                                        Stuttgart

II 127          Memórias de Geociencias                                                      Lisboa 

II 128          MRM Marine Rohstoffe und Meerestechnik                          Essen

II 129          yousee                                                                                    Hamburg

II 130          Geological Survey of Lithuania                                              Vilnius

II 131          Maryland Geological Survey                                                  Salisbury

II 132          Australian Journal of Earth Sciences                                     South Perth

II 133          Sveriges Geologiska Undersökning (Ae)                               Stockholm

II 134          Geological Survey of Finland                                                             Espoo

II 135          Danmarks Geologiske Undersøgelse                                    København

II 136          Meddelanden från Stockholms Högskola                              Stockholm

II 137          Tübinger Geowissenschaftliche Arbeiten (TGA)                    Tübingen

II 138          Acta Geologica                                                                       Zagreb

II 139          GAEA heidelbergensis                                                            Heidelberg

II 140          Chemie der Erde                                                                    Jena   

II 141          GMIT Geologische Mitteilungen                                             Hannover / Bonn

II 142          Estudios Del Museo De Ciencias Naturales de                      Álava              

II 143          Jahrbuch des Naturw. Vereins Lüneburg                               Lüneburg

II 144          Palaeontos (statt II 150)                                                          Antwerpen

II 145          Rheine  gestern heute morgen                                               Rheine

II 146          Arbeitskreis Paläontologie Hannover                                     Hannover

II 147          Aus der Heimat                                                                       Stuttgart

II 148          National Geographic Deutschland                                          Hamburg

II 149          Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft in                  Hamburg

II 150          De Geschiedenis van het Leven (Reihe ist ausgelaufen)      Antwerpen                  

II 151          Veröffentlichungen Naturkundemuseum Leipzig                   Leipzig

II 152          Niederlausitzer Erdgeschichte                                                Cottbus

II 153          Mitteilungen des Naturw. Vereins Goslar                               Goslar

II 154          Wissensch. Zeitschr. Ernst-Moritz-Arndt Universität              Greifswald

II 155          Wissensch. Beiträge Ernst-Moritz-Arndt Universität              Greifswald

II 156          Mitteil. aus der Mecklenburgischen Geol. Landesanst.          Rostock

II 157          Mitteilungen der Geogr. Ges. u. d. Naturhist. Mus. in            Lübeck

II 158          Ber. d. Ver. „Natur und Heimat” u. d. Naturhist. Mus. zu       Lübeck

II 159          Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern             Mainz

II 160          Der Hamburger Klönschnack                                                 Hamburg

II 161          Brandenburgische Geowissenschaftliche Beiträge                Kleinmachnow

II 162          Mineralien-Magazin                                                                Stuttgart

II 163          Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland       Stuttgart

II 164          Lapis                                                                                        München

II 165          The Quaternary Research                                                      Tokyo

II 166          Schriften Staatl. Museums für Mineralogie und Geologie     Dresden

II 167          Abh. des Staatl. Museums für Mineralogie und Geologie      Dresden

II 168          Acta Micropalaeontologica Sinica                                          o.O.

II 169          Fossil and Strata                                                                     Oslo

II 170          Meddelelser fra Dansk Geologisk Forening                           Kopenhagen

II 171          Berliner paläobiologische abhandlungen                                Berlin

II 172          Münchner Geowissenschaftliche Abhandlungen                   München

II 173          Norges Geologiske Undersökelse                                          Oslo

II 174          Veröffentlichungen des Museums der Westlausitz                Kamenz

II 175          Lietuvos Geologu Sajunga [Geol. Soc. of Lithuania] Vilnius

II 176          Geologi [Geologiska Sällskapet i Finland]                              Espoo

II 177          Interessengemeinschaft Paläontologie & Geologie                Norderstedt

II 178          Iowa Geology                                                                          Iowa City

II 179          The Quaternary Research                                                      Tokyo

II 180          Rissener Rundschau                                                              Hamburg

II 181          Beiheft zum Bericht der Naturhistorischen Gesellschaft       Hannover

II 182          Berichte der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft         Stuttgart

II 183          Terra Antarctica                                                                      Siena

II 184          GFDQ Geografia Fisica e Dinamica Quaternaria                  Turin

II 185          Geology of Greenland Survey Bulletin                                   Copenhagen

II 186          Geologiska Föreningens i Stockholm Förhandlingar             Stockholm

II 187          Schr. des Naturwiss. Vereins für Schleswig-Holstein            Kiel

II 188          Terra Nostra  Schriften der Alfred-Wegener-Stiftung            Bonn

II 189          Fortschritte in der Geologie von Rheinland und Westfalen    Krefeld

II 190          Eesti NSV Teaduste Akadeemia Toimetised                         Tallinn

II 191          Mitteilungen des Vereins für Erdkunde zu Dresden               Dresden

II 192          Metalla  Forschungsber. des Deutschen Bergbau-Mus.        Bochum

II 193          Geologische Beiträge Hannover                                            Hannover

II 194          Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft           Berlin

II 195          Hallesches Jahrbuch für Mitteldeutsche Erdgeschichte        Leipzig

II 196          Geological Journal                                                                  Kiew

II 197          Erlanger Geographische Arbeiten                                          Erlangen

II 198          Mitteilungen aus dem Geologischen Institut der Universität Hannover

II 199          Heimatkalender Nordfriesland                                                Husum

II 200          Jahrbuch der Heimatkundlichen Arbeitsgemeinschaft          Eckernförde

II 201          Gotlands Resor                                                                       Visby

II 202          Rotenburger Schriften                                                                        Rotenburg/Hann.

II 203          Zeitschrift für angewandte Geologie                                      Berlin

II 204          Mitteilungen zur Geologie von Sachsen-Anhalt, Beihefte      Halle

II 205          Ballerstedtiana                                                                        Bückeburg

II 206          Mit. der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft          Stuttgart

II 207          Tätigkeitsber. LA f. Geol. und Bergwesen Sachsen-Anhalt   Halle

II 208          Jahrbuch für den Kreis Pinneberg                                          Pinneberg

II 209          Kosmos Handweiser für Naturfreunde                                   Stuttgart

II 210          BKB Mitteilungen                                                                    Helmstedt

II 211          Fennia                                                                                     Helsinki

II 212          Abh. hrsg. vom Naturwissenschaftlichen Verein zu               Bremen

II 213          Mitt. aus der Mecklenburgischen Geol. Landesanstalt          Rostock

II 214          Universitätsdrucke                                                                  Göttingen

II 215          Bericht der Naturhistorischen Gesellschaft                            Hannover

II 216          Neubrandenburger Geologische Beiträge                              Neubrandenburg

II 217          Erratica Brandenburgica                                                         Fürstenwalde

II 218          Zeitschrift für Geomorphologie                                               Berlin / Stuttgart

II 219          AAP Australasian Palaeontologists                                         Brisbane

II 220          Natur und Wissen                                                                   Hamburg

II 221          Schriftenreihe der Deutschen Ges. für Geol. Wiss.               Hannover

II 222          Geohistorische Blätter                                                            Berlin

II 223          Quaternary Science Reviews                                                            Amsterdam etc.

II 224          Quaternary International                                                         Amsterdam etc.

II 225          Gerlands Beiträge zur Geophysik                                          Leipzig

II 226          Nachrichtenblatt zur Geschichte der Geowissenschaften     Krefeld / Freiberg

II 227          Geologica Bavarica                                                                München

II 228          Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen          Opladen         

II 229          Ber. d. Mus. f. Natur und Umwelt Naturwiss. Vereins zu       Lübeck

II 230          Documenta naturae                                                                München

II 231                     

II 232                     

II 233                     

II 234                     


 

2.2 Laufende Tauschbeziehungen

 

Signatur       Titel der Serie                                                    erschienen in

 

II 2               Grondboor & Hamer                                          Oldenzaal

II 4               Geologie und Paläontologie in Westfalen           Münster

II 5               Altenburger Naturwissenschaftliche Forsch.        Altenburg

II 8               Acta Palaeontologica Polonica                          Warszawa [befindet sich in Greifswald]

II 14             Der Geschiebesammler                                      HH/Wankendorf

II 21             Scripta Geologica                                             Leiden

II 29             Paläontologische Zeitschrift                               Stuttgart

II 30             Fossilien (edition Goldschneck)                         Wiebelsheim

II 36             Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitt.           Osnabrück

II 38             Beringeria, Würzburger Geowissensch.               Erlangen

II 39             Archiv für Molluskenkunde (Senckenberg)          Frankfurt a. M.

II 42             Natur u. Mensch, Natur Historische Gesellsch.    Nürnberg

II 45             Fynske Fossilsamlere                                        Svendborg [bei Heidi Wagner in HH]

II 66             Mitt. Geol.-Pal. Inst. Universität                          Hamburg

II 71             Palaeontologia Polonica                                                Warszawa [befindet sich in Greifswald]

II 76             Archiv der Freunde der Naturgesch.Meckl.          Rostock

II 77             Natur und Landschaft in der Niederlausitz           Cottbus           

II 78             Revue de Paléobiologie                                     Genf

II 83             Eiszeitalter und Gegenwart                                 Stuttgart

II 89             Veröffentlichungen Naturhist. Mus.Schleus.        Schleusingen

II 98             Entdeckungen entlang der Märk. Eiszeitstraße    Eberswalde

II 99             Geologija                                                          Vilnius

II 108            Aufgelesen, Holzmind. Min. Foss. Freunde         Beverungen

II 141            GMIT Geologische Mitteilungen                          Hannover / Bonn

II 142            Estudios Del Museo De Ciencias Naturales de    Álava

II 143            Jahrbuch des Naturwiss. Vereins Lüneburg         Lüneburg

II 144            Palaeontos                                                       Antwerpen [befindet sich in Greifswald]

II 166            Schr. St. Mus. Min.Geol./ Geologica Saxonia     Dresden

II 168            Acta Micropalaeontologica Sinica                      Nanjing [befindet sich in Greifswald]

II 174            Veröffentlichungen d. Museums d. Westlausitz   Kamenz

II 204            Mitt. Geologie Bergwesen von Sachsen-Anhalt   Halle

II 206            Mitt. d. Deutschen Malakozoolog. Gesellschaft  Stuttgart

2.3 Bestand an Heften aus diversen Zeitschriften und Serien

 

II 1 Geschiebekunde aktuell  [Bände 1 - 11 (Nachlass Reiner Schäfer); von Roger Schallreuter gebunden: 9-12, 13-16, 17-20]

II 1 Gába Z 1988 Nordische kristalline Geschiebe auch im Donau-Flußgebiet - Geschiebekunde aktuell 4 (2): 47-48, 1 Abb., Hamburg.

II 1 Bartholomäus WA 1998 Metamorphose-Erscheinungen bei einem Glimmerquarzit Arbeitsgruppe „Kristallin-Geschiebe” der Gesellschaft für Geschiebekunde - Ga 14 (1): 30-32, 1 Abb., Hamburg.

II 1 Bartholomäus WA & Lange M 1998 Echinodermentheken (Ordoviz-Silur) in Hornsteinen von Sylt (Kaolinsand) - Ga 14 (1): 11-14, 2 Abb., Hamburg.

II 1 Bünning E 1998 Der Steintisch von Reinbek-Schönningstedt - Ga 14 (1): 15, 1 Abb., Hamburg.

II 1 Helm C & Solcher J 1998 Geschiebefund einer rugosen Koralle mit Bewuchs durch Aulopora necopina Klaamann, 1966 - Ga 14 (2): 33-34, 43-50, 6 Abb., Hamburg Mai 1998.

II 1 Schöne G 2000 Geschiebezählung am Schulauer Ufer und Auswertung mittels CirMap 3.0 - Ga 16 (2): 35-41, 5 Abb., 1 Tab., Hamburg. [Einbeziehung kristalliner und sedimentärer Geschiebe]

 

II 2 Grondboor & Hamer [8 (1950) ; 4 (1958) (5) ; 1962 (2) ; 1963 (3) ; 1963 (6) ; 1964 (5) ; 1965 (3) ; 1965 (4) ; 1966 (4) ; 32 (1978) (2) ; 36 (1982) (2) ; 39 (1985) - 55 (2001) (1, 3,4,5,6) ; 56 (2002) (1, 2, ¾, 4a, 6) ; 57 (2003) (1, 2, ¾, 5,6) - 60 (2006) (1-4), 61 (2007) (5), 62 (2008) (1-6), 63 (2009) (1)]  Maastricht etc.

II 2 Waard D de 1950 (Red.) Sporen der Ijstijd [Titelblatt Ystijd] Nieuwe bijdragen over de glaciale Geologie van Nederland, opgedragen aan P. van der Lijn ter ere van zijn tachtigste geboortedag - Publicatie der Nederlandse Geologische Vereniging 8: 112 S., 38 Abb., Zutphen (W. J. Thieme & Cie). [Bildnis von P. van der Lijn S. 2 ; seine Veröffentlichungen 1917-1949 S. 13-15]

II 2 Anonymus 1949-1953 Nieuwe en zeldzame zwerfstenen. - Publicatie der Nederlandse Geologische Vereniging  1 (1949) (7): 204; 2 (1950) (9): 144; 2 (1952) (11): 202; 2 (1953) (13): 265. [vorwiegend nordische kristalline Geschiebe, einige nordische sedimentäre Geschiebe und auch einige südliche Gerölle]

II 2 Anderson WF 1956 Waar komen onze malmkwartsieten vandaan? - Grondboor en Hamer 3 (4/5): 101-107, 5 Abb. [Heimatgebiet Wiehengebirge und Teutoburger Wald]

II 2 Schuddebeurs AP 1956 Geologische Indrukken van Bornholm. - Grondboor en Hamer 3 (4/5): 108-117, 5 Abb. [Vergleich mit Geschieben in den Niederlanden S. 115]

II 2 Boekschoten GJ 1958 Lavendelblauwe Verkiezelingen op Gotland - Grondboor en Hamer 4 (4): 74-76, Oldenzaal. [Ordovizische Geschiebe in Gotland und den Niederlanden]

II 2 Molyn JCM de 1958 Een merkwaardige kalksteen uit de stuwwal bij Maarn - Grondboor en Hamer 4 (4): 98-100, 1 Abb., o.O. [Juragestein wahrscheinlich aus dem Süden]

II 2 Koenderink AG 1958 Zwerfsteenvondsten uit Utrecht - Grondboor en Hamer 4 (5): 122-124, 13 Abb., Oldenzaal. [Korallen]

II 2 Anonymus 1958 Zwerfstenenonderzoek  Stockholm Graniet. - Grondboor en Hamer 4 (5): 126-127, 1 Abb., Oldenzaal.

II 2 Schuddebeurs AP 1959 Pyriet van Drachten - Grondboor en Hamer 4 (9/10): 220-224, 1 Abb. [Alter unsicher, vielleicht kein Geschiebe? ; Kristalluntersuchungen mittels Elektronenbeugungs-Kamera (Debey-Scherrer) S. 223]

II 2 Anderson WF 1962 Dr. Kurt Hucke onderscheiden - Grondboor en Hamer 1962 (2): 45-47, 2 Abb., Enschede (Nederlandse Geologische Vereniging). [Portrait von Dr. Hucke auf der unnum. S. 45]

II 2 Schuddebeurs AP 1962 De zwerfsteengezelschappen van de Bisschopsberg en van Sint-Nicolaasga - Grondboor en Hamer 1962 (2): 64-69, 3 Abb. 1 Tab., Enschede.

II 2 Bless MJM 1963 Een silurische zwerfsteen te Mill - Grondboor en Hamer 1963 (3): 100-103, 4 Abb., Enschede. [Graptolithen]

II 2 Overweel CJ & Zandstra JG 1963 Een groot zwerfblok van Uppsalagraniet in Friesland - Grondboor en Hamer 1963 (1): 2-14, 12 Abb., o.O.

II 2 Bless MJM 1963 Een silurische zwerfsteen te Mill - Grondboor en Hamer 1963 (3): 100-103, 4 Abb., Enschede. [Graptolithen]

II 2 Anderson WF 1963 Zwerfsteen met schoolvoorbeeld van breuktektoniek - Grondboor en Hamer 1963 (3): 118-119, 1 Abb., Enschede.

II 2 Buys J 1963 Zeventien jaar publicaties van de Nederlandse Geologische Vereniging - Grondboor en Hamer 1963 (6): 193-240, 4 Abb., Enschede. [Goniatites sp. aus dem Rheinkies, Conulus sp. aus Twente, Halysites escharoides vom Hondsrug S. 193 ; Cidaris sp. in Flint von Hellendoorn S. 207]

II 2 Huizinga MH 1965 Drammen-Rapakivi. - Grondboor en Hamer 1965 (3): 99-101, 3 Abb., Enschede.

II 2 Jansen G 1965 Opsporing verzocht. - Grondboor en Hamer 1965 (4): 121-125, 7 Abb., Enschede.

II 2 Anderson WF 1965 Vondsten van strijdbijlen in de gemeente Losser  Waarheid en mystificatie in de archaeologie. - GH 1965 (4): 126-131, 7 Abb., Enschede. [Steinbeil unbekannter Herkunft ; Mahlstein ; Steinbeil von Lutte]

II 2 Anonymus 1965 Versteende boomstam uit de coll. van de heer Zwaferink te Losser. - GH 1965 (4): 109, 1 Abb., Enschede. [Versteinerter Baumstamm aus grauem Hornstein, Länge 35 cm, Dicke 10 cm, Gewicht 4600 Gramm ; aus dem Geschiebelehm einer Grube bei Enschede]

II 2 Kempen TMG van 1966 Twee Lithistide krijt-sponzen van Westerhaar - Grondboor en Hamer 1966 (4): 189-197, 14 Abb., Oldenzaal. [Siphonia tubulosa S. 191-192]

II 2 Kolstee HG & Tenbergen HP 1966 Het voorkomen van sedimentaire zwerfstenen en fossielen in het oostelijk deel van de Achterhoek. - Grondboor en Hamer 1966 (4): 198-199, 2 Tab., Oldenzaal. [Nördliche und südliche Geschiebe verschiedener Erdzeitalter]

II 2 Huisman H 1978 Noordelijke zwerfsteenkoralen (11)  De genera Parastriatopora sokolov, 1949; Thamnopora steininger, 1831 - Grondboor & Hamer 32 (2): 22-31, 14 unnum. Abb., Losser.

II 2 Hacht U von 1978 Über sammelmöglichkeiten in den Kaolinsanden in raume Braderup/ Munkmarsch auf Sylt - Grondboor & Hamer 32 (2): 41-50, 10 Abb., 1 Kte., Oldenzaal. [Aulocopium Abb. 5]

II 2 Schäfer R 1982 Onderzoek naar het voorkomen van Trilobieten in sedimentaire zwerfstenen uit de ‘Münsterländer Hauptkiessandzug’ - Grondboor & Hamer 36 (2): 2-32, 34-64, 143 Abb., Oldenzaal. [Trilobiten aus Ordoviz und Silur ohne Stratigraphie]

II 2 Grondboor & Hamer  (Auszüge) 1990/91/92 44 (2): 25-49; 45 (1): 1-24; 46 (4/5/6): 81-120, Haarlem.

II 2 Leao Laguna RL de 1988 Zwaar zand - Grondboor & Hamer 42 (3/4): 84-87, 6 Abb., Enschede. [Schwermineralien an der Nordküste der Niederlande (vor allem nördlich von „... Bergen aan zee ... daar gebracht door et landijs vanuit Scandinavië.”)]

II 2 Laban C 1999 Zwerfstenen in de kwartaire formaties van het Nederlands deel van de Noordzee - Grondboor & Hamer 53 (6): 131-140, 11 Abb., Maastricht.

II 2 Grondboor & Hamer 1999 Nederlandse Geologische Vereniging 53 (5): 85-116, 49 Abb., Maastricht.

II 2 Zandstra JG 2000 Het ‘Geologisch monument Bouwepet’ te Mûnein (Friesland) - GH 54 (1): 2-3, 2 Abb., Maastricht. [In einem Teich mit Geschiebefunden Skandinavien nachgebildet]

II 2 Wildenberg W 2000 Geologische collecties in het NNM [Nationaal Natuurhistorisch Museum in Leiden] - Grondboor & Hamer (Themanummer Naturalis) 54 (2/3): 25-27, 4 Abb., Maastricht (Nederlandse Geologische Vereniging). [14500 Trilobiten, 13950 Korallen, 4500 Schwämme, 34465 Mineralien, 141500 Gesteine]

II 2 Rhebergen F, Eggink R, Koops T & Rhebergen B 2001 Ordovicische zwerfsteensponzen - Staringia 9: 144 S., 4 farb. und 43 s/w. Taf., 68 Abb., Maastricht [Grondboor & Hamer  Tweemaandelijks tijdschrift van de Nederlandse Geologische Vereniging 55 (1) (auf Seite 1 steht:  nummer 2)]. [umfassende Arbeit zu den altpaläozoischen Spongien Nordeuropas]

II 2 Oosterink H, Berkelder W, Jong C de, Lankamp J & Winkelhorst H 2003 Sauriërs uit de Onder-Muschelkalk van Winterswijk - Staringia 11: 144 S., 50 Abb., Winterswijk [Grondboor & Hamer  Tweemaandelijks tijdschrift van de Nederlandse Geologische Vereniging 55 (1a)].

II 2 Ham R van der, Indeherberge L, Defur E & Meuris R 2006 Zee-Egels uit het Vuursteeneluvium van Hallembaye (Montagne Sait-Pierre) - Staringia 12: 59 S., 18 S/W-Taf., 23 Abb., 1 Tab., o.O. [Grondboor & Hamer  (Nederlandse Geologische Vereniging 2006)].

 

II 3 Fundgrube [2 (1966) (1-4) - 8 (1971) (1-2) ; 19 (1983) (1) ; 20 (1984) (3-4) ; 21 (1985) (1-4) - 34 (1998) (1/2, 3/4)] In HGW: : 21/22, 23/24, 25/26, 27/28, 29/33, ungebunden: 34

II 3 Schulz W 1967 Verzeichnis der Geschiebesammlungen in der DDR - Fundgrube 3 (3/4): 60-64, Berlin. [23 Ortsangaben von Bad Freienwalde bis Zwickau ; Hinweis auf zerstörte Geschiebesammlungen von Dessau, Heiligengrabe und Neustrelitz]

und

II 3 Ohnesorge H 1967 Der erste geologische Lehrpfad des Bezirkes Frankfurt/Oder in Altranft - Fundgrube 3 (3/4): 76, 83-88, 3 Abb., 2 Ktn., Berlin. [36 Geschiebe aufgelistet]

und

II 3 Schulz W 1967 Bemerkungen zum Problem der Achsen- und Volumenberechnungen an Findlingen. - Fundgrube 3 (3/4): 91-92, Berlin. [Autorreferat]

und

II 3 Schmidt H 1967 Bekannte und unbekannte Großgeschiebe der Insel Rügen und Bemerkungen über Großgeschiebe im nördlichen Polen - Fundgrube 3 (3/4): 75, 92, 1 Abb., Berlin. [Autorreferat ; Triglaff-Stein 728 m3 Abb. S. 75]

und

II 3 Ludwig A 1967 [Ludwig AO] Das Treffen der Freunde der Geologie im Rahmen des Bezirkstreffens Natur und Heimat Rostock vom 6. bis 8. Mai 1967 in Warnemünde - Fundgrube 3 (3/4): 74-75, 90-91, 2 Abb., Berlin. [”Findling in Heiligendamm (Gewicht ca. 100 t), 1793 (sic!) aufgestellt zur Erinnerung an die 50 Jahre vorher erfolgte Gründung des ersten deutschen Seebades ...” S.74-75]

und

II 3 Zagora K 1967 Zur Kenntnis der Beyrichienkalk-Geschiebe - Fundgrube 3 (3/4): 92-93, Berlin [Vortragsreferat: demnach Beyrichienkalk = Unterdevon]

II 3 Rast H 1968 Die Hohburger Berge bei Wurzen - Fundgrube 4 (1/2): 1-11, 22, Abb. 1, 8+9, Berlin. [vom pleistozänen Eis geschliffene Felsflächen am Fuße des Spielberges bei Collmen-Böhlitz und auf dem Kleinen Berg bei Hohburg Abb. 8+9]

II 3 Kutscher M 1971 Paläontologische Fachtagung über Geschiebefossilien - Fundgrube 8 (1-2): 55, Berlin. [Kurzbericht über dort gehaltene Vorträge der Herren Helms über Conodonten und Schrank über Trilobiten]

II 3 Nowel W 1975 100 Jahre lnlandeistheorie im norddeutschen Flachland - Fundgrube 11 (3/4): (3+)58-63, 4 Abb., Berlin. [Markgrafenstein, Bildnis von O. Torell, Glazialschrammen in Rüdersdorf auf 3 Umschlagseiten]

 

 

II 4 Geologie und Paläontologie in Westfalen [1 (1983) - 63 (2005) ... 68 (2007) - 71 (2008)]

 

II 4 Schöllmann L u. a. 1999 Geologie und Paläontologie in Westfalen 52: Schöllmann, Albat, Saloustros, Speetzen, Weber, Lanser, Selmeier, Skupin: 79 Seiten, 35 Abb., 3 Tab., 7 Tafeln, Münster.

II 4 Schallreuter R 2000 Ostrakoden aus silurischen Geschieben IV - Geologie und Paläontologie in Westfalen 53: I, 5-69 S., 14 Taf., 1 Abb., Münster.

II 4 Mutterlose J, Klein C & Kessels K 2000 Die Floren- und Faunenführung des Ober-Valangin (Unter-Kreide) in NW-Deutschland - Geol. u. Paläont. in Westf. Heft 54: 95 S., 29 Abb., 23 Taf., Münster.

II 4 Rödder G & Ziegler F-K 2000 Kloedenia saalensis n. sp., eine neue obersilurische Ostrakodenart aus einem Beyrichienkalk-Geschiebe des Münsterländer Hauptkiessandzuges - Geologie und Paläontologie in Westfalen 55: 101-107., 1 Taf., 1 Abb., Münster. [Ihre relative phylogenetische Stellung innerhalb der Gattung wird diskutiert.]

 

II 5 Altenburger Naturwissenschaftliche Forschungen [1 (1981) - 14 (2004)]

 

II 5 Richter E, Baudenbacher R & Eissmann L 1986 Die Eiszeitgeschiebe in der Umgebung von Leipzig  Bestand, Herkunft, Nutzung und quartärgeologische Bedeutung - Altenburger Naturwissenschaftliche Forschungen 3 (1986): 1-137, 31 Taf., 7 Abb., 7 Tab., 1 Kte i. Anhg., Altenburg (Mauritianum).

II 5 Fuhrmann R 1999 Klimaschwankungen im Holozän n. Befunden a. Talsedimenten Mitteldeutschlds. - Altenburger Naturwissenschaftliche Forschungen 11: 64 S., 17 Abb., 1 Tab., 4 Beilagen, Altenburg.

II 5 Duckheim W & al. 1999 Molluskenfaunen a. d. Rupelium (Unteroligozän) der Leipziger Bucht - Altenburger naturwissenschaftliche Forschungen 12: 95 S., 8 Abb., 3 Tafeln, 7 Tab., Altenburg.

II 5 Behrendt L 2004 [posthum] Das Quartär in der südwestlichen Niederlausitz (Raum Senftenberg - Lauchhammer - Bad Liebenwerda) - eine Dokumentation [mit einem Nachwort von Lothar Eissmann] - Altenburger naturwissenschaftliche Forschungen 14: 103 S., 33 Abb., 37 Bilder, 4 Tab., 1 Beilage-Band, Altenburg (Naturkundliches Museum Mauritianum). [zahlr. Geschiebezählungen: Wahrenbrück, Lausitzer Urstromtal (Elsterwerda, Ruhland, Sedlitz), Klettwitzer Hochfläche, Sallgast, Pößnitz-Rinne, Guteborn bei Ruhland, Drebkau, Plessa, Deutsch Sornoer Becken, Grünewalde (Hochfläche), Raunoer Hochfläche, Welzower Hochfläche]

 

II 6 Naturschutzarbeit in Mecklenburg [4 (1961) (1) ; 7 (1964) (1/2) ; 8 (1965) (1, 2/3) ; 10 (1967) (3) ; 28 (1985) (1,2) - 32 (1989) (1/2)]

 

II 6 Schmidt H 1961 Zur Auswahl und Pflege der Naturdenkmäler in Mecklenburg - Naturschutzarbeit in Mecklenburg 4 (1): (I), 2-7, 2 Abb., Schwerin. [Findlinge als Naturdenkmale; Diskussion der Mindestgrößen der zu schützenden Findlinge in verschiedenen Gebieten; Teufelsstein bei Alt-Gatschow S. (I); Naturdenkmal Hünenstein bei Mildenitz, Kreis Strasburg S. 5]

II 6 Schmidt H & Schulz W 1964 Die größten Findlinge des Bezirkes Rostock - Naturschutzarbeit in Mecklenburg 7 (1/2): nach S. 16, 21-35, 6 unnum. Abb. auf Taf., 3 Abb. im Text, Greifswald. [abgebildet: Blöcke an der Westküste von Groß-Zicker, Findling vor Lobber Ort, Elefantenstein bei Rerik, Schwanenstein bei Lohme, Findling vor Kap Arkona, Waschstein vor dem Königsstuhl]

 

II 7 Quartärpaläontologie [1 (1975) - 4 (1981)]

 

 

II 8 Acta Palaeontologica Polonica [25 (1980) (3/4) - 48 (2003) (1)]

 

II 8 Instytut Paleobiologii PAN 1999 Acta Palaeontologica Polonica 44 (1) March 1999: 115 S., 27 Abb., Warszawa.

II 8 Instytut Paleobiologii PAN 1999 Acta Palaeontologica Polonica 44 (2) June 1999: 117-236, Warszawa.

II 8 Instytut Paleobiologii PAN 1999 Acta Palaeontologica Polonica 44 (3) September 1999: 237-348, Warszawa.

II 8 Instytut Paleobiologii PAN 2000 Acta Palaeontologica Polonica 45 (1) March 1999: 1-96, Warszawa.

II 8 Bates DEB & Urbanek A 2002 The ultrastructure, development, and systematic position of the graptolite genus Mastigograptus - Acta Palaeontologica Polonica 47 (3): 445-458, 8 Abb., Warszawa. [außer bei Fig. 1H sind alle Arten aus einem 2 kg schweren Geschiebe von Mochty (Valley of Vistula River, Central Poland)]

 

II 9 Paläontologische Abhandlungen [1 (1962) (2) ; 1 (1963) (4) ; 2 (A) (1965) (1) ; 2 (A) (1966) (4) ; 3 (A) (1968) (1) ; 3 (A) (1968) (2) ; 4 (A) (1969) (Wehrli) ; 2 (B) (1966) (2) ; 2 (B) (1967) (3) ; 2 (B) (1968) (4) ; 3 (B) (1969) (Daber)]

 

 

II 10 Academy of Sciences of Estonian

 

 

II 11 Forschungsmitteilungen der DFG [unregelmäßig (1979) (1) - (1999) (1)]

 

 

II 12 (zusammen mit den separaten Titeln nur Verhandlungen ab 23 (1979)) Abhandlungen und Verhandlungen des Naturwissenschaftlichen Vereins in Hamburg [4 (1930) (3/4) ; 8 (1963) ; 9 (1964) ; 9 Suppl. (1967); 10 (1965) ; 13 (1968) - 27 (1984) ; 29 (1987) - 31/32 (1990) {Parey’s letztes Heft} ; { 33 (1992) - 35 (1995) Gustuv Fischer} ;  36 (1996) {Goecke & Evers} - 38 (1999)] Abhandlungen des Naturwissenschaftlichen Vereins in Hamburg (N.F.) 38 (2003) - 39 (2005)]]

II 12 Timmermann G 1965 Die Federlingsfauna der Sturmvögel und die Phylogenese des procellariiformen Vogelstammes - Abhandlungen und Verhandlungen des Naturwissenschaftlichen Vereins zu Hamburg, N.F. 8, Suppl.: 249 S., Hamburg.

II 12 Lüttig G 1988 Neues zur Geologie um Wilseder Berg und Totengrund (Niedersachsen, Lüneburger Heide) - Verhandlungen des Naturwissenschaftlichen Vereins in Hamburg, N.F. 30: 489-504, 5 Abb., Hamburg. [”... kleine Scholle von Geschiebelehm in den Totengrund gerutscht ... Zahlreiche große Findlinge nahmen den gleichen Weg.” S. 500]

 

II 13 uni hh Berichte Meinungen aus der Universität Hamburg [20 (1989) (5) ; 25 (1994) (2-3) ; 26 (1995) (1) ; 27 (1996) (1,2,4) ; 28 (1997) (1,3) ; 29 (1998) (1,3) ; 30 (1999) (2,3,4) ; 31 (2000) (1,3,4) ; 32 (2001) (1,3,4) ; 33 (2002) (1)]

 

II 14 Der Geschiebesammler [3 (1969) (3/4) ; 6 (1971) (2) ; 9 (2) ; 14 (2/3) ; 26 (1993) - 41 (2008) (1-2)]

II 14 Kowalski H 1966 Über Dicranograptus in nordischen Geschieben - Der Geschiebesammler 1 (2): 1-6, 4 Abb., Hamburg.

II 14 Mecker H 1966 Die unterkambrischen Sedimente im eiszeitlichen Geschiebe von Norddeutschland - Der Geschiebesammler 1 (2): 17-22, 2 Taf., Hamburg. [Cystideen (sic!) und Kalkalgen aus dem Backsteinkalk]

II 14 Lehmann U 1967 Über Fischreste im Beyrichienkalk - Der Geschiebesammler 2 (1): 1-8, 6 Abb., Hamburg.

II 14 Seilacher A 1967 Vom Leben des Trilobiten - GS 2 (1): 15-26, 5 Abb., Hamburg.

II 14 Ødum H 1968 Feuersteinkonglomerat in Jütland Zusammenfassung - Der Geschiebe-Sammler 3 (1): 1-5, 4 Abb., Hamburg.

II 14 Gripp K 1968 Geschiebejäger - Geschiebesammler - Geschiebeforscher - Der Geschiebe-Sammler 3 (1): 7-14, Hamburg.

II 14 Eichbaum KW 1968 Geschiebefundorte um Plön in Holstein - Der Geschiebe-Sammler 3 (1): 15-18, 1 Kte., Hamburg. [sed. Geschiebe]

II 14 Heidrich H 1969 In Graphit umgewandelte Reste von Mikroorganismen in Urkalk-Geschieben - Der Geschiebesammler 3 (3/4): 49-72, 12 Abb., Hamburg. [Bildnis von Kurt Hucke 1960 Abb.1]

II 14 Mecker H 1969 Über das Vorkommen der Syringomorpha im unterkambrischen Tigersandstein - Der Geschiebesammler 3 (3/4): 83-85, 2 Abb., Hamburg.

II 14 Schulz W 1969 Eine einfache Bestimmungstabelle für die wichtigsten kristallinen Leitgeschiebe von Prof. Dr. Ernst Haase. - Der Geschiebesammler 3 (3/4): 86-90, Hamburg.

II 14 Lehmann U 1969 Die Ammoniten des Lias e in den Ahrensburger Geschieben - Der Geschiebesammler 4 (1): 1-16, 4 Taf., Hamburg. und  Eichbaum KW 1969 Geschiebehölzer im weiteren Umkreis von Hamburg - Der Geschiebesammler 4 (1): 17-20, Hamburg. 

II 14 Kowalski H 1969 Abbildungen und Beschreibungen silurischer Graptolithen aus nordischen Geschieben II - Der Geschiebesammler 4: 31-46, 5 Taf., 2 Tab., Hamburg. und Anonymus 1969 Schützt die großen Findlinge! - Der Geschiebesammler 4: 47-57, 1 Kte., Hamburg. und Eichbaum KW 1969 Geschiebefundorte zwischen Lübeck und Hamburg - Der Geschiebesammler 4 (2): 63-65, 2 Ktn., Hamburg. [sedimentäre Geschiebe]

II 14 Wetzel W 1970 Die Fossileinschlüsse der Feuersteine - Der Geschiebe-Sammler 4 (3/4): 67-76, 3 Taf., Hamburg.

II 14 Müldner A & Meyer A 1970 Eine geschiebekundliche Reise nach Südschweden - Der Geschiebe-Sammler 4 (3/4): 77-82, 4 Skizzen, Hamburg.

II 14 Meyer AP 1970 Ein Blick nach Norden (Schluß) - Der Geschiebe-Sammler 4 (3/4): 83-94, 2 Abb., Hamburg. [kristalline Gesteine im Anstehenden]

II 14 Anonymus 1970 Brachiopoden aus dem Macrouruskalk aus der Stolleyschen Sammlung - Der Geschiebe-Sammler 4 (3/4): 95-101, 3 Taf., ohne Text, Hamburg.

II 14 Wetzel W 1967 Charakteristik des marinen Planktons im Untersten Ordovizium (B3) - Der Geschiebesammler 2 (2): 35-53, Taf. 1-7, Hamburg.

II 14 Martini E 1967 Otolithenpflaster  Sternberger Kuchen - Der Geschiebe-Sammler 2 (2): 54-55, 1 Taf., 1 Abb, Hamburg. [6 Otolithenarten]

II 14 Wetzel W 1968 Über einen neuen, interessanten Ammoniten in einem Feuersteingeschiebe - Der Geschiebe-SammIer 3: 21-24, 2 Abb., Hamburg.

II 14 Heidrich H 1968 Warum kommt Aulocopium in so großen Mengen in einer einzigen Kiesgrube auf Sylt vor ? - Der Geschiebe-Sammler 3: 25-34, 2 Taf., Hamburg.

II 14 Kowalski H 1968 Abbildungen und Beschreibungen silurischer Graptolithen aus nordischen Geschieben I - Der Geschiebe-Sammler 3: 35-47, 3 Taf., Hamburg.

II 14 Gauger W & Meyer K-D 1970 Ostbaltische Geschiebe (Dolomite, Old Red-Sandsteine) im Gebiet zwischen Lüneburg und Uelzen - Der Geschiebesammler 5 (1): 1-12, 1 Abb., 2 Tab., Hamburg. und Wetzel W 1970 Paläozoische Geschiebe mit Wohnbauten fossiler Tiere - Der Geschiebesammler 5 (1): 13-21, 6 Abb., Hamburg. [kambrische und ordovizische Geschiebe: cf. Echioruideen, Acritarch Ovum hispidum lonispinosum, Bergaueria] und Laging P 1970 Fundstücke - Der Geschiebesammler 5 (1970) (1): 22-28, 4 Abb., Hamburg. [Peltura scarabaeoides (Wahlenberg) Sammlung Max Giessler, Flensburg unnum. S. 25]

II 14 Klages K 1970 Krankhafte Bildungen bei Galerites vulgaris - Der Geschiebesammler 5 (2): 31-32, 1 Taf., Hamburg. und Hinsch W 1970 Kleine Übersicht über Stratigraphie und leitende Molluskengruppen im Obermiozän und Unterpliozän des östlichen Nordseebeckens - 35-51. und Mecker H 1970 Über den Versuch einer Ordnung der Formationen und ihrer Gesteine im Sinne der Dezimal-Klassifikation - 52-53. und Anonymus 1970 Fundstücke  Eurypterus fischeri-Kopf - Der Geschiebesammler 5 (2): 56-57, 1 Abb., Hamburg.

II 14 Miehlich K 1971 Fisch-Schwanzteil    Ringförmige Risse und Gänge auf Flintstein - Der Geschiebesammler 6 (2): 52, 54, 56, 2 Abb., Hamburg. [Fundorte: Hanklit/Mors / Klein Waabs]

II 14 Kiefer H 1971 Der Geschiebestrand von Ahrenshoop! - Der Geschiebesammler 6 (2): 57-59, 1 Tafel, 1 Abb., Hamburg.

II 14 Der Geschiebesammler 5 (1971) (3/4): 71-120, Hamburg.

II 14 Ludwig AO 1971 Der Präquartäre Untergrund der Ostsee - Der Geschiebesammler 5 (1971) (3/4): 121-138, 4 Abb., 1 Tab., Hamburg.

II 14 Rust A 1971 Zum 80. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. Gripp  Ein Rückblick von Alfred Rust - Der Geschiebesammler 6 (1): 37-38, Hamburg.

II 14 Stel JH 1975 Erratische Favositidae der Nördlichen Niederlande. - Der Geschiebesammler, Sonderheft 2: 203 S., 52 Taf., 20 Abb., 3 Tab., Hamburg. [englische und russische Zusammenfassung ; auch als Verkieselungen in Praeglazialsanden]

II 14 Kaerlein F 1982 Geschiebe für Goethe. - Der Geschiebesammler 16 (1): 29-30, Hamburg.

II 14 Bartholomäus WA & Förster L 1998 Konzentrat von Mikro-Koprolithen in einem Serpelkalk-Geschiebe - Der Geschiebesammler 31 (1): 19-32, 1 Taf., 7 Abb., Wankendorf.

II 14 Seegelke K 2000 Geologische und archäologische Beobachtungen am Strukkamphuk auf Fehmarn - GS 33 (1): 19-23, 1 Abb., Wankendorf Febr. 2000.

II  14    Huisman H 1971 Verbreitung der Rhombenporphyre

II  14    Erdtman K 1971 Fischreste in Beyrichienkalken     

II  14    Thiedig F 1971Großmeteoriten Einschläge Skandinnavien

II  14    Trelle Peters  1972 Geschiebe aus Miozänem Grobsandstein

 

II 15 Gesamt-Verzeichnis der Senckenberg-Schriften(1827-1935) bis (1973-1981) und CFS Courier Forschungsinstitut Senckenberg [10; 13; 24; 34; 37; 50; 56; 174; 204; 209; 235]

II 15 Viertes Treffen des Arbeitskreises für Paläobotanik und Palynologie am 22. und 23. März 1974 in Frankfurt am Main - Courier Forschungsinstitut Senckenberg 10 (1974)

II 15 Mitteilungen des Arbeitskreises für Paläobotanik und Palynologie 1981 - Courier Forschungsinstitut Senckenberg 50 (1981)

II 15 Mitteilungen des Arbeitskreises für Paläobotanik und Palynologie 1982 - Courier Forschungsinstitut Senckenberg 56 (1982)

II 15 Courier Forschungsinstitut Senckenberg 174

II 15 Herrig E 1998 Mikroostrakoden (Cytheracea) des Ober-Maastrichtium aus dem Ostsee-Raum (Dänisch-Polnische Furche) - Courier Forschungsinstitut Senckenberg 204: 1-29, 5 Taf., Frankfurt a. M.

II 15 Steiniger FF & Piller WE 1999 (Hrsg.) Empfehlungen (Richtlinien) zur Handhabung der stratigraphischen Nomenklatur - Courier Forschungsinstitut Senckenberg 209: 1-19, 11 Abb., 3 Tab. i. Anh., Frankfurt a. M.

 

II 16 Die Heimat  Zeitschrift für Natur und Landeskunde von Schleswig-Holstein und Hamburg [96 (1989) (12) ; 97 (1) (2) (6/7) (10/11) ; 99 (2/3) ; 100 (1993) (5,8) ; 101 (10/11) ;  104 (3/4) ; 105 (1-12) ; 106 (1-12) ; 107 (1-12) ; 108 (1-4)]

II 16 Fack MW 1993  Die Felsarten der Provinz Schleswig-Holstein [Nachdruck Fack MW 1891 aus: Die Heimat 1] - Die Heimat 100 (8): 236-241, Neumünster. [Anstehendes und Geschiebe]

II 16 Die Heimat 47 (1937) (9) [ =  I 159 ]

II 16 Ross P-H 1990 Schützenswerte geologisch-geomorphologische Formen im Gebiet der Hansestadt Lübeck - Die Heimat 97 (1): 10-18, 8 Abb., Neumünster (Wachholtz). [Brodtener Ufer, interessantester Geschiebefundort S. 11, div. Literaturhinweise]

II 16 Koch JH 1990 Dr. Karl Hucke † [Sohn des Hucke Kurt] - Die Heimat 97 (6/7):183-185, 1 Abb., Neumünster (Wachholtz). [Veröffentlichungen zur Vor- und Frühgeschichte z.B. Flintgeräte und Riesensteingräber]

II 16 Ross P-H 1992  Die Karte der geowissenschaftlich schützenswerten Objekte in Schleswig-Holstein - Die Heimat 99 (2/3): 41-52, Neumünster (Wachholtz). [aktive Kliffs an Nord- und Ostsee S. 45]

II 16 Fack MW 1993  Zur Bodenbildung Schleswig-Holsteins [Nachdruck Fack MW 1893 aus: Die Heimat 3] - Die Heimat 100 (8): 241-245, Neumünster. [zur Glazialtheorie]

II 16 Lierl H-J & Sänger von Oepen P 1993 Gibt es Gold in Schleswig-Holstein? - Die Heimat 100 (5): 147-152, 5 Abb., Neumünster (Wachholtz). [Waschen von Schwermineralseifen in einer Kieswaschanlage in Schleswig-Holstein]

II 16 Hacht U von 1993 Lackfilme von Sylt - Die Heimat 100 (7): 202-204, 1 Abb., Neumünster (Wachholtz). [gefroren transportierte Sande im Kaolinsand von Braderup ; „... Sand verwitterter finnischer Gebirge mit Achaten, Amethysten, Bergkristallen, Goldflittern und Nickelspuren ...”]

II 16 Zölitz-Möller R 1994  Jüngere Erdgeschichte und typische Landschaftsformen im Gebiet um Rendsburg - Die Heimat 101 (10/11): 220-235, 10 Abb., Neumünster (Wachholtz). [Düvelsteen bei Groß-Königsforde Abb. 5]

II 16 Schmölcke U 1997 „Ein Gletscher wälzt sich übers Land” - Der Weg der Inlandeistheorie - Die Heimat 104 (3/4): 45-52, Neumünster.

II 16 Grube AT 2000 Geotopschutz in Schleswig-Holstein  Beiträge aus dem Kreis Stormarn (Teil IV) - Die Heimat 107 (9/10): 157-179, 3 Abb., 1 Tab., Husum (Husum Druck- und Verlagsgesellschaft). [Scholle des elsterzeitlichen Tills in Stemwarde S. 161 ; umfangreises Literaturverzeichnis]

 

II 17 Frankfurter Geowissenschaftliche Arbeiten (A) Geologie - Paläontologie [ 1 (1981) - 5 ; 7 ; 9 - 10 ; 12 - 20]

II 17 Scheuvens D 1999 Die tektonometam. u. kinem. Entw. i. W-Tl. d. Zentralböhm. Scherzone - Frankfurter Geowissenschaftliche Arbeiten Ser. A Bd. 18: 273 S., 62. Abb., 86 Tab., Frankfurt a. M.

II 17 Braun H-M 1999 Unters. z. Strukturgeologie u. Metam. i. d. Read Mountains..... (Antarktis) - Frankfurter Geowissenschaftliche Arbeiten Ser. A Bd. 19: 189 S., 86 Abb., 7 Tab., 9 Anl., Frankfurt a. M.

 

II 18

 

II 19 United States National Museum

II 19 Bassler RS 1911 The Early Palaeozoic Bryozoa of the Baltic Provinces - United States National Museum, Bull. 77: 382 S., 13 Taf., 226 Abb., Washington (Government Printing Office).

 

II 20 Newsletters on Stratigraphy [Leiden] [1 (3) (1971) ; 25 (1991) (2) ; 36 (1998) (1)]

II 20 Lüttig G 1991 Erratic boulder statistics as a stratigraphic aid - Examples from Schleswig-Holstein - Newsletters on Stratigraphy 25 (2): 61-74, 6 Abb., Berlin/Stuttgart.

 

II 21 Scripta Geologica Nationaal Natuurhistorisch Museum [Leiden] [Special Issue 1 (1988) ; Special Issue 2 (1993) ; Special Issue 3 (1999) ; 43 (1977) ; 53 (1979) ; 73 (1984) - 80 (1985) ; 108-134 (2007)]

II 21 Overweel J 1977 Distribution and transport of Fennoscandinavian indicators - Scripta Geologica 43: 117 S., 54 Abb., 1 Faltkarte, Leiden.

II 21 national museum 1999 Scripta Geologica 116: John WM Jagt ... Echinoderms ... Crinoids: 163 Seiten, 255 Tafeln, Leiden.

II 21 national museum 1999 Topographical mineralogy of the Bamble sector, south Norway - Scripta Geologica 118: 46 Seiten, 6 Tafeln, Leiden.

 

? Scripta Geologica Special Issue [25 (1980) (3/4) ; 43 (1998) ; 44 (1999) (1-4) ; 45 (2000)]

II 21 Freudenthal M 1988 Biostratigraphy and paleoecology of the Negene micromammalia faunas from the Calatayud-Teruel Basin Spain - Scripta Geologica Special Issue 1: 302 S.

II 21 Janssen AW & Janssen R 1993 Proceedings of the Symposium Molluscan Palaeontology - Scripta Geologica Special Issue 2: 436 S., Leiden.

 

II 22 Beurlen K 1944 Geologie und Paläontologie 2. Aufl. - Studienführer Schriftenreihe zur Einführung in das gesamte wissenschaftliche Studium: 271 S., 16 Abb., 10 Tab., Heidelberg (C. Winter).

II 23 Flügel E & Flügel-Kahler E 1968 Fossilium Catalogus I: Animalia. Editus a F. Westphal - Pars 115 Stromatoporoidea (Hydrozoa palaeozoica) Teil 1 - 416 S., ‘s-Gravenhage (W. Junk).

II 23 Flügel E & Flügel-Kahler E 1968 Fossilium Catalogus I: Animalia. Editus a F. Westphal - Pars 116 Stromatoporoidea (Hydrozoa palaeozoica) Teil 2 - S. 417-681, ‘s-Gravenhage (W. Junk).

II 24 Dhondt AV 1973 Systematic Revision of the Chlamydinae (Pectinidae, Bivalva, Mollusca) of the European Cretaceous  Part 3: Chlamys and Mimachlamys - Science de la Terre - Aardwetenschappen 49 (1): 134 S., 9 Taf., 1 Abb., Bruxelles.

 

II 25 Berichte der Deutschen Gesellschaft für Geologische Wissenschaften (A) Geologie und Paläontologie

 

II 25 Schallreuter R 1969 Drepanellacea (Ostracoda, Beyrichiida) aus mittelordovizischen Backsteinkalkgeschieben  III. Klimphores simplex (Neckaja), Klimphores convexus sp. n., Klimphores carinatus sp. n. und Klimphores spinosus sp. n. - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Geologische Wissenschaften (A) Geologie und Paläontologie 14 (2): 199-210, Taf. 1-3, 5 Tab., Berlin (Akademie-Verl.).

II 25 Ludwig AO & Heerdt S 1969 Die Geschiebeforschung als Hilfsmittel für die Pleistozänstratigraphie und die Bedeutung der Geschiebe für die Erforschung des Ostseegrundes  1. Geschiebe-Kolloquium der Sektion Quartärgeologie der Deutschen Gesellschaft für Geologische Wissenschaften am 28. und 29. April 1967 in Rostock - Berichte der Deutschen Gesellschaft für Geologische Wissenschaften (A) Geologie und Paläontologie 14 (2): 215-218, Berlin (Akademie-Verl.).

 

II 26

 

II 27 Schaub H & Luterbacher H 1965 Neuere Daten zur mikropaläontologischen Forschung in der Schweiz: 200 S.

 

II 28     Paläontologie aktuell [11 (1985) - 40 (1999)]

 

II 28     Paläontologie aktuell 1999 Ausgabe November 1999, 76 Seiten, S. 28: Uni. Greifswald. Frau Prof. Dr. I. Hinz-Schallreuter berufen, Einlage: 70. Jahrestagung Paläont. Ges. 2000 in Coburg, Münster.

 

II 29 Paläontologische Zeitschrift [56 (1982) - 65 (1991) ; 65 (1991) (3/4) ; 66 (1992) ; 66 (1992) (1/2), (3/4) ; 67 (1993) (3/4) ; 68-70 (1996) - 78 (2004) (1,2); 79 (2005) (1/4); 80 (2006) (1/4); 81 (2007) (1/4); 82 (2008) (1/4);  ] [Wird nach Greifswald geliefert und kommt unregelmäßig hier an.]

II 29 Gründel J 1999 Zygopleuroidea (Gastropoda) aus dem Lias und Dogger Deutschlands und Nordwestpolens - Paläontol. Z. 73 (3/4): 247-259, 2 Taf., Stuttgart.           [Geschiebe aus div. Sammlungen]

II 29 Paläontologische Zeitschrift 1999 Conodonten, Gastropoden, Belemniten, Ostrakoden, Cirripedier, Vertebraten, Pterosaurier, Insektenfresser u.a. - Band 73 Heft 1/2: 201 S., div. Abb., Stuttgart. [Kein Hinweis auf Geschiebe]

II 29 Isakar M & Ebbestad JOR 2000 Bucania (Gastropoda) from the Ordovician of Estonia - Paläontologische Zeitschrift 74 (1/2): 51-68, 12 Abb., Stuttgart. [”Sieben Arten ... unter Berücksichtigung von Geschiebematerial aus Deutschland ... revidiert.”]

II 29 Brückner A, Janussen D & Schneider S 2003 Eine neue Poriferen-Fauna aus dem Septarienton (Oligozän, Rupelium) von Bad Freienwalde (NE-Deutschland) und der erste fossil erhaltene Vertreter der nicht-rigiden Hexactinelliden-Gattung Asconema [A new Poriferan fauna from the Septarienton (Oligocene, Rupelium) of Bad Freienwalde (NE Germany) and the first fossil representative of the non-rigid hexactinellid genus Asconema] - Paläontologische Zeitschrift 77 (2): 263-280, 8 Abb., Stuttgart. [Asconema oligocaena n. sp. Abb. 3; Aphrocallistes sp. Abb. 4+5 aus wurzellosen Schollen]

 

II 30 Fossilien [5 (1988) (3) ; 9 (1992) - 25 (3-4)]

II 30 Lehmann J 1988 Geschiebesammeln - Der Münsterländer Hauptkiessandzug - Fossilien Heft 3/88: 113-117, 8 Abb., 1 K., Korb.

II 30 Sörensen G 1985 Ordovizische Kalkalgen - Fossilien 2 (3): 107-109, 5 Abb., 1985 Korb.

II 30 Krause K 1999 Rauhe Schale Verwitterungserscheinungen bei Bernstein - Fossilien 16 (4): 217-219, 2 Abb., Korb (Goldschneck).

II 30

 

II 31 Sveriges Geologiska Undersökning [(Ca) 10 ; (C) 372, 463, 630, 646, 782]

 

II 31 Rothpletz A 1913 Über die Kalkalgen, Spongiostromen und einige andere Fossilien - Sveriges Geologiska Undersökning (Ca) 10: 57 S., 9 Taf., 1 Kte., Stockholm.

II 31 Westergård AH 1931 Diplocraterion, Monocraterion and Scolithus from the Lower Cambrian of Sweden - Sver. Geol. Unders. (C) 372 = Årsb. 25 (1931) (5): 25 S., 10 Taf., Stockholm.

II 31 Westergård AH 1944 Borrningar genom Alunskifferlagret på Öland och i Östergötland 1943 - Sver. Geol. Unders. (C) 463 = Årsb. 38 (1944) (5): 22 S., 2 Taf., Stockholm.

II 31 Larsson W 1968 Swedish geological literature 1958 - 1963 - Sveriges Geologiska Undersökning (C) N.R. 630 [= Årsbok 62 (1)]: 546 S., Stockholm.

 

II 32 Arkiv för Zoologie [Stockholm]  

II 32 Wills LJ 1965 A supplement to Gerhard Holm’s „Über die Organisation des Eurypterus Fischeri Eichw.” with special references to the organs of sight, respiration and reproduction: 93-145, 5+8 Taf., 19 Abb., 1 Tab., Uppsala.

 

II 33 Geological Journal [Liverpool] [26 (1) (1991)]

 

II 34 Die Kriegsschauplätze 1914-1918 geologisch dargestellt in 14 Heften

II 34 Kraus E 1928 Ostbaltikum (I. Teil) - Die Kriegsschauplätze 1914-1918 geologisch dargestellt in 14 Heften 9: 270+1 S., 3 Taf., 13 Abb., zahlr. Tab., 1 Kte., Berlin (Borntraeger). [Gesteine und Fossillisten verschiedener Erdzeitalter ; Findlinge Taf. 3]

II 34 Kraus E 1928 Tertiär und Quartär des Ostbaltikums (Ostbaltikum II. Teil) - Die Kriegsschauplätze 1914-1918 geologisch dargestellt in 14 Heften 10 (1): 142 S., 22 Abb., Berlin (Borntraeger). [Geschiebeverteilung und Eisbewegung S. 23-27] und Kraus E 1928 Bodenschätze im Ostbaltikum (Ostbaltikum III. Teil) - Die Kriegsschauplätze 1914-1918 geologisch dargestellt in 14 Heften 10 (2): 110 S., 1 Taf., 13 Abb., zahlr. Tab., Berlin (Borntraeger). [Der estnische Ölschiefer (Kuckersit) S. 15-37, Bildungsweise, Fossilinhalt S. 24-25 ; Kies, Schotter, Findlinge S. 90-91]

 

II 35 Earth and Planetary Science Letters 52 (1981) (1): 226 S., Amsterdam (Elsevier Scientific Publ. Comp.).

 

II 36 Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen [17-19 (1991-1993) ; 20/21 (1995) ; 22/23 (1996-1997) – 33/34 (2008)]

II 36 Hollwedel W & Scharf B 1999  ...Untersuchungen... zur Ostracodenfauna (Feldungelsee, Bramsche) - Osnabrücker Naturw. Mitteilungen 25: 167-177, Osnabrück.

 

II 37 The Fossil Collector [36 (1992) - 68 (January 2003) ; 71 (2004)] Victoria, Australia.

II 37 Molnar R 1999 Recognising Fossil Mammal Teeth (Part 3) - The Fossil Collector Bull. No. 56: 28 S., 9 Abb., Australia.

II 37 The Fossil Collector 1999 Bulletin No. 58 September 1999: 28 Seiten, 1 Tafel, 7 Abb. im Text, Australia. [I+10 Abb. von Seeigeln]

II 37 Lipps JH 2000 Micropalaeontology and Microfossils -   The Fossil Collector  Bull. No. 59: 36 S., div. SW-Abb., Victoria.

 

II 38 Beringeria [1 (1989) - 4 (1991) ; 7 (1993) ; 9/10-11/13 (1994) ; 16 (1995) - 39 (2008)] Würzburg

II 38 Ahmad F & al. 1999 Middle Jurassic macroinvertebrates from NW Jordan u.a. - Beringeria 23: 133 S., 30 Taf., Würzburg.

II 38 Rützen-Kositzkau von 1999 Taph. u. Biogeographie ...im Tiefwasser des Roten Meeres - Beringeria 24: 151 S., 76 Abb., 22 Tab., Würzburg.

 

II 39 Archiv für Molluskenkunde [103-104 ; 106 - 137 (2008) (2)]

 

II 40 Geoprofil [1 (1989) - 11 (2002)]

 

II 41 der Aufschluss [12 (1961) (8) ; 13 (1962) (5) ; 14 (1963) (1-12) ; 16 (1965) (12) ; 17 (1966) (6) ; 18 (1967) (1, 3, 5, 6, 7/8) ; 20 (1969) (6) ; 24 (1973) (1-12) - 26 (1975) (1-12) ; 27 (1976) (1, 7/8) ; 28 (1977) (1-12) ; 29 (1978) (ohne 4) ; 30 (1979) (1-12)  [31(1980) (9a)] - 38 (1987) (1-12) ; 41 (1990) (1-6); 42 (1990) (2) ; 43 (1991) (4) ; 44 (1993) (6) ; 47 (1996) (6) ; 48 (1997) (1+2) ; 49 (1998) (1-5, 6/1, 6/2) ; 55 (2004) (1) ; ] [rot = unvollständige Jahrgänge]

 

[Hefte stammen von Frau Inge Stahmer, Hamburg und aus dem Nachlass Gerd Dachs, HH-Harburg. Aus dem Nachlass von Gerd Laudehr, Hamburg, sind die grünen Hefte sowie komplette, z.T. selbst gebundene Bände: Der Geschiebesammler Band 1-21; Geschiebekunde aktuell 1-15; Der Aufschluss 24 (1973) bis 48 (1997) komplett!]

 

ferner:

 

Metz R 1964 (Schriftl.) Funde und Fundmöglichkeiten in Niederdeutschland - der Aufschluss, Sonderheft 14 [Sonderheft zur Jahrestagung 1964 der VFMG in Hamburg]: 140 S., zahlr. S/W-Abb., 4 Tab., Heidelberg (Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e.V.).

 

Aufschluss-Register 1 (1950) - 30 (1979) Sonderbände 1 (1954) - 30 (1980): (Teil 1 Sonderbände, Teil 2 Ortsregister, Teil 3 Sachregister)

 

VFMG aktuell 4/95, 5/95, 3/96, 4/96, 1/97 - 6/98

 

Im Rahmen des Umzuges innerhalb des Geomatikums im Jahre 2008 wurden sehr viele Duplikate entfernt!

 

II 41 Kutscher M 1973 Die regulären Echiniden der Weißen Schreibkreide (Unter-Maaastricht) der Insel Rügen - der Aufschluss 24 (3): 107-115, 24 Abb., Braunschweig. [auch im Geschiebe vorkommende Seeigel Stereocidaris pistillum, S. hagenowi, Palaeodiadema multiforme, Salenia hagenowi, Salenidia pygmaea, Salenidia scabra, Gauthieria radiata, Phymosoma taeniatum, Phymosoma koenigi, Gauthieria cf. pseudoradiata]

II 41 Bornhardt F 1975 Neue Fossilfunde aus der Grube Messel und ihre Präparation - der Aufschluss 26 (12): 453-473, Heidelberg.

II 41 Raab M 1980 Die Geologie der Grube Messel - der Aufschluss 31 (6): 181-204, 8 Abb., Heidelberg.

II 41 Krause K 1996 Die Molerablagerungen im Limfjordgebiet - Geologie, Fossilien und industrielle Nutzung

II 41 Krause K 1997 Goethe als Geologe in Italien - 1786-1788

II 41 Krause K 1998 Bernstein an den Küsten und im Binnenland der norddeutschen Tiefebene - der Aufschluss 49: 205-212, 4 Abb., Heidelberg.

II 41 Krause K 1999 Großgeschiebe in Dänemark - der Aufschluss 50 (3): 161-170, 11 farb. Abb., Heidelberg (VFMG). [Die größten Findlinge]

 

II 42 Natur und Mensch  Jahresmitteilungen der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg [1981-2007]

II 42 Feist E & Feist W 2001 Rekonstruktion bronzezeitlicher Boote in Skandinavien - Jubiläumsausgabe Natur und Mensch  Zum 200jährigen Bestehen 1801-2001  Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg e.V. 2001: 395-418, 26 Abb., 3 Tab., Nürnberg. [”Die Bildfelsen sind in der Regel mehr oder weniger eben liegende Gletscherschliffelsen, die zur Bronzezeit wohl in unmittelbarer Nähe zum Wasser lagen.” S. 396]

II 42 Lehnert O & Hinz-Schallreuter I &al. 1999 Paläozoische Conodontenfaunen aus eisz. Gesch. Nordd. - ’98 Natur und Mensch: S 29-44, 3 Taf., 5 Abb., Nürnberg.

 

II 43 Sonderveröffentlichungen des Geologischen Instituts der Universität zu Köln

II 43 Einarsson T 1961 Pollenanalytische Untersuchungen zur spät- und postglazialen Klimageschichte Islands: 62 S.

II 43 Strauch F 1963 Zur Geologie von Tjörnes (Nordisland)

II 43 Adler RE & al. 1967 Miscellanea in honorem M. Schwarzbach: 187 S.

II 43 Manze U 1968 Die Nervatur der Blätter als Hilfsmittel der Paläoklimatologie

II 43 Prüfert J 1968 Der Zechstein im Gebiet des Vorspessard und der Wetterau

II 43 Schwarzbach M 1973 Führer zu geologischen Flugexkursionen in Island: 47 S., Köln.

II 43 Windheuser H 1977 Die Stellung des Laacher Vulkanismus (Osteifel) im Quartär - Sonderveröffentlichungen des Geologischen Instituts der Universität zu Köln 31: 223 S., 28 Abb., 1 Tab., Köln.

 

II 44 Kölner Geologische Hefte

II 44 Schwarzbach M 1957 Karl von Raumer (1783-1865) Breslaus erster Geologieprofessor - 31 S., 9 Abb, Köln (Geol. Inst. Univ. Köln).

II 44 Schwarzbach M 1988 Hans Philipp (1878-1944) Nachruf und Rückblick auf das erste und zweite Geologische Institut - Kölner Geologische Hefte 7: 16 S., 11 Abb., Köln (Geol. Inst. Univ. Köln). 

 

II 45 Fynske Fossilsamlere [Febr. 1995 ; Jan. 1998 - Sept/Okt 2005 - 2008 (bei Heidi Wagner;

    - Samlet Oversigt 1994, 1995, 1996, 1997, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004]

II 45 Fynske Fossilsamlere 1993 DAGU Information, 2. Februar 1993: 8 S., div. Abb., Svendborg und Samlet Oversigt over Fossilindsamling på Fyn 1992, 8 S., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere 1996 (Hrsg.) Jubilæumsskrift 1986-1996: 35 S., zahlr. Abb., 4 Tab., Svendborg. [31 Lokalitäten vorgestellt ; Übersicht über Fossilfunde S. 30]

II 45 Fynske Fossilsamlere 1996-98         Samlet Oversigt over Fossilindsamling på Fyn 1995, 8 S.; Samlet Oversigt over Fossilindsamling på Fyn 1996, 8 S.; Samlet Oversigt over Fossilindsamling på Fyn 1997, 8 S., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere 1998 DAGU Information, Januar 1998, Juni 1998: 19 S., div. Abb., 1 Tafel, 6 Ktn., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere Jan.1998       Generalvers. 1998, Regnskap 1997 und DAGU Inf.: 13 S., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere 1998 DAGU Information, November 1998: 28 S., div. Abb., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere 1999 DAGU Information, Februar 1999: 20 S., div. Abb., 3 Ktn., Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere Apr. 1999      inkl. DAGU Information Febr. 1999: 21 Seiten, div. Abb., 7 Kartenausschnitte, Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere Aug. 1999 inkl. Teilübers.: 19 Seiten,Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere Okt. 1999      inkl. DAGU-Information Apr. u. Sept. 1999: 14 Seiten Svendborg.

II 45 Fynske Fossilsamlere 2000, Ausgabe Februar 2000, 3+5 Seiten, 1 Abb. mit Johannes Vang und Kurt Eichbaum; Samlet Oversigt  Over Fossilindsamling På Fyn 1999, Svendborg.  

II 45 Fynske Fossilsamlere Mai 2000: 20 S. mit Teilübersetzung

II 45 Hansen MK 2000 Sådan kan man også læse Saxo ! - Fynske Fossilsamlere 2000 (8): 1 S., Svendborg. [Über die Erzählung Saxos (Gesta danorum, etwa 1200) und den Findling, der später Jellingstein genannt wurde. Augengneis aus Schweden wurde demnach am Strand von Jütland (Ostküste) gefunden. „... der König hatte ständig nur Gedanken für seinen Stein...”]

II 45 Fynske Fossilsamlere Okt./Nov. 2000: 14 S. mit Teilübersetzung, Fossilindsamling 3.2000 - 6.2000

II 45 Fynske Fossilsamlere Okt.2000 - Febr. 2001: 14 S. mit Teilübersetzung, Fossilindsamling 2000

II 45 Fynske Fossilsamlere Mai 2001: 10 S. mit Teilübersetzung, DAGU Information März 2001

II 45 Fynske Fossilsamlere August 2001: 15+3 S. mit Teilübersetzung

II 45 Fynske Fossilsamlere November 2001: 18+5 S. mit Teilübersetzung

II 45 Fynske Fossilsamlere Mai 2002: 24 S. mit Teilübersetzung

usw.

 

II 46 Journal of Systematic Palaeontology [1 (2003) – heute in HGW]

 

 

II 47 Petrografie Ledovcowych

II 47 Gába Z 1977 Petrografie ledovcových souvku Jesenické oblasti ve Slezsku (Petrographie der Glazialgeschiebe des Jeseník Gebietes in Schlesien [Freiwaldauer Gegend]) - Práce Odboru prírodních Ved Vlastivedného Ústavu v Olomouci 30: 39 S., 4 Taf., 7 Abb., Olomouc [Olmütz]. [deutsche Zusammenfassung: Rhombenporphyr nur einmal angetroffen, Kalkgschiebe sehr selten, Feuerstein sehr häufig (10-15% aller nordischen Geschiebe); Nahgeschiebe „Niederschlesischer Quarzporphyr”; kristalline Lokalgeschiebe]

 

II 48 Seevögel, Zeitschrift Verein Jordsand [11 (2) ; 17 (3-4) - 19 (1-4) ; 20 (2-4)  -  22 (1-4 und Sonderheft 1); 23 - 26 (1-4)]

II 48 Ohnesorge D 2000 Die Rentierjäger kommen: Lebendige Steinzeit im Haus der Natur - Seevögel, Zeitschrift Verein Jordsand 21 (1): 7, 1 Abb., Hamburg. [Anlässl. 100. Geburtstag des Ehrenbürgers von Ahrensburg, Dr. h.c. Alfred Rust]

II 48 Hinz-Schallreuter I & Schallreuter R 2001 Geologie und Fossilien der Greifswalder Oie (Ostsee) - Seevögel, Zeitschrift Verein Jordsand 22 (Sonderheft 1): 126-142, 4 Taf., 4 Abb., 3 Tab., Ahrensburg (Drucker: Zachow).

 

II 49 Zandstra JG 1971 De zwerfstenen van Texel - Tijdschrift over Texel 4 (1): 2-7, 6 Abb., 1 Tab., Den Burg. [Feuerstein, Skolithos linearis, Rhombenporphyr]

 

II 50 Mededelingen Rijks Geologische Dienst [N.S. 19 (1968) ; 22 (1971) ; 24 (1973) ; 28 (1977) (4) ; 34 (1981) ; ]

II 50 Zandstra JG 1971 Geologisch onderzoek in de stuwwal van de oostelijke Veluwe bij Hattem en Wapenveld - Mededelingen Rijks Geologische Dienst, N.S. 22: 215-259, 9 Taf., 8 Abb., 4 Tab., 2 Beilagen, Maastricht (Ernest van Aelst).

II 50 Hammen T van der & Wijmstra TA 1971 The Upper Quaternary of the Dinkel Valley (Twente, Eastern Overijssel, The Netherlands) - Mededelingen Rijks Geologische Dienst, N.S. 22: 55-214, Maastricht (Uitgevers-Maatschappij „Ernest van Aelst”).

II 50 Zagwijn WH 1973 Pollenanalytic studies of Holsteinian and saalian Beds in The Northern Netherlands - Mededelingen Rijks Geologische Dienst, N.S. 24: 139-156, 12 Abb., 2 Tab., 9 Beilagen, Maastricht (Uitgevers-Maatschappij „Ernest van Aelst”).

II 50 Ruegg GHJ & Zandstra JG 1977 Pliozäne und pleistozäne gestauchte Ablagerungen bei Emmerschans (Drenthe, Niederlande) - Mededelingen Rijks Geologische Dienst, N.S. 28 (4): 65-99, 7 Taf., 13 Abb., 4 Tab. (Beilage), Haarlem.

II 50 Ehlers J & Zandstra JG 1981 Glacigenic deposits in the southwest parts of the Scandinavian Icesheet  Proceedings of the third conference of the Regional Group of the INQUA Commission - Mededelingen Rijks Geologische Dienst 34 (1-11): 72 S., zahlr. S/W-Abb. und Tab., Roermond (Drucker: van der Marck en Zonen).

II 50 Sjørring S 1981 Pre-Weichselian Till Stratigraphy in Western Jutland, Denmark -  In: Ehlers J & Zandstra JG 1981 Glacigenic deposits in the southwest parts of the Scandinavian Icesheet  Proceedings of the third conference of the Regional Group of the INQUA Commission - Mededelingen Rijks Geologische Dienst 34 (10): 62-68, 9 Abb., Roermond (Drucker: van der Marck en Zonen). [Quarz/Flint/Kristallin-Diagramm Abb. 8 ; Diskussion zum Beitrag Sjørring S. 68]

II 50 Schuddebeurs AP 1981 Results of counts of Fennoscandinavian erratics in the Netherlands - In: Ehlers J & Zandstra JG 1981 Glacigenic deposits in the southwest parts of the Scandinavian Icesheet  Proceedings of the third conference of the Regional Group of the INQUA Commission - Mededelingen Rijks Geologische Dienst 34 (3): 10-14, 3 Abb., Roermond (Drucker: van der Marck en Zonen). [Hesemann-Zahlen für Zentral- bzw. Nord-Niederlande und der Gegend von Norg]

 

II 51 Decheniana

II 51 Hampe O 1996 Ein artikuliertes Bartenwalskelett aus dem Neogen der Niederrheinischen Bucht und seine systematische Stellung innerhalb der Mysticeti (Mammalia: Cetacea) - Decheniana-Beiheft 33: 75 S., Bonn.

 

II 52 Bulletin of the geological Survey of Estonia

II 52 Heinsalu H & Raudsep R 1993 Lithostratigraphical subdivision of the phosphate-bearing ... - Bulletin of the geological Survey of Estonia 1993 (3/1): 55 S., Tallin.

 

II 53 Europal [1 (1992) ; 8 (1995) ; 9 (1996) ; 10 (1996) ; 11/12 (1997) ; 14 (1999)]

II 53 Europal 1999 No 14: 35 S.,  Villeurbanne September 1999. [Internationale Tagungen, Aktivitäten, Bücher]     

 

II 54 Staringia [Maastricht] [1, 2, 5, 8, (9, 11)]

II 54 Neben W & Krueger H-H 1971 Fossilien ordovicischer Geschiebe. - Staringia 1: 5 S., 50 Taf., Oldenzaal (Nederlandse Geologische Vereniging). [ob. Tremadoc, B. 2a - unt. Caradoc, C 3].

II 54 Neben W & Krueger H-H 1979 Fossilien kambrischer, ordovizischer und silurischer Geschiebe - Staringia 5 [Bijvoegsel van Grondboor & Hamer 33 (1)]: 3-63 S., Taf. 110-164, Münster (R.A. Remy). [23 Taf. aus Geröllen des Sylter Kaolinsandes (ingesamt 944 Abb.)]

II 54 Nienhuys CM 1996 Het Brabants Vulkanisme - Staringia 8, Oldenzaal (Nederlandse Geologische Vereniging).

 

II 55 Archiv für Geschiebekunde [Bände 1 - 3 von Roger Schallreuter gebunden]

 

II 56 Goethe-Universität Frankfurt 1991 Publikationen aus dem Geol.-Paläontol. Institut der Univ.: 4 S.

 

II 57 Unser Bote [11 (1996) ; 4 (2000)]

II 57 Ries G 1999 Grabhügel im Bereich Sülldorf - Unser Bote Mitteilungsblatt des Bürgervereins Sülldorf-Iserbrook e.V. 1999 (10): 1, 13-14, 1 Abb., Hamburg. [Hinweis auf einen bis 1826 existierenden großen Stein, aus dem eine Steinmauer in Teufelsbrück erstellt wurde]

II 57 Ries G 2000 Die Findlinge bei den Urnengräbern - Unser Bote  Mitteilungsblatt des Bürgervereins Sülldorf-Iserbrook e.V. 2000 (4): 16, 1 Abb., Hamburg.

 

II 58 Geologie Zeitschrift für das Gesamtgebiet der Geologie und Mineralogie sowie der Angewandten Geophysik, Berlin (Akademie-Verl.) [Beiheft 46 (1964) ;  7 (1958) (3/6); 9 (1960) (2); 11 (1962) (10) ; 15 (1966) (1-10) ; 17 (1968) (5);]

II 58 Ludwig A 1958 [Ludwig AO 1958] Beobachtungen im Pleistozän des nordöstlichen Harzvorlandes - Geologie 7 (Gedenkschrift Serge von Bubnoff) (3/6): 769-793, 15 Abb., Berlin (Akademie-Verl.). [” ... darunter folgt ein zweiter Geschiebemergel mit kopfgroßen nordischen Geschieben.” S. 774]

II 58 Eissmann L 1964 Die alt- und frühpleistozänen Schotterterrassen der Leipziger Tieflandsbucht und des angrenzenden Gebietes - Beiheft zur Zeitschrift Geologie 46: 1-93, 30 Abb., 11 Tab., Berlin (Akademie-Verl.). [gemengtes Diluvium; englische, französische u. russische Zusammenfassung]

 

II 59 Varv  Bladet met de ældste nyheder [1996 (3, 4) ; 1997 (1) ; 2001 (3, 4) - 2005 (1-2)]

 

II 60 Polkowsky S 1996 Das oberoligozäne Sternberger Gestein (Chattium, Lokalgeschiebe, Mecklenburg, Deutschland) und seine 'revisionsbedürftige' Fauna und Flora - Stand 1996, Teil I, mit Schwammerstnachweis aff. Lithistida Schmidt, 1870 - Afzettingen Werkgroep voor Tertiaire en Kwartaire Geologie 17 (3): 49-61, 1 Taf., 1 Abb., Haarlem.

 

II 61 Natur und Museum [120 (1990) (9)]

II 61 Wägele JW & Brito TAS 1990 Die sublitorale Fauna der maritimen Antarktis - Natur und Museum 120 (9): 269-282, Frankfurt a.M.

 

II 62 Gaia [Lisboa] [11 (1995) - 15 (1998)]

 

II 63 Geologisches Jahrbuch [Hannover]

70 (1955) ; 81 (1963): 481-518 ; 85 (1968): 669-688 ;

 

Beihefte zum Geologischen Jahrbuch [6 (1952); 13 (1954); 16 (1955); 27 (1957); 55 (1963); 60; 70 ; 78 (1968) ; 80 ; 81 ; 85 (1968) ; 99 ; 106; 108; 109; 110; 113; 115; 125]

(A) Allgemeine und regionale Geologie Bundesrepublik Deutschland und Nachbargebiete, Tektonik, Stratigraphie, Paläontologie [7 (1973) ; 9 (1973) ; 15 ; 18 (1974) ; 21 ; 28 ; 29 ; 30 ; 31 (1976) ; 33 ; 35 ; 36 ; 43 ; 46 ; 48 ; 49 ; 51 ; 52 ; 54 ; 57 ; 66 ; 71 ; 75 ; 83 ; 87 ; 99 ; 102 ; 112 ; 113 ; 115 ; 128 ; 130 ; 134 ; 136 (1996) ; 145 (1996) ; 147 (1997) ; 149 (1998) ; 151 (1998) ; 154 (2000) ; 155 (1999) ; 156 (2000)]

    (B) Regionale Geologie Ausland [2 ; 4 ; 5; 6; 14 ; 15 ; 19 ; 20 ; 21 ; 22 ; 26; 27 ; 33 ; 39 ; 40 ; 46 ; 48 ; 52 ; 54 ; 67 ; 86]

(C) Hydrogeologie, Ingenieurgeologie [1 ; 21; 28 ; 42; 44 ; 47]

    (D) Mineralogie, Petrographie, Geochemie, Lagerstättenkunde [3 ; 5 ; 7 ; 12 ; 16 ; 22 ; 45 ; 49 ; 56 ; 75 ; 92 ; 99]

    (E) Geophysik [2 ; 8 ; 16 ; 19 ; 23 ; 28 ; 30 ; 34 ; 36; 48 ; 49]

    (F) Bodenkunde [17 ; 23]

    (G) Informationen aus den Bund/Länder-Arbeitsgruppen

 

    Mitteilungen [5 (1986) ; 6 (1988) ; 7 (1990) ; 8 (1993); 9 (1996]

    Ganovex  (B) 41 (1979/80)

    Ganovex III Vol. I (B) 60 (1984)

    Ganovex III Vol. II (B) 66

    Ganovex IV (E) 38 (1989)

    Ganovex V (E) 47 (1993)

    Ganovex VI (B) 89 (1996)

 

II 63 Lang HD 1974 Generalregister für Band 30-90 Lieferung 1 - Geologisches Jahrbuch 30-90: 314 S., Hannover.

II 63 Lang HD 1975 Generalregister für Band 30-90 Lieferung 3 - Geologisches Jahrbuch 30-90: 290 S., Hannover.

II 63 Johannsen A 1980 Hydrogeologie von Schleswig-Holstein - Geologisches Jahrbuch (C) Hydrogeologie, Ingenieurgeologie 28: 129 S., 227 Abb, 69 Tab., Hannover.

II 63 Kruck W & Thiele J 1983 Late Palaeozoic Glacial Deposits in the Yemen Arab Republic - Geologisches Jahrbuch (B) Regionale Geologie Ausland 46: 3-46, 7 Taf., 3 Abb, Hannover. [Gletscherschliff auf präkambrischem Gabbro und Granit Taf. 1+2 ; Tillite Taf. 3+5 ; gekritzte Geschiebe Taf. 4 ; Spuren von Invertebraten Taf. 6]

II 63 Geologisches Jahrbuch 1998 Geowissenschaftliche Ergebnisse der Kohlenwasserstoff- Exploration im Land Brandenburg und im Thüringer Becken i. d. J. 1991-1996 Reihe A Heft 149: 320 S. div. farb. Abb. u. Ktn., Hannover. 

II 63 Bandlowa T 1998 Erdgasführung im Karbon-Perm-Trias-Komplex der Mitteleurop. Senke - Geologisches Jahrbuch, Reihe A Heft 151: 65 S., 9 Abb., 4 Tab., 4 Ktn. (6* ½ + 1), 1 separates Tabellenheft, Hannover.

II 63 Luppold FW & Wolfart R 1999 Fauna (Conodonta, Dacryoconarida, Trilobita), Biostratigraphie und Fazies von Herzynkalk-Vorkommen (Devon) in der westlichen Harzgeröder und in der Blankenburger Zone (Harz) - Geologisches Jahrbuch, Reihe A Heft 155: 71 S., 10 Taf., 21 Abb., 1 Tab., 1 Kte., Hannover.    

II 63 Blei W 1998 Die wichtigsten Ergebnisse der Standardisierung in der Geologie der ehemaligen DDR - Geologisches Jahrbuch (G) 7: 3-60, 7 Tab., Hannover. [TGL 25234/01-/06 Analyse des Geschiebebestandes quartärer Grundmoränen (Untersuchungsgegenstand und Probenahme, Probenvorbereitung, Ausführung der Geschiebeanalyse, Auswertung der Geschiebeanalyse, Stratigraphische Interpretation der Geschiebeanalyse) S. 55]

   

II 63/64 Geologisches Jahrbuch (E) [47 (1993) ; 38 (1989)]

II 63 Leydecker G 1986 Erdbebenkatalog für die Bundesrepublik Deutschland mit Randgebieten für die Jahre 1000-1981 - Geologisches Jahrbuch (E) Geophysik 36: 3-83, 7 Abb, 2 Tab., Hannover.

II 64 Geologisches Jahrbuch (B) [60 (1984) ; 66 (1987)]

II 64 Verzeichnis der Schriftenpublikationen 1996 - Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe und Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung

II 64 Verzeichnis der Schriftenpublikationen 1997 - Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe und Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung

 

II 65 „extra”, Jugendherbergen (nur letzter Stand)

 

II 66 Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg [20 (1951) - 22 (1953) ; 27 (1958)]

II 66 Mitteilungen aus dem Geologisch-Paläontologischen Institut der Universität Hamburg [38 (1969) ; 59 (1985) ; 66 (1988); 86 (2002) - 89 (2005)]

II 66 Voigt E 1951 Das Maastricht-Vorkommen von Ilten bei Hannover und seine Fauna mit besonderer Berücksichtigung der Groß-Foraminiferen und Bryozoen - Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg 20: 15-109, Taf. 1-10, 15 Abb., 1 Tab., Hamburg. [Die Maastricht-Scholle von Ilten S. 17-21 ; Fossilliste S. 74-80]

II 66 Häntzschel W 1952 Die Lebensspur Ophiomorpha Lundgren im Miozän bei Hamburg, ihre weltweite Verbreitung und Synonymie - Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg 21: 142-153, Taf. 13+14, Hamburg. [Astrophora baltica Deecke als paläozänes und miozänes Geschiebe in Nordeutschland Taf. 14, Fig. 1]

II 66 Ernst W 1952 Johann Wysogórski (25.1.1875-30.1.1952) - Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg 21: (1+)3-6, 1 Bildnis, Hamburg.

II 66 Voigt E 1958 Untersuchungen an Oktokorallen aus der oberen Kreide - Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg 27: 5-49, Taf. 1-13, 8 Abb., Hamburg. [Feuerstein und Faxekalkgeschiebe: Primnoa? costata von Wulmsdorf bei Harburg Taf. 2, Fig. 5 ; Epiphaxum auloporoides von Daersdorf bei Harburg und Tornesch bei Elmshorn Taf. 2 ; Moltkia isis von Fehmarn und Wulmsdorf Taf. 3 ; Isis erratica n. sp. Taf. 11, Fig. 8-17]

II 66 Kaerlein F, Bemelmans LH & Kleinschmidt G 1969 Bibliographie der Geschiebe des pleistozänen Vereisungsgebietes Nordeuropas (Bibliography of the Geschiebes of the North European Pleistocene Glaciation) - Mitteilungen aus dem Geologisch-Paläontologischen Institut der Universität Hamburg Heft 38: 7-117, Hamburg.

II 66 Kaerlein F 1990 Bibliographie der Geschiebe des pleistozänen Vereisungsgebietes Nordeuropas III (Bibliography of the Geschiebes of the North European Pleistocene Glaciation III) - Archiv für Geschiebekunde 1 (1): 49-64, Hamburg.

II 66 Bartholomäus WA & Helm C 1999 Erratische Gerölle in der hannoverschen Oberkreide - Mitt. Geol.-Paläont. Inst. Univ. Hamburg 83: 115-128, 9 Abb., 3 Tab., Hamburg. [Hinweise auf (mglw.) Geschiebe: S. 117 (Voigt 1997), S. 118 (Kemper 1987)]

II 66 Helm C & Richter U 1999 Onchotrochus minimus Bölsche - eine scolecoide, an Weichböden angepaßte Koralle (boreale Oberkreide) - Mitt. Geol. Paläont. Inst. 83:191-202, 1 Taf., 4 Abb., Hamburg.

II 66 Weitschat W & Gründel J 2002 Eine agglutinierte Wurmröhre (Polychaeta, Sedentarida, Terebellomorpha) aus einem Geschiebe des Mittel-Lias (Domerium, spinatum-Zone) Norddeutschlands - Mitteilungen aus dem Geologisch-Paläontologischen Institut der Universität Hamburg 86: 37-44, 11 Abb., Hamburg. [Wandung ist durch Terebella sp. mit den Gastropodaresten Kalchreuthia frankei, Levipleura blainvillei, Actaeonina domeria, Ragactaeon sp., Ovactaeonina sp. und Alexogyra sp. sowie Resten von Bivalvia, Scaphopoda, Foraminifera und Pisces (1 Statolith, 1 Otolith) „austapaziert”; Fund gehört zur „Ahrensburger Geschiebesippe”; Fundort: ehemalige Kiesgrube Forst Hagen (Ahrensburg, Schleswig-Holstein)]

 

II 67 Erratica [1-5 (2003)]

II 67 Moths H & al. 1997 Die Molluskenfauna des oberoligoz. Sternb. Gesteins 2. Teil: Neogastropoda, Euthyneura - Erratica 3: 85 S., 14 Abb., 1 Tab., 20 Taf., Wankendorf.

II 67 Kutscher M 2003 Bestimmungsschlüssel der Seeigel (Echinoidea) der Weißen Schreibkreide (Kreide, Unter-Maastrichtium) von Rügen (Deutschland) und Møn (Dänemark) - Erratica  Monographien zur Geschiebekunde 4: 3-41, 13 Taf., Wankendorf. [Methode entspricht der in botanischen und zoologischen Bestimmungsbüchern; auch Steinkerne herangezogen; 31 Arten abgebildet]

 

II 68 Berliner Beiträge zur Geschiebeforschung [1 (1997) - 2 (2003)]

II 68 Bartholomäus WA, Popp A & Schneider St 2003 Hyolithen in erratischen Sandsteinen des Unterkambriums [Hyoliths from glacial erratics of Lower Cambrian sandstone] - Berliner Beiträge zur Geschiebeforschung 2: 5-19, 4 Taf., 1 Tab., Berlin.

 

II 69 Biuletyn Peryglacjalny [2 (1955) ; 4 (1956) ; 5 (1957) ; 8 (1960) ; 9 (1960) ; 14 (1964) ; 21 (1972) ; 23 (1973) ; 27 (1978) ; 29 (1982) ; 30 (1986) ; 31 (1986) ; 33 (1994)]

 

II 70 Pro Uni Universität Hamburg - Forschung [2 (1998)]

 

II 71 Palaeontologia Polonica [Warszawa] [56 (1997) - 61 (2002)]

 

II 72 Der Bär  Schriftenreihe Natureum Niederelbe 1 (1995) [Balje]

 

II 73 Mitteilungen aus der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft Hamburg  [51 (1986): 131 S.]

 

II 74 Naturwissenschaftliche Rundschau [2 (4) (1949); 7 (5) (1954); 25 (8) (1972); 28 (3) (1975); 36 (5) (1983); 47 (6) (1994) ; 47 (7) (1994)]

II 74 Schwarzbach M 1983 Eiszeit-Probleme  Diesmal gelöst von Fred Hoyle - Naturwissenschaftliche Rundschau 36 (5): 219-222, Stuttgart (Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH). [Besprechung von: Hoyle F 1981 Ice - 191 S., London (Hutchinson Press).; beimTransport der erratischen Blöcke sollen heftige Stürme eine Hauptrolle gespielt haben, selbst beim Transport hangaufwärts]

II 74 Binge H-J 1949 Über die Ursachen der Eiszeiten - Naturwissenschaftliche Rundschau 2 (4): 163-167, 3 Abb., Stuttgart (Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH). [Theorie von Nölke und Shapley zu kosmischen Nebelwolken „... eine der zur Zeit wahrscheinlichsten Erklärungen ...”]

II 74 Rathjens C 1954 Der Klimaablauf der Späteiszeit in Mitteleuropa - Naturwissenschaftliche Rundschau 7 (5): 193-196, Stuttgart (Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH).

II 74 Schwarzbach M 1972 Die primäre Ursache der Eiszeiten - Naturwissenschaftliche Rundschau 25 (8): 306-307, Stuttgart (Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH). [”... ist die Tatsache, daß auf der Oberfläche der Erde in großer Menge der merkwürdige Stoff H2O vorkommt, meist als Wasser, gelegentlich als Eis, das heißt die Existenz der Hydrosphäre.”]

II 74 Panzram H 1975 Wann und wie endet die gegenwärtige Zwischeneiszeit? - Naturwissenschaftliche Rundschau 28 (3): 87-88, Stuttgart (Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH).

 

II 75 Magma

 

II 76 Archiv [des Vereins] der Freunde der Naturgeschichte in Mecklenburg [seit 1847] [12 (1966) ; 16 (1976) - 29 (1989) ; 31 (1991) - 46 (2007)]

II 76 Archiv Freunde Naturgesch. Mecklenburg 1999 Band XXXVIII Univers. Rostock Fachbereich Biologie: 326 Seiten, Rostock. [kein Geschiebe]

II 76 Universität Rostock FB Biologie 1998 Archiv der Freunde der Naturgeschichte in Mecklenburg Band XXXVII-1998: Bringmann HD, Duty I, Hennicke M, Jueg U, Zettler M, Rostock.

 

II 77 Natur und Landschaft in der Niederlausitz [Sonderheft Eem von Schönfeld I; 2 (1979) - 7 (1985); 9 (1987); 13 (1992) - 15 (1994); 18 (1997) - 27 (2008)]

II 77 Grunert K & al. 1997 Yto-Granit aus Finnland, Ablagerungen Eem/Weichsel in Cottbus, Tertiäre Moorlandschaften im Raum Gräbendorf - Natur und Landschaft in der Niederlausitz 18, Cottbus.

II 77 Leichhardt L (1998) Diverse Beiträge zum 150. Todestag Ludwig Leichhardt’s - Natur und Landschaft in der Niederlausitz 19: 196 S., Cottbus.

II 77 Göthel M 2001 Ein Leben für die Geologie der Lausitz  KONRAD GRUNERT 26.08.1935 bis 24.02.2000 zum Gedenken - Natur und Landschaft in der Niederlausitz 21: 3-7, 7 Abb., Cottbus.

II 77 Göthel M 2002 Die Seese Sande des Mittel-Miozäns der Lausitz - Ablagerungen einer Tsunami? - Natur und Landschaft in der Niederlausitz 22: 1-7, Abb. 2-3, Cottbus. [nicht endgültig geklärte Entstehungsgeschichte der Feuerstein führenden Quarzsande im Deckgebirge des 2. Lausitzer Flözes]

 

II 78 Revue de Paléobiologie [17 (1998) (1) - 27 (2008) (1); Volume spécial 5 (2003); 9 (2004)]

II 78 Muséum d’ Histoire Naturelles 1999 Revue de Paléobiologie Vol. 18 (1) 1999 [ohne Geschiebe]: 358 S., Genf.

II 78 Revue de Paléobiologie 1999 - 18 (2): 359-642, Genf. [keine Geschiebe]

II 78 Revue de Paléobiologie Vol. 19 (1) 2000 [ohne Geschiebe]: 298 S., Genf.

II 78 Revue de Paléobiologie Vol. spec. 8 (2000) [ohne Geschiebe]: 186 S., Genf.

 

II 79 Koninklijk Belgisch Instituut Voor Naturwetenschappen, Verhandelingen [120 (1951) : Tweete Reeks 61 (1960) ; 73 (1963) ; 74 (1963) ; 174 (1973)]

 

II 80 Mém. Expl. Cartes Geologique

 

II 81 Mémoires de Museé Royal D’Histoire Naturelle de Belgique [6 (1912) ; 38 (1929) ; 39 (1929) ; 50 (1931) ; 86 (1939)]

 

II 82 Greifswalder Geowissenschaftliche Beiträge [4 (1997); 6 (1999); 9 (2001); ]

II 82 Greifswalder Geowissenschaftliche Beiträge 1997 Heft 4 mit 5 Beiträgen von Maletz J, Reich M, Frenzel P: insges. 135 S., 44 Abb., 10 Tafeln, Greifswald.

II 82 Greifswalder Geowissenschaftliche Beiträge 1999 Heft 6 mit 32 Beiträgen Festschrift zum 65. Geburtstag von Ekkehard Herrig: insges. 539 Seiten, Greifswald.

 

II 83 Eiszeitalter und Gegenwart  Jahrbuch der Deutschen Quartärvereinigung [1 (1951) - 8 (1957) ; 11-16 ; 19-28 ; 30-53 (2003); 57 (1/2) (2008)]

II 83 Lüttig G & Maarleveld GC 1962 Über altpleistozäne Kiese der Veluwe - Eiszeitalter und Gegenwart 13: 231- 237, 3 Abb., Öhringen/Württ. [Komplex von Hattem gekennzeichnet durch südschwedische Geschiebe-Vormacht]

II 83 Lang HD 1964 Über glaziäre Stauchungen in den Mellendorfer und Brelinger Bergen nördlich von Hannover - Eiszeitalter und Gegenwart 15: 207-220, 4 Abb., Öhringen/Württ. [Tonschuppen bzw. -schollen aus der Unterkreide]

II 83 Gripp K 1975 100 Jahre Untersuchungen über das Geschehen am Rande des nordeuropäischen Inlandeises - Eiszeitalter und Gegenwart 26: 31-73, 8 Taf., 5 Abb., Öhringen. [Kap. 6. Die Aussagen der Geschiebe S. 43-44]

II 83 Kaiser K 1975 Die Inlandeis-Theorie, seit 100 Jahren fester Bestand der Deutschen Quartärforschung - Eiszeitalter und Gegenwart 26: 1-30, 4 Abb., 5 Taf., Öhringen. [Bildnisse von Kuhn BF, Venetz-Sitten I, Charpentier JG von, Agassiz L, Schimper FK, Morlot A von, Esmark J, Torell O, Mortillet G de, Kjerulf T ; Zeittafel von 1605-1875]

II 83 Zandstra JG 1976 Sedimentpetrographische Untersuchungen des Geschiebelehms von Emmerschans (Drenthe, Niederlande) mit Bemerkungen über eine Typeneinteilung der Saale-Grundmoräne - Eiszeitalter und Gegenwart 27: 30-52, 7 Abb., 6 Tab., Öhringen. [2 Geschiebelehmtypen aus der Mittel-Saale-Kaltzeit ; Zählungen nach Hesemann S. 37]

II 83 Jordan H & Voss H-H 1978 Geröllanalytische Gliederung der pleistozänen Kiessande nordwestlich von Hannover - Eiszeitalter und Gegenwart 28: 10- 38, 8 Abb., 3 Tab., Öhringen/Württ. [Nordische, mesozoisch-einheimische und paläozoisch-einheimische Gerölle]

II 83 Schwarzbach M 1978 Glazigene Sichelmarken als Klimazeugen (Nach Beobachtungen in Finnland) - Eiszeitalter und Gegenwart 28: 109-118, 8 Abb., 1 Tab., Hannover. [” ... für das Problem des glazigenen Geschiebetransports und der glazialen Exaration von allgemeinem Interesse.”]

II 83 Henningsen D & Stephan H-J 2000 Die Schwermineral-Verteilung im Quartärprofil der Forschungsbohrung Tüschenbek (Schleswig-Holstein) - Eiszeitalter und Gegenwart 50: 50-55, 3 Abb., 1 Tab., Hannover. [Kurzfassung: ”Eine Aufarbeitung von Tertiär-Sedimenten hat offenbar bei den Weichsel-zeitlichen Proben dazu geführt, dass der Gehalt an stabilen Mineralen etwas erhöht ist.”]

II 83 Litt T 2007 (Hrsg.) Special issue: Stratigraphie von Deutschland - Quartär - Eiszeitalter und Gegenwart 56 (1/2): 138 S., 6 Abb., 2 Tab., 1 Beil., Hannover. [Beilage: Das Quartär in der Stratigraphischen Tabelle von Deutschland 2005 (nach Litt et al. 2005)]

 

 

II 84 Führer zur Geologie von Berlin und Brandenburg [1-7]

II 84 Cepek G 1993 Die Schichtenfolge: Pleistozän Ablagerungen und Erosion.... - Führer z. Geol. v. Berlin u. Brandenbg. No 1: [Die Struktur von Rüdersdorf : 164 Seiten]: 120-130, 8 Abb., Berlin.

II 84 Zwanzig M & al. 1994 Sedimentärgeschiebe ..Oderberg/Bralitz/Hohensaaten... - Führer z. Geol. v. Berlin u. Brandenbg. Nr. 2: [Bad Freienwalde - Parsteiner See: 188 Seiten] 131-141, 7 Abb., Berlin.

II 84 Schroeder JH & Nowel W 1995 (Hrsg.) Führer z. Geol. v. Berlin u. Brandenbg. Nr. 3: Lübbenau - Calau - VI+283 S., div. SW-Abb. u. Ktn. Berlin.          

II 84 Schroeder JH 1997 (Hrsg.) Führer z. Geol. v. Berlin u. Brandenbg. No 4: Potsdam u. Umgebung: IV+200 S., div. SW-Abb. u. Ktn., Berlin.

II 84 Jekosch U & al. 1999 Gebäude, Denkm. u. Pflaster v. O nach W (Berlin) - Führer z. Geol. v. Berlin u. Brandenbg. No. 6: [Naturwerksteine in Architektur u. Baugesch.: 230 Seiten] 58-175, 160 Abb., Berlin.

 

II 85 Bundesamt für Naturschutz

II 85 Bundesamt f. Naturschutz 1996       Arbeitsanleitung Geotopschutz in Deutschland - Angewandte Landschaftsökologie Heft 9: 105+XVI S., 2+20 Abb., Bonn-Bad Godesberg.

 

II 86 Nds. Akad. Geowiss. Veröff.

II 86 Look E-R (Hrsg.) 1997 Geotopschutz und seine rechtlichen Grundlagen - Nds. Akad. Geowiss. Veröff. Heft 12: 168 S., 70 farb. Taf., div. SW Abb., Hannover. [Geschiebe S. 140,147-149,157,160-161,165]

 

II 87 Abh. und Ber. für Naturk. u. Vorgesch.

II 87  Abh. und Ber. für Naturk. u. Vorgesch. 1980-1991          - Band 12 (1980) (3); (1981) (4); (1982) (5);  (1984) (6);             Band 13 (1987); 14 (1989); 15 (1991), Magdeburg. [kleines Heftformat]

II 87  Abhandlungen und Ber. für Naturkunde 1993-1999 - Band 16 (1993); 17 (fehlt); 18 (1995); 19 (1996); Band 20 (1997); 21 (1999); 22 (1999), Magdeburg. [größeres Heftformat]

 

II 88 Naturschutzblätter [1 (2000) (1/2) - (3); 2005 (2, 3, 4) - 2006 (1)]

II 88 Anonymus 2000 12. Mai 2000: 78. Todestag von Hugo Conwentz - Naturschutzblätter 1 (1/2) [Berliner Naturschutzblätter 44 (1/2)]: 24, 1 Bildnis, Berlin (Scarabaeus Verlag GmbH i.G.). [Hinweis auf eine Biographie von Milnik A 1997 Hrsg. Brandenburger Forstverein e.V.]

 

II 89 Veröffentlichungen Naturhistorisches Museum Schloß Bertholdsburg, Schleusingen [1 (1986) - 23 (2008)]

II 89 Meng S 1998 Mollusken (Schnecken und Muscheln) aus jungpleistozänen Geraschottern von Arnstadt-Rudisleben (Thüringen) - Veröffentlichungen Naturhistorisches Museum Schloß Bertholdsburg, Schleusingen 13: 37-42, 8 Abb., 1 Tab., Schleusingen (pro Verl.). [interglaziale/rezente Arten wie z. B. Vallonia tenuilabris, Columella columella, Valvata piscinalis, Gyraulus acronicus, Gyraulis crista kommen an anderer Lokalität auch glaziofluviatil verfrachtet vor]

 

II 90 GeologiskNyt [oo (2,3)]

II 90 Andersen S 1997 Flere danske kæmpesten - GeologiskNyt 1997 (3): 4-5, 3 Abb., Århus.

II 90 Kjaer CR 1997 Danmarks kæmpesten - GeologiskNyt 1997 (1): 6-8, 3 Abb., Århus. [Karte großer Findlinge in Dänemark S. 7 ; Dammestenen S. 8]

II 90 Kronborg C 1997 Hvad vejer landets store sten? - GeologiskNyt 1997 (3): 6, 1 Abb., 1 Tab., Århus. [Liste großer Findlinge]

II 90 Mortensen NP 1997 Store sten gravet fri i Nøvling - GeologiskNyt 1997 (3): 3, 2 Abb., Århus.

II 90 Larsen G 2000 Stenskulpturen Nautilen - kunst og geologi forenet i en tidligere grusgrav - GeologiskNyt 2000 (2): 8, 2 Abb., Århus. [südöstlich von Odense ; es wurden die wichtigen Gesteinsarten und Leitgeschiebe zu einer Zeitskala in Ammonitenform angeordnet]

II 90 Karlsen E 2000 Geologen Goethe - digter og naturvidenskabsmand - GeologiskNyt 2000 (2): 32, 1 Abb., Århus. [größte europäische Steinsammlung seiner Zeit, 18000 Exemplare aus der Umgebung von Ilmenau ; Abb. des Minerals Goethit]

 

II 91 Proceedings of the Geologists’ Association [107 (1996) (4) ; 108 (1997) (3); 108 (1997) (4)] London

II 91 Smith A & Rose J 1997 A new find of Quaternary quarzite-rich gravel near Letchworth, Hertfordshire, southeastern England - Proceedings of the Geologists’ Association 108 (4): 317-326, 4 Abb., 2 Tab., London. [”... Letchworth Gravel was buried beneath Lowestoft Till and other glaciogenic sediment.” S. 324-325]

 

II 92 Mainzer geowissenschaftliche Mitteilungen [11 (1982) ; 21 (1992) ; 22 (1993) ; 25 (1996) ; ] Mainz

 

II 93 Lithosphere Minsk

II 93 Abramenko VI, Zinovenko GV & Piskun LV 1994 Cambrian deposits in the East European platform west and problems of their correlation - Lithosphere (Belarussian Geological Society  Academy of Sciences of Belarus) 1: 42-55, 3 Abb., Minsk. [russisch]

II 93 Zinovenko GV 1994 Japetus paleoocean and correlation of geological events of the East European platform west - Lithosphere (Belarussian Geological Society  Academy of Sciences of Belarus) 1: 107-118, 3 Abb., Minsk. [russisch]

 

II 94 Geologijos Akiraciai Vilnius [1999 (1,4) ; 2001 (4) ; 2002 (2) ;]

II 94 Puroniene J 1999 Po salcios zeme keliaujant (Having a trip around the land of Salcia) - Geologijos akiraciai (Journal of the Geological Society of Lithuania) 33 (1): 3, 58-61, 1 Taf., 3 Abb., Vilnius. [Mythological stone Mokas S. 3 ; englische Zusammenfassung: ”... last glaciation has touched it just a little.” ; im Salcininkai district wurden insgesamt 7 Geschiebe zu geologischen Monumenten erklärt S. 61]

 

II 95 Nachrichten Deutsche Geologische Gesellschaft [45 (1991) - 46; 48 - 55 (1995); 74 (2000)]

II 95 Murr K 2000 67. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Nordwestdeutscher Geologen in Hamburg-Bergedorf 13. bis 16. Juni 2000 - Nachrichten Deutsche Geologische Gesellschaft 74: 29-33, 2 Abb., Hannover. [”Der alte Schwede” Abb. 2]

 

II 96 Geowissenschaften  Organ der Alfred-Wegener-Stiftung

II 96 Alfred-Wegener-Stiftung 5 (1984): 37-44, Bonn.

II 96 Alfred-Wegener-Stiftung 7 (1985): 53-68, Bonn.

II 96 Geowissenschaften  Organ der Alfred-Wegener-Stiftung 14 (7/8) (2000)

 

II 97 Berliner Naturschutzblätter

II 97 Berliner Naturschutzblätter Zeitschrift für Natur- und Umweltschutz -

     43 (1999) (3/4): 44 Seiten, Berlin.

 

II 98 Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße [1 - 11 (2006)]

II 98 Ebert W, Domnick H, Lutze G, Hierold W & Schmertosch H 1997 Entlang der Märkischen Eiszeitstraße  Eine Reise durch das Barnimer Land, die Uckermark und Märkisch Oderland 2. Aufl. - IV+112 S., zahlr. unnum. farb. Abb., zahlr. Ktn., Eberswalde (Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Märkischen Eiszeitstraße e.V.). [Großsteingrab bei Mürow S. 18 u. 83 ; Steinkistengrab bei Wollschow S. 19 ; Stadtmauer von Templin S. 28 ; Kirche von Berkenlatten S. 30 ; Blockmoräne, Fossilien S. 51 ; Gräberfeld bei Wollschow S. 73 ; Großer Stein bei Neuendorf S. 93 ; Geschiebelehrpfad in Altranft S. 100]

II 98 Schlaak N 2000 Nordostbrandenburg - Entstehungsgeschichte einer Landschaft - Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße 1: IV+48 S., 33+2 s/w. u. farb. Abb., Eberswalde. [Orthocerenkalk, Ordovizium Abb. 8]

II 98 Schulz R 1999 Barnim und Uckermark - Eine Burgenlandschaft - Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße 2: IV+112 S., 48+4 s/w. u. farb. Abb., Eberswalde (Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Märkischen Eiszeitstraße e.V.). [Bauwerke mit Feldstein-Grundmauern Abb. 18-19, 32-35]

II 98 Ebert W & Beuster W 1999 Steine, die das Eis uns brachte - Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße 3: IV+76 S., 14 farb. Taf., 37 s/w. u. 3 farb. Abb., Eberswalde (Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Märkischen Eiszeitstraße e.V.). [Findlinge, Drift- und Rollsteinfluthypothesen, (Leit-)Geschiebe, Herkunft, Vorkommen, Erschließung und Verwendung der Geschiebe zu allen Zeiten, sowie eine ausführliche Erläuterung des Steinschläger-Berufes ; Großer Stein bei Neuendorf (20 t) mit Bohrspuren (sollte ursprünglich anstelle des Großen Markgrafensteines zur Granitschale im Berliner Lustgarten verwendet werden) Abb. 3]

II 98 Schulz R 2000 Jäger und Bauern in der Steinzeit - Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße 4: IV+80 S., 10+1 Taf., 44+1 s/w. Abb., Eberswalde (Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Märkischen Eiszeitstraße e.V.). [Großsteingräber Taf. 2-6, Abb. 34, 39 ; Flintartefakte Taf. 5, 7, 9]

II 98 Schlaak N 2001 Entstehung der Landschaft - In: Ebert W, Hofmann G, Schlaak N, Loose R & Suter H Natur und Geschichte der Schorfheide - Entdeckungen entlang der Märkischen Eiszeitstraße 6: 6-10, 1 Abb., Eberswalde (Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Märkischen Eiszeitstraße e.V.). [Erwähnung der Rupeltonschollen und die Geschiebezusammensetzung S. 7]

 

II 99 Geologija [Vilnius] [23 (1998) ; 28 (1999) ; 29 (1999) ;  32 (2000) - 48, 50, 51 (2005) - 60 (2007) 61 fehlt; 62-63 (2008)]

 

II 100 Meyniana

 

II 101 Danekræ

II 101 Anonymus o.J. Danekræ (Fuglehoved med fjer, Fur) Faltblatt: 5 Abb., o.O.

II 101 Anonymus o.J. [Fotos Berthelsen OB] Søstjerne i Flint. Als. [Seestern in Flint] - Danekræ: 1 Faltblatt, 6 Abb., Kolding (Foreningen af Danske Naturvidenskabelige Museer). [Seestern in einem Block von 15 cm Höhe auf der Vorderseite]

II 101 Anonymus 2002 [Jacobsen SL (Fot.) Søstjernen Metopaster kagstrupensis, bryozokalk, Stevns Klint.] - Danekræ: 1 Faltblatt, 6 Abb., Odense (Knud Gr@phic Consult). [silurischer Seestern von 9 cm Durchmesser]

 

II 102 LAUBAG

II 102 Sauer W 1992 Findlinge: Zeugen der Eiszeit Umwelt - Lausitzer Braunkohle AG:         16 Seiten, 21 Abb., Senftenberg.

II 102 Spazier I 1992 1000 Jahre auf Kohle  Archäologische Untersuchungen von mittelalterlichen Siedlungsarealen im Vorfeld der LAUBAG-Tagebaue - Lausitzer Braunkohle AG (LAUBAG): 12 Seiten, 17 unnum. Abb., Senftenberg. [Feldstein-Fundament der spätromanischen Steinkirche in Stradow, Kreis Spremberg S. 5]

II 102 Anonymus 1994 Informationen zur Lausitzer Braunkohle [Anlage Exkursionsführer 27. Tagung der Deutschen Quartärvereinigung in Leipzig 1994 (Altenburger Naturwissenschaftliche Forschungen 7)] - Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft LAUBAG: 4 Seiten, 2 Abb., 1 Kte., Senftenberg. [Tagebau Cottbus Nord (Findlinge); Karte des Lausitzer Braunkohlenreviers]

II 102 Nowel W 1998 Zeugen der Eiszeit in der Lausitz - Laubag: 34 S., zahlr., meist farbige Abb., Senftenberg (Lausitzer Braunkohle AG). [Torell-Stein in Rüdersdorf S. 7; Rundhöcker „Der Zwieback” im Spittelforst bei Kamenz S. 8; Otto-Rindt-Gedächtnisstein in Senftenberg, großer Vang-Granit aus dem Tagebau Jänischwalde, Findlingsgruppe im Naturlehrpfad Luttchensberg S. 13; Findlingskirche und Kirchhofsmauer in Buckow bei Calau S. 15; Teufelsstein bei Gehren südlich Luckau, Teufelsstein bei Guteborn, Kreis Oberspreewald-Lausitz, Großer Findling bei Leeskow S. 17; Findlinge aus Tagebauen der Lausitz S. 18; Dorfkirche bei Grießen südlich Guben, Findlingskirche in Neupetershain-Nord, Wohnhausgiebel aus gespaltenen Findlingen in Fürstlich Drehna, Findlingskirche in Schorbus, Alte Scheunenmauer in Weißag südlich Calau S. 24; Auswahl bestimmter leitgeschiebe S. 32-33; Bildnisse von Otto Martin Torell, Konrad Keilhack und Rolf Striegler] [Geschiebekunde aktuell 14 (4): 123, 1998; Schallreuter (fälschlich Nowell W 1998)]

II 102 Nowel W 1998 Zeugen der Eiszeit in der Lausitz - Laubag: 34 S., zahlr., meist farbige Abb., Senftenberg (Lausitzer Braunkohle Aktiengesellschaft). [Torell-Stein in Rüdersdorf S. 7; Rundhöcker „Der Zwieback” im Spittelforst bei Kamenz S. 8; Otto-Rindt-Gedächtnisstein in Senftenberg, großer Vang-Granit aus dem Tagebau Jänischwalde, Findlingsgruppe im Naturlehrpfad Luttchensberg S. 13; Findlingskirche und Kirchhofsmauer in Buckow bei Calau S. 15; Teufelsstein bei Gehren südlich Luckau, Teufelsstein bei Guteborn, Kreis Oberspreewald-Lausitz, Großer Findling bei Leeskow S. 17; Findlinge aus Tagebauen der Lausitz S. 18; Dorfkirche bei Grießen südlich Guben, Findlingskirche in Neupetershain-Nord, Wohnhausgiebel aus gespaltenen Findlingen in Fürstlich Drehna, Findlingskirche in Schorbus, Alte Scheunenmauer in Weißag südlich Calau S. 24; Auswahl bestimmter Leitgeschiebe S. 32-33; Bildnisse von Otto Martin Torell, Konrad Keilhack und Rolf Striegler] [Geschiebekunde aktuell 14 (4): 123, 1998; Schallreuter (fälschlich Nowell W 1998)]

 

II 103 Annales Academiae Scientiarum Fennicae

II 103 Korpela K 1969 Die Weichsel-Eiszeit und ihr Interstadial in Peräpohjola (Nördliches Nordfinnland) im Licht von submoränen Sedimenten - Annales Academiae Scientiarum Fennicae (Suomalaisen Tiedeakatemian Toimituksia), Geologica-Geographica (A III) 99: 108 S., 1 farb. Taf., 48 Abb., 3 Tab., Helsinki [Helsingfors]. [Transport und Einregelung der Geschiebe S. 19-21]

II 103 Auer V 1956 The PLEISTOCENE of Fuego-Patagonia - Annales Academiae Scientiarum Fennicae, Geologica-Geographica (A III) 45: 226 S., 189 Abb., 5 Beilagen, Helsinki.

 

II 104 Söl’ring Foriining e.V. - Sylter Verein [Keitum]

II 104 Hacht U von 1985 Amethyste und Bergkristalle auf Sylt - Söl’ring Foriining - Sylter Verein - Jahresbericht 1984: 27-31, 1 Taf., Keitum/Sylt. [Geschiebekunde aktuell 1 (4): 62, 1985; Schallreuter, Hamburg.]

 

II 105 Reseach Papers SGU [Ca 89]

II 105 Grigelis A & Norling E 1999 Jurassic geology and foraminiferal faunas in the NW part of the East European Platform - Reseach Papers SGU series Ca 89: 101 S., 17 Taf., 7 Tab., Uppsala.

 

II 106 przeglad geologiczny [Warszawa] [49 (11) (2001) ; 50 (1, 3) (2002) ; 51 (1, 2, 3, 4) (2003); 52 (3, 5, 7, 8/2, 9, 10, 12) (2004)]

 

 

II 107 Russian Geology and Geophysics

II 107 Zanin YN, Luchinina VA, Levchuk MA & Pisareva GM 2001 Stromatolites and Oncolites in mesozoic deposits of the West Siberian Plate - Russian Geology and Geophysics 42 (9): 1417-1420, 7 Abb., ??.

 

II 108 HMFF Holzmindener Mineralien und Fossilien Freunde [32-34; 38-140 (März 2009)]

II 108 Aufgelesen Nr. 32  Januar u. Februar 2000 - Holzmindener Mineralien und Fossilien Freunde: 3+1 Faxseiten, Horst Generlich, Beverungen.                            

II 108 Aufgelesen 2000 Nr. 32, 33, 34  Januar, Februar, März 2000 - Holzmindener Mineralien und Fossilien Freunde: 6 S., Horst Generlich Beverungen [kein Geschiebe] 

II 108 Aufgelesen 2000 Nr. 38, 39, 40 Juli-September 2000 - Holzmindener Mineralien und Fossilien Freunde: 7 S., Horst Generlich Beverungen [Urtierchen in Bernstein]

II 108 Aufgelesen 2001 Nr. 52, 53, 55 September-Dezember 2001 - Holzmindener Mineralien und Fossilien Freunde: 7 S., Horst Generlich Beverungen [Urtierchen in Bernstein]

II 108 Schulz M 2008 Pummel aus dem Eis - Der Spiegel 61 (16): 152ff, zahlr. Farb-Abb., Hamburg (Gruner & Jahr). [9 Venus-Statuetten der Steinzeit; Venus von Willendorf an der Donau: „Ritzer und Arbeitsspuren zeigen, dass die knapp elf Zentimeter hohe Statuette mit einem Feuerstein-Stichel geformt wurde.”]

 

II 109 Pañstwowa Sluzba Geologiczna [Warszawa] [5 (1938)]

II 109 Milthers V & Milthers K 1938 Milthers V & Milthers K 1938 Die Verteilung einiger wichtiger skandinavischer Leitgeschiebe in einem Teile Polens - Pañstwowa Sluzba Geologiczna  Pañstwowy Instytut Geologiczny, Biuletyn (Service géologique de Pologne Institut Géologique de Pologne, Bulletin) 5: 27 S., Taf. 1 (1 Kte.), 1 Abb., 2 unnum. Tab., Warszawa.

 

II 110 Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, Geologische Schriftenreihe [2 (1973)]

II 110 Meyer K-D & Sickenberg O 1973 Ein Bartenwalschädel in einem Geschiebe der Hemmoor-Stufe (Unter-Miozän) bei Cadenberge (Wingst) nordwestlich Stade - Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, Geologische Schriftenreihe 2: 10 S., 6 Abb., Hannover. [Hemmoor-Kugel Abb. 2]

 

II 111 Mededelingen van de Geologische Stichting [Maastricht]

II 111 Maarleveld GC 1956 Grindhoudende Midden-Pleistocene sedimenten  Het onderzoek van deze afzettingen in Nederland en aangrenzende gebieden (Pebble-Containing Middle-Pleistocene Sediments in the Netherlands and adjacent areas) - Mededelingen van de Geologische Stichting (C) 6 (6): 3-105, 48 Abb., 26 Tab., 5 Ktn.-Beilagen, Maastricht. [englische Zusammenfassung S. 94-100]

 

II 112  Bulletin de la Commission géologique de Finlande [193 (1961)]

II 112 Matisto A 1961 On the relation between the Stones of the Eskers and the local bedrock in the area Nordwest of Tampere, Southwestern Finland - Geologinen Tutkimuslaitos  Bulletin de la Commission géologique de Finlande 31 (193): 53 S., 9 Abb., 3 Tab., Helsinki [Helsingfors]. [Steinzählungen, methodische Ausführungen]

 

 

II 113 Abhandlungen des Hessischen Landesamtes für Bodenforschung

II 113 Walliser OH 1964  Conodonten des Silurs - Abh. d. Hessischen Landesamtes f. Bodenforschung 41: 106 Seiten, 32 Tafeln, 10 Abb., 1 Tb., Wiesbaden.

 

II 114 Academia [Tallin]

II 114 Mark-Kurik E 1992 Fossil Fishes as living animals - Academia 1 (Academy of Sciences of Estonia): 299 S., Tallin.

 

II 115 Lidé a Zeme [Prag] [22 (8) (1973)]

II 115 Gába Z 1973 Bludné balvany a souvky v Ceskoslovensku [Irrblöcke und Geschiebe in der Tschechoslovakei] - Lidé + zeme 22 (8): 379-380, 1 Abb., Praha [Prag].

 

II 116 Baltica [Vilnius] [11 (1998) ; 13 (2000)]

 

 

II 117 Prace Geologiczne [Warszawa] [5 (1961) ; 66 (1970)]

II 117 Dudziak J 1970 Studia nad kierunkami transgresji ladolodu plejstocenskiego [Studien über die Richtungen der Ausbreitung des pleistocänen Inlandeises] - Polska Akademia Nauk Komisja Nauk Geologicznych, Prace Geologiczne 66: 92 S., 6 Taf., 10 Abb., 9 Tab., Warszawa. [große Findlinge auf 6 Tafeln; russische und englische Zusammenfassung]

II 117 Dudziak J 1961 Glazy narzutowe na granicy zlodowacenia w Karpatach Zachodnich [Erratische Blöcke an der Vereisungsgrenze in den Westkarpaten] - Polska Akademia Nauk Komisja Nauk Geologicznych, Prace Geologiczne 5: 54 S., 4 Abb., 1 Kte., Warszawa. [Findlinge Abb. 1-4; russische und englische Zusammenfassung]

 

II 118 gea Stichting Geologische Aktiviteiten [Leusden] [34 (2001) (3)]

II 118 Stemvers-van Bemmel J 2001 (Red.) Trilobieten - gea  driemaandelijks tijdschrift van de Stichting Geologische Aktiviteiten 34 (3): (III)+53 S., zahlr. Abb., Leusden (Redaktionssitz). [Acanthoparypha tumida aus einem mittel-ordovizischen Geschiebe von Zwiepsche berg S. 13, Fig. 1; Bildnisse von Joachim Barrande und Jacob Gijsbrecht Samuël van Breda S. 21; Geschiebe-Trilobiten S. 39-42]

 

II 119 International Geological Congress

II 119 Wanless HR 1960 Evidences of multiple Late Paleozoic Glaciation in Australia - International Geological Congress  Report of the Twenty-First Session  Norden Denmark · Finland · Iceland · Norway · Sweden 1960 Part XII Proceedings of Section 12 Regional Paleogeography: 104-110, Copenhagen (Det Berlingske Bogtrykkeri). [”... many alternations between glacial and interglacial stages.”]

 

II 120 Abhandlungen der Preußischen geologischen Landesanstalt

II 120 Warneck W 1926 Das Tertiär von Jatznick i. Pom. und seine stratigraphische Stellung in Norddeutschland  Mitteilung aus dem Geologisch-Mineralogischen Institut der Universität Köln - Abhandlungen der Preußischen geologischen Landesanstalt (N.F.) 101: (II+)112 S., 1 Taf., 14 Abb., zahlr. Tab., Berlin. [nach Fauna mitteloligozäne Scholle; Mitra loensi, Fusus sp. Taf. 1]

 

II 121 Zentralblatt für Geologie und Paläontologie Teil I      [Stuttgart] [1989 (9/10)]

II 121 Krainer K 1990 (Hrsg.) Sediment ’89  4. Treffen deutschsprachiger Sedimentologen  Insbruck 1989 - Zentralblatt für Geologie und Paläontologie 1989:  1349-1505 +XV S. , Stuttgart.

 

II 122  Clausthaler Tektonische Hefte [2 (1979) ; 4 (1974); ; 12 (1976); 13 (1972); 14 (1976); 16 (1978)] [außerdem: Clausthaler Geologische Abhandlungen 31 (1978)]

II 122  Adler R, Fenchel W & al. Clausth. Tektonische Hefte 4  1974

II 122  Krausse H-F, Pilger A & al. 1978 Clausth. Tektonische Hefte 16         

II 122  Flick H, Quade H & al. 1981 Clausth. Tektonische Hefte 12  

 

II 123 Wissenschaftliche  Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Reihe [1975 (4)]

II 123 Daber R 1975 Herausbildung neuer Merkmalsverbindungen bei Gefäßpflanzennervaturen und Wedelstrukturen in der Devon- und Karbonzeit - Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Reihe 1975 (4): 437-459, 1 Taf., 24 Abb., Berlin.

 

II 124 Jahreshefte des Geologischen Landesamtes Baden-Württemberg [Freiburg im Breisgau] [18 (1976) ; 21 (1979) ; 23 (1981) ; 24 (1982) ; 33 (1991)]

 

II 125 Polish Gelogical Institute Special Papers [Warszawa] [6 (2001); 8 (2003)]

 

II 126 Geologische Rundschau [International Journal of Earth Sciences]         [Stuttgart] [81 (2) (1992) ; 92 (1) (2003)]

 

II 127 Memórias de Geociencias [Lisboa] [(2 (2000)]

                              

II 128 MRM Marine Rohstoffe und Meerestechnik [6 (1982)]

II 128 Halbach P & Winter P 1982 Marine Mineral Deposits - New Research Results and Economic Prospects  Proceedings of the Clausthaler Workshop  Held in September 1982 - MRM Marine Rohstoffe und Meerestechnik 6: 243 S, zahlr. s/w. Abb., Essen (Glückauf).

 

II 129 yousee [01/02; Okt. 2002; Jan. 2003; 2 (2003) ; 3 (2003) ; 2004 (2,3,4); 2005 (2, 4)]

 

II 130 Geological Survey of Lithuania   [Vilnius] [Annual Report 2001]

 

II 131 Maryland Geological Survey  [Salisbury]

II 131 Hansen HJ 1966 Pleistocene Stratigraphy of the Salisbury Area, Maryland and ist relationship to the Lower Eastern Shore: A subsurface approach - Maryland Geological Survey,  Report of Investigation 2: 56 S.

 

II 132 Australian Journal of Earth Sciences [48 (6) (2001)]

II 132 Spenceley AP 2001 Grooves and striations on the Stanthorpe Adamellite: evidence for a possible late Middle - Late Triassic age glaciation - Australian Journal of Earth Sciences 48 (6): 777-787, 8 Abb., South Perth (Blackwell Science Asia).

 

II 133 Sveriges Geologiska Undersökning (Ae)

II 133 Johansson HG 1975 Beskrivning till Jordartskartan HJO NO - Sveriges Geologiska Undersökning (Ae) 22: 56 S., 12 Abb., 2 Tab., Stockholm. [Konglomerate in der Visingsöformation Abb. 3 ; Kalksteinblöcke im Till Fyrstensberget Abb. 7]

 

II 134 Geological Survey of Finland [Espoo] [Annual Report 1979]

II 134 Perttunen M 1977 The lithologic relation between till and bedrock in the region of Hämeenlinna, southern Finland - Geological Survey of Finland, Bull. 291: 68 S., 37 Abb., 2 Anlagen (4 S.), Geologinen tutkimuslaitos, Espoo.

 

 

II 135 Danmarks Geologiske Undersøgelse [København] [(II. Række) 107, 111]

II 135 Larsen G, Jørgensen FH & Priisholm S 1977 The stratigraphy, structure and origin of glacial deposits in the Randers area, eastern Jutland - Danmarks Geologiske Undersøgelse (II. Række) 111: 36 S., 13 Abb., 1 Tab., København (C. A. Reitzels Forlag). [Neue Erkenntnisse aus Bohrungen und Analysen der Gesteinsfraktion 16-32 mm, die Gripp 1964 und Schrøder 1974 entgegenstehen.]

II 135 Petersen KS, Odgaard B, Knudsen KL, Rasmussen LA & Schack Pedersen SA 1987 Excursion Guide to the Quaternary Geology of the central part of Jutland  Middle and Late Pleistocene - Internal report 9: (II), 6 S., 1 Abb., 1 Kte. als Beil., 10 Anl. (zahlr. Abb. u. Tab.), o.O. (Geological Survey of Denmark). [Map sheet Ulfborg southern part (Geschiebezählungen) Anlage 8; Landskabskort over Danmark Blad 2, Midtjylland]

II 135 Petersen KS, Rasmussen LA, Hamberg L, Konradi P & Nielsen AV 1989 Excursion Guide to the Quaternary Geology of the Southwestern part of Denmark  Middle and Late Pleistocene - Internal report 16: 11 S., 12 unnum. Abb., 2 Ktn. als Beil., 4 Anl. (zahlr. Abb., Tab. u. Ktn.), o.O. (Geological Survey of Denmark). [Glacial-morfologisk Kort 1:100000; Map sheet Tinglev 1:100000 Danmarks Geologiske Undersögelse 1. Række Nr. 23 A.]

II 135 Petersen KS & Nielsen AV 1984 Outline on Danish Drift Geology  The Preliminary Geological Maps (1 : 25.000) as a basis of information on Danish soils and surface conditions - Internal report 27: 16 S., zahlr. unnum. Abb. (Ktn.), 1 Kte. als Beil., o.O. (Geological Survey of Denmark). [Geologisk Jordartskort 1:50000  1315 II Rønde]

II 135 Petersen KS 1984 Stratigraphical position of Weichselian tills in Denmark - Königsson L-K (Hrsg.) Ten Years of Nordic Till Research - Striae 20: 75-78, 2 Abb., Uppsala.

 

II 136 Meddelanden från Stockholms Högskola [Stockholm]

II 136 Bäckström H 1890 Über fremde Gesteinseinschlüsse in einigen skandinavischen Diabasen - Meddelanden från Stockholms Högskola: 39 S., 2 Taf., o.O.

 

 

II 137 Tübinger Geowissenschaftliche Arbeiten (TGA) [Tübingen]

II 137 Einsele G & Ricken W 1993 (Hrsg.) Eintiefungsgeschichte und Stoffaustrag im Wutachgebiet (SW-Deutschland) - Tübinger Geowissenschaftliche Arbeiten (TGA) (C) 15: 215 S.,    Tübingen.

II 137 Hebestreit C 1995 Zur jungpleistozänen und holozänen Entwicklung der Wutach (SW-Deutschland) - Tübinger Geowissenschaftliche Arbeiten (TGA) (C) 25: 88 S., Tübingen.

 

II 138 Acta Geologica [Zagreb] [26 (1999) (2)]

II 138 Paunovic M & al. 2001 Last glacial settlement of Croatia - Acta Geologica 26 (2): 27-70, 13 Abb., Zagreb.

 

II 139 GAEA heidelbergensis [Heidelberg] [1 (1995) - 5 (1998); CD-ROMs: 6 - 9; 11 - 12 ]

 

II 140 Chemie der Erde [Jena] [51 (2/3) (1991) teilw.]

 

II 141 GMIT  Geologische Mitteilungen [Hannover / Bonn] [Sonderheft 75 (4) (2000) ; 4 (2001) - 31 (2008)]

II 141 Müller U 2002 In memoriam Nils Rühberg - GMIT Geowissenschaftliche Mitteilungen 8: 101-102, 1 Bildnis, Hannover / Bonn.

 

II 142 Estudios Del Museo De Ciencias Naturales de Álava [15 (2000) - 18-19 (2003-2004); 20-21 fehlt; 22 (2007-2008)]

 

II 143 Jahrbuch des Naturwissenschaftlichen Vereins für das Fürstentum Lüneburg von 1851 e.V. [38 ; 40-43 (2004)]

II 143 König E 1988 Der Gellerser Anfang - zur Geschichte eines Waldes im Lüneburgischen - Jahrbuch des Naturwissenschaftlichen Vereins für das Fürstentum Lüneburg von 1851 e.V. 38: 208-224, 6 Abb., 2 Tab., Lüneburg. [Grenz- und Gedenkstein an die Waldübernahme von 1746 Abb. 1 ; Umgekippter Wolfsangelstein an der Nordseite des Waldgebietes Abb. 6]

II 143 Horst K & al. 1998 Jahrbuch des Naturwissenschaftlichen Vereins Band 41: 263 S., 72 Abb., 27 Tabellen, 8 Ktn., Lüneburg.

II 143 Bönig-Müller R 2001 Arbeitsgruppe Geologie und Geschiebekunde  Vorträge und Exkursionen 1998-2001 - Jahrbuch des Naturwissenschaftlichen Vereins für das Fürstentum Lüneburg von 1851 e.V. 42 (Festschrift zum 150-jährigen Vereinsjubiläum): 279-281, Lüneburg.

 

II 144 Palaeontos [Antwerpen] [1 (2001) - 4 (2004)]

II 144 Reinecke T, Stapf H, Raisch M 2001 Die Selachier und Chimären des unteren Meeressandes und Schleichsandes im Mainzer Becken (Alzey- und Stadecken-Formation, Rupelium, Unteres Oligozän) - Palaeontos 1: II+73 S., 63 Taf., 8 Abb., 2 Tab., Antwerpen.

 

II 145 Rheine  gestern heute morgen [23 (1989) (1) ; 32 (1993) (2)]

II 145 Lehmann J 1989 Aus Jahrmillionen  Fossilien aus Rheine und Umgebung - Rheine  gestern heute morgen 23 (1): 42-60, 20 unnum. Abb., Rheine (Stadt Rheine). [Kieswerk Müller in Haddorf 1986 S. 53; Geschiebe vom Kambrium bis zum Tertiär aus dem Münsterländer Kiessandzug S. 52-57]

II 145 Lehmann J 1993 Mineralien aus Rheine und Umgebung - Rheine  gestern heute morgen 32 (2): 6-15, 12 unnum. Abb., Rheine (Stadt Rheine). [Verfrachtung von Bernstein S. 7-9; Achat aus dem Münsterländer Kiessandzug erwähnt S. 9]

 

II 146 Arbeitskreis Paläontologie Hannover [5 (1) (1977) ; 10 (3) (1982) ; 11 (4) (1983) ; 12 (3) (1984) ; 13 (6) (1985) ; 14 (4) (1986) ; 15 (5) (1987) ; 16 (3) (1988) ; 20 (2) (1992) ; 21 (1/2,3) (1993) ; 22 (1) (1994) ; 23 (3) (1995) ; 24 (4) (1996) ; 25 (6) (1997); 28 (3) (2000) ; 29 (2,3,4) (2001) ; 30 (2,3) (2002) ; 32 (1) (2004) ; 33 (2) (2005) ;]

II 146 Leipnitz H & Möller C 1982 Fossile Lebensspuren - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 10 (3): 1-17, 12 Abb., 2 Tab., Hannover.

II 146 Leipnitz H & Möller C 1984 Kleine Einblicke in die Palökologie - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 12 (3): 41-48, 3 Abb., Hannover.

II 146 Lehmann J 1985 Der Zweit- und Drittnachweis von Tragophylloceras carinatum HOWARTH & DONOVAN, 1964 im Lias NW-Deutschlands - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 13 (6): 148-150, 1 Abb., Hannover.

II 146 Anonymus (KG, DZ) 1988 [Klaus Gervais, Dietrich Zawischa] Fossilien in Geschieben aus der Sammlung Leipnitz - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 16 (3): 60-68, 8 Taf., Hannover. [Paläozoikum; Mesozoikum; Tertiär]

II 146 Krause K 2001 Warum Brachiopoden häufiger als Muscheln fossil „doppelklappig” erhalten sind - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 29 (3): 82-83, Hannover.

II 146 Krüger FJ 2002 Feuersteinfossilien - eine bemerkenswerte Schenkung - Arbeitskreis Paläontologie Hannover 30 (2): 42-48, 12 Abb., Hannover. [Sammlung von Björn Arne Peppmüller, Burg auf Fehmarn; Bruchstück einer Fangschere, vermutlich vom Langschwanzkrebs Ctenocheles sp. Abb. 3]