Zum Neujahrsempfang im Geomatikum kamen dieses Jahr rund 50 Mitglieder, die wiederum für ein reichliches Buffet sorgten. Mit köstlichem Wein wurden wir wieder von dem Ehepaar Goldbach bewirtet. Frank Rudolph begrüßte die Mitglieder und gab folgende Mitteilungen bekannt: Werner Bartholomäus, Hannover, 1. Sekretär der GfG, legt mit sofortiger Wirkung und aus persönlichen Gründen sein Amt nieder. Die Position wird vom amtierenden Vorstand bis zur Jahrestagung in Stralsund kommissarisch mit übernommen. Auf der Jahrestagung wird diese Position durch eine Wahl neu besetzt werden. Die Mitglieder werden um Vorschläge gebeten.

Für die Exkursion im Zusammenhang mit der Jahrestagung in Stralsund prüfen wir die Möglichkeit einen Bus anzumieten, um  die Exkursion nach Mistroy in Polen zu führen. Interessierte Mitglieder mögen bitte eine Teilnahme mit der Anmeldung zur Jahrestagung aufgeben.

Wie jedes Jahr gab es launig-lustige und „hoch-wissenschaftliche“ Vorträge über „Drachen im schlewsig-holsteinischen Wappen“ von Frank Rudolph, „Die großen Irrtümer der Paläontologie“ von Karsten Witteck und humorige und nachdenkliche Gedichte von Bernhard Brügmann.